Adressbuch TB 3.0 - Neuen Eintrag anlegen? [erledigt]

  • Hallo,
    benutze gerade mal den Thunderbird V 3.0b1, habe mir die Adressbücher aus Thunderbird 2.0.0.19 über "exportieren" als ldif-Datei und "importieren" in die 3.0-Version eingefügt. Bis dahin klappte alles.
    Da das Adressbuch (TB 3.0) scheinbar in anderer Struktur angelegt ist, habe ich nun das Problem, dass ich zwar einen neuen Kontakt anlegen kann, dieser sich aber nicht speichern lässt!
    Mache ich da etwas falsch?


    WIN XP, SP2 (neuester Stand)


    Gruß,
    D. Büssen

    Gruß

    D. Büssen

    WIn 7 (64bit) - WIN 10 (64bit)

    Einmal editiert, zuletzt von DBüssen ()

  • Guten Morgen D. Büssen,


    da es sich ja um eine Beta handelt, wird wahrscheinlich kaum einer helfen können. Evtl. liegt da auch noch ein Fehler vor.


    Info für "normale" User: dies

    Zitat


    bin gerade mal mit Thunderbird 3.0b1 unterwegs

    ist also noch keine Arbeitsversion von TB!!

  • Zitat von "edvoldi"

    Hallo DBüssen,
    ich habe einfach die Adressbuch Dateien kopiert, ich habe keine Probleme.
    Allerdings arbeite ich immer mit dem Aktuelle nightly, also TB 3.0b2pre.


    Hallo edvoldi,
    nachdem ich nun die neueste TB 3.0b2pre (Shredder) installiert habe, funktioniert auch das Adressbuch wieder normal. Adressen einfügen (neu) funktioniert nun tadellos.
    Normalerweise arbeite ich noch mit TB 2.0.0.19, habe zusätzlich die 3.0-Version parallel in Betrieb.
    Zuerst dachte ich bei der Inst von "Shredder" , ich wäre im falschen Kino. Aber bei Firefox heissen die neuesten 3.**-Vers. ja auch Minefield etc.
    Vielen Dank!


    Gruß,
    D. Büssen

    Gruß

    D. Büssen

    WIn 7 (64bit) - WIN 10 (64bit)

  • Zitat von "edvoldi"

    WICHTIG diese Version hat noch einige Fehler, sie ist für den normalen Betrieb NICHT geeignet, ich setze sie nur ein um Lightning zu testen.


    Hallo edvoldi,
    das habe ich inzwischen auch gemerkt, war wohl etwas zu optimistisch mit meiner Vorbemerkung, nun würde alles klappen.
    Habe eben mal ein wenig getestet:
    Es werden nun unten keine weiteren Angaben zur Person gezeigt. Bei Doppelklick auf eine Adresse, bleibt die Karte leer. Sind doch noch viele Unzulänglichkeiten abzuarbeiten!


    Gruß,
    D. Büssen

    Gruß

    D. Büssen

    WIn 7 (64bit) - WIN 10 (64bit)

  • Zitat von "edvoldi"

    Hallo DBüssen,
    also bei mir funktioniert das Adressbuch ohne Probleme.
    WICHTIG den Shredder nur mit einem neuen und leeren Profil starten, auch ohne Erweiterungen.


    Hallo edvoldi,
    soweit habe ich ja alles verstanden. Nun bin ich mit ganz frischem Profil gestartet, da fiel mir folgendes auf:
    wenn ich "neuer Kontakt anklicke", werden im geöffneten Fenster die TABs "Andere Daten" und "Bild" unterschlagen.


    Ansonsten habe ich wieder die Daten aus meinen "Büchern" TB 2.0.0.19 importiert. Z.Zt. funktioniert noch alles, es werden im unteren Teil auch die Adressdetails angezeigt.
    Ausserdem wird auch der "Doppelklick" auf eine Adresse mit ausgefüllter Karte belohnt.


    Da sich die Originalbücher "Persönliches Adressbuch" u. "Gesammelte Adressen" nicht löschen lassen, habe ich die Adressen aus dem "Double" in die Originalen Bücher eingefügt, dann die neu erstellten gelöscht.
    Ich teste noch ein wenig weiter.


    Gruß,
    D. Büssen

    Gruß

    D. Büssen

    WIn 7 (64bit) - WIN 10 (64bit)

  • Zitat von "DBüssen"

    Hallo edvoldi,
    soweit habe ich ja alles verstanden. Nun bin ich mit ganz frischem Profil gestartet, da fiel mir folgendes auf:
    wenn ich "neuer Kontakt anklicke", werden im geöffneten Fenster die TABs "Andere Daten" und "Bild" unterschlagen.


    Hallo DBüssen,
    das ist doch richtig, die TABs Bild und andere Daten kommt doch von "MoreFunctionsForAddressBook"
    Der Geburtstag steht jetzt unter Privat und ist in TB 3.0 automatisch drin.
    Und "MoreFunctionsForAddressBook" ist noch nicht für TB 3.X kompatibel.

  • Zitat von "edvoldi"


    Hallo DBüssen,
    das ist doch richtig, die TABs Bild und andere Daten kommt doch von "MoreFunctionsForAddressBook"
    Der Geburtstag steht jetzt unter Privat und ist in TB 3.0 automatisch drin.
    Und "MoreFunctionsForAddressBook" ist noch nicht für TB 3.X kompatibel.


    Hallo edvoldi,,
    nun haben wir ja den Übeltäter erwischt, hätte eigentlich selber darauf stossen müssen!!
    Ich hatte "MoreFunctionsForAdressBook" kompatibel (erzwungen) gemacht, dafür wurde ich dann bestraft.
    Nach Deaktivierung der "MFFAD" habe ich auch wieder alle Funktionen im AdressBook zur Hand.


    Vielen Dank!


    Gruß,
    D. Büssen

    Gruß

    D. Büssen

    WIn 7 (64bit) - WIN 10 (64bit)