Neu hier - Viele Fragen/Probleme

Am 24.09.2018, werden in der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 09:00 Uhr des folgenden Tages Wartungsarbeiten am Server durchgeführt. Daher wird die Webseite in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar sein.
  • Hallo,


    ich bin neu hier und habe einige Fragen bzw. kleinere Problemchen. Ich bin nicht wirklich ein PC-Crack, deshalb bitte ich euch (wenn ihr mir antwortet) mir das eher einfach zu erklären. Dafür vielen Dank.


    Kurze Einleitung: Ich habe 5 E-Mail-Konten und bekomme täglich ca. 200 Mails (ca. 60 % Spams). Ansicht = sortiert nach Empfänger.


    1. Problem: Ich habe das dumpfe Gefühl, dass mein Thunderbird nicht lernfähig ist. Einige Spams bekomme ich mehrmals am Tag. Und obwohl ich dann jedes mal auf "Junk" klicke, kommen diese Mails immer und immer wieder. Was kann ich da machen??


    2. Problem: Obwohl ich unter Extras --> Einstellungen --> Eine Benachrichtigung anzeigen --> Anpassen --> alles (Textausschnitt, Betreff und Absender) angeklickt habe, kommen die Benachrichtigungen nach Lust und Laune - meistens aber gar nicht. Wie und wo kann ich erkennen wo der Fehler liegt.


    3. Problem: Ich hab ja als Ansicht "sortiert nach Empfänger" eingestellt. Wenn ich mehrere neue Mails (versch. Empfänger) habe, klicke ich auf das +Zeichen um alle Mails zu sehen. Klicke ich eine Mail an und lösche sie (oder klicke auf "Junk") klappt der Ordner wieder zu. Wie kann ich das einstellen, dass die Ordner immer geöffnet bleiben?


    Ich hoffe, ich habe mich einigermaßen verständlich ausgedrückt.


    Liebe Grüße, Stoni.

  • Hallo Stoni und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Zunächst empfehle ich Dir die Lektüre unserer Anleitung, die sehr gut verständlich geschrieben ist.
    Wenn Du bei Extras Konten Junkfilter aktivierst, Absendern dieses Adressbuchs vertrauen, und das persönliche Adressbuch nimmst, ist das schon einmal ein erster Schritt in die richtige Richtung. Dann kannst Du noch aktivieren, Junk-Kopfzeilen dieses expternen Spamfilters vertrauen, ich habe da Spam Assasin eingestellt, und der Vogel hält mir wirklich die meisten Spammails vom Leib.

  • Hallo Rothaut,

    "Stoni" schrieb:

    Zunächst empfehle ich Dir die Lektüre unserer Anleitung, die sehr gut verständlich geschrieben ist.


    Werd ich gleich mal machen, danke für den Tipp.

    "Rothaut" schrieb:

    Wenn Du bei Extras Konten Junkfilter aktivierst, Absendern dieses Adressbuchs vertrauen, und das persönliche Adressbuch nimmst, ist das schon einmal ein erster Schritt in die richtige Richtung.


    Das ist schon so eingestellt, nur das:

    "Stoni" schrieb:

    Junk-Kopfzeilen dieses expternen Spamfilters vertrauen, ich habe da Spam Assasin eingestellt,


    hatte ich nicht, habs jetzt aktiviert.


    Vielen Dank für deine Hilfe, ich werd mich bestimmt nochmal melden.


    Liebe Grüße, Stoni.

  • Hallo Stoni,


    ich habe Deine Ausführungen mit Interesse gelesen und habe die Einstellungen genau wie bei Dir beschrieben schon immer so vorgenommen. Trotzdem sortiert TB seit einigen Wochen diverse E-Mails mit Absendern aus meinem Adressbuch in den Junk-Ordner. Verstehen tue ich das nicht. Gibt es dafür eine Erklärung? Danke für eine Antwort.
    Gruß KHeinrich

    Gruß KHeinrich

  • Hallo,
    also es könnten 2 Gründe dafür verantwortlich sein:
    Einmal kann man in TB nur ein Adressbuch für den Junkfilter einstellen, ich habe z.B. 7 Adressbücher.
    Damit dann die Einstellung klappt, müsste in dem einen vom Junkfilter berücksichtigten Adressbuch alle Mailadressen stehen, die du hast. Man sollte also ein globales Adressbuch haben und den Inhalt anderer evtl. vorhandener Adressbücher dort hineinkopieren.
    Des weiteren gibt es Add-ons, die die Mailadresse jeder empfangenden Mail automatisch ins Adressbuch kopieren. Damit wären auch die Spam-Mails aus dem Schneider.
    Und drittens arbeitet jeder Spamfilter nicht absolut 100%ig.
    Ich benutze zusätzlich den Spamfilter von GMX mit einer restriktiven Einstellung, nämlich Löschen aller Mails mit Absenderadressen, die nicht in meinem Adressbuch sind.
    Trotzdem erreichen mich täglich noch einige Mails, die nicht gefiltert wurden.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,
    Danke für die Antwort. Ich nutze auch ein globales Adressbuch mit allen meinen Mailadressen und der automatische Kopiervorgang ist bei mir nicht am laufen (hoffe ich).
    Ich meine vielmehr, dass eingehende Mails mit Absendern aus meinem globalem Adressbuch, denen ich vertraue, trotzdem teilweise als Junk eingestuft werden. Das ist das, was ich nicht verstehe.
    Gruß KHeinrich

    Gruß KHeinrich

  • "KHeinrich" schrieb:

    Ich meine vielmehr, dass eingehende Mails mit Absendern aus meinem globalem Adressbuch, denen ich vertraue, trotzdem teilweise als Junk eingestuft werden. Das ist das, was ich nicht verstehe.
    Gruß KHeinrich


    Hallo KHeinrich,


    nur mal so am Rande gefragt - kann es sein, dass hier ein Filter greift?


    Einige Provider haben einen Spam-Filter, der die verdächtigen Mails (manchmal auch die von dir bekannten Absendern) zwar weiterleiten, dem Betreff aber einen Zusatz wie [spam?] oder so ähnlich voranstellen/zufügen. Hat man nun in TB einen Filter aktiv, der Mails mit diesem Betreff-Inhalt (oder anderen Kriterien) als junk einstuft, ist der Absender irrelevant. Sprich die Mail wird junk.


    Gruß und .....

  • Hallo wr1955,
    Danke für den Hinweis, aber einen diesbezüglichen Filter habe ich nicht. Ich habe, da zu 95% eigene Adressen aus meinem Adressbuch als Junk eingestuft wurden, den Junk-Filter in TB deaktiviert. Mal schauen, was passiert.


    Gruß KHeinrich

    Gruß KHeinrich