EMail-Konten und Unterverzeichnisse [erledigt]

  • Schönen guten Tag,


    kann mir wer den Zussammenhang zwischen meinen EMail-Konten und den Unterverzeichnissen erklären?


    Im Verzeichnis
    C:\Documents and Settings\Stephan\Application Data\Thunderbird\Profiles\cgp1b.default\Mail
    habe ich folgende Unterverzeichnisse:
    Local Folders
    pop.mail.yahoo-1.de
    pop.mail.yahoo-2.de
    pop.mail.yahoo-3.de
    pop.mail.yahoo.de


    Ich habe aber nur 2 eMail Accounts.
    Sind da ein paar Unterverzeichnisse Leichen aus früheren Tagen?
    Wie werde ich sie los? Einfach löschen?
    Wo sehe ich, welche die aktuellen sind? Zumal die Bezeichnungen in TB nicht mit den Verzeichnis-Namen übereinstimmen.
    Wenn ja, warum löscht TB diese nicht nach löschen des entsprechenden Accounts?


    LG
    Stephan

  • hi,

    Zitat


    Sind da ein paar Unterverzeichnisse Leichen aus früheren Tagen?

    ja

    Zitat


    Wie werde ich sie los? Einfach löschen?

    ja

    Zitat


    Wo sehe ich, welche die aktuellen sind? Zumal die Bezeichnungen in TB nicht mit den Verzeichnis-Namen übereinstimmen.

    nachdenken hilft... oder nach dem Datum der enthaltenen Dateien schauen und evtl. sicherheitshalber nicht komplett löschen, sondern nach außerhalb des Profiles kopieren.

    Zitat


    Wenn ja, warum löscht TB diese nicht nach löschen des entsprechenden Accounts?

    da war schon so mancher glücklich drüber, dass er seine Mails nicht zerhackstückt hat ;) 
    So kann man bei einem Kontenfehler das Konto neu einrichten und die Daten rüberkopieren.

  • Danke für deine blitzschnelle Antwort.


    Noch eine Frage:
    Ich habe in TB auch noch eine Gruppe "Lokake Ordner" mit Posteingang, Postausgang und Papierkorb.
    Den hab ich überhaupt nicht in Verwendung und da ist auch nichts drinnen. Wozu ist der gut?
    Kann man den löschen? Oder ist der von systemgrundlegender Bedeutung?

  • du führst deine POP Konten als separate Konten und somit hat jedes einen eigenen Posteingang und Papierkorb, evtl. einstellungsabhängig auch Vorlage-, Entwurf- und Gesendet-Ordner. Nur den Postausgangsordner gibt es nur einmal im lokalen Ordner. Der wird aber nur bei "Später senden" verwendet.
    Du könntest auch die Konten global führen, dann hättest du nur den lokalen Ordner.
    Schau dazu bitte mal in die Anleitung in Konten-Einrichtung.


    Und nein, löschen kann man den lokalen Ordner nicht. Aber mit dem Add-On Mail-Tweaks kann man ihn ausblenden.
    Ich nutze das Add-on, also schau mal in meine Signatur ;)

  • Danke, rum, auch diesmal für deine schnelle und verständliche Antwort,


    Noch eine Frage:
    Wenn ich auf einer Webseite auf eine eMail-Adresse klicke, kommt ein Fenster für neue Nachricht. Als Absender ist eines meiner Konten eingetragen. Dies kan ich aber im Nachhinein ändern.


    Wie kann ich aber schon vorher festlegen, dass nicht meine Büro-eMail, sondern meine posersönliche Spass-eMail-Adresse in der Absenderzeile (inklusiver Signatur) eingetragen ist.


    und:


    Wie kann ich die Reihenfolge der Konten ändern?


    LG

  • Kann man nicht mit TB-Funktionen, also ohne Erweiterung, den ersten Absender-Vorschlag wählen?


    Was ist ein "Standard-Ordner"? Diesen Ausdruck habe ich auf der von dir zitierten Seite für Folderpane Tools, aber nicht in den "Anleitungen", gefunden. Vielleicht liegt darin auch die Antwort auf meine erste Frage oben.

  • Hallo,

    "Stephan1111" schrieb:

    Kann man nicht mit TB-Funktionen, also ohne Erweiterung, den ersten Absender-Vorschlag wählen?


    wenn es dir nur um die Wahl des 1. Kontos geht, reicht es über Extras > Konten > "Konto" > "Als Standard festlegen" zu markieren.


    Zitat

    Was ist ein "Standard-Ordner"? Diesen Ausdruck habe ich auf der von dir zitierten Seite für Folderpane Tools, aber nicht in den "Anleitungen", gefunden. Vielleicht liegt darin auch die Antwort auf meine erste Frage oben.


    Die Beschreibung ist doch eindeutig: "Zusätzlich können Sie einen beliebigen Ordner aus einem Ihrer Konten als Standard-Ordner festlegen. Dieser Ordner wird beim Start des Thunderbird automatisch geöffnet und angezeigt."

  • Danke, nur wo diese Beschreibung steht, weiß ich nicht.
    In der Suchfunktion von "Anleitungen", dessen Link oben auf dieser Seite steht, (http://www.thunderbird-mail.de/lexicon/) sind zwar viele Übereinstimmungen mit Inhalten, von denen ich aber bei drei gewählten nirgends "Standard-Ordner" gefunden.


    Wie auch immer, du hast mir den Weg zum Standard-Ordner gezeigt. Alles funktioniert, wie gewünscht.


    Danke dir und allen anderen.