error(f113)

  • Hi, allerseits,


    gestern ist bei mir ei Problem aufgetaucht, das ich in all den Jahren noch nie hatte. Ich hatte eigentlich noch NIE ein Thunderbird-Problem.


    Es geht um Folgendes:


    Gestern (26.2.2009) wollte ich Emails versenden, bekam jedoch folgende Fehlermeldung:


    "Probleme beim Versenden (oder so): Der Mail-Server hat keine korrekte Begrüßung gesendet:
    temporary database error (f113).."


    Ich hab dann mal im Internet nachgesehen, wo einige Leute schrieben, man sollte den Postausgangs-Server umstellen. Port blieb 25, aber die Verschlüsselung - die auf "Nie" stand - hab ich dann auf "TSL, wenn möglich" gestellt. Dann ging's - bis kurz darauf die Probleme wieder auftauchten und bis heute geblieben sind. Mal geht's mit dem Versenden, mal nicht.


    Wenn ich etwas wartete oder zwischen "Nie" und "TSL, wenn möglich" hin- und hereinstellte, ging es irgendwann. Mal wird nix versendet, mal nur Anhänge nicht. Es ist völlig willkürlich.


    Als PC-NICHT-Experte bitte ich dringend um Hilfe, da ich echt nicht weiter weiß. Und BITTE formuliert es so, dass ich Depp das kapieren kann, ok?


    Für jede Hilfe bedanke ich mich ganz, ganz herzlich.


    Einen lieben Gruß


    Carsten


    Betriebs-System: Windows XP Professional
    Thunderbird-Version: 2.0.0.19

  • Hallo Carsten,


    Zitat

    temporary database error (f113).."

    heißt einfach mal, der Mailserver hat ein Problem. Morgen früh, wenn der Administrator ausgeschlafen hat, kommt alles wieder in Ordnung. Wenn nicht, kontaktiere deinen Provider.
    Wildes Ändern der Einstellungen bringt nix.


    HTH, muzel

  • Zitat von "muzel"

    Hallo Carsten,


    heißt einfach mal, der Mailserver hat ein Problem. Morgen früh, wenn der Administrator ausgeschlafen hat, kommt alles wieder in Ordnung. Wenn nicht, kontaktiere deinen Provider.
    Wildes Ändern der Einstellungen bringt nix.


    HTH, muzel


    Hi, muzel,


    vielen Dank dafür. Provider (t-online) hab ich schon kontaktiert, und die sagten mir, es sei ein Thunderbird-Problem.


    Wenn ich dich richtig verstehen, ist das "wilde Ändern der Einstellungen" und die damit verbundenen "Erfolge" nur ein Zufall? Es hätte auch sonst geklappt?


    Ich dachte mir schon, dass da irgendwelche Probleme mit dem Mailserver vorliegen. Hörte sich so an. Ich hatte zuvor auch nichts verändert.


    Schönen Gruß.
    Carsten

  • Zitat

    Ich dachte mir schon, dass da irgendwelche Probleme mit dem Mailserver vorliegen.


    Exakt, der Mailserver hat es ja selbst zugegeben.
    Was der Support sagt, nun ja...
    m.

  • Ich habe seit zwei, drei Tagen genau das gleiche Problem. Änderung TSL hat nichts gebracht. Die Provider-Aussage (T-Online) "Muss an Thunderbird liegen" ist deren Standard-Antwort, sobald sie erfragt haben, welches E-Mail-Programm im Einsatz ist - das kenne ich von mehreren Fällen, selbst wenn es eindeutig eine Telekom-Problem war..
    Aber die Message "Fehler beim Senden der Nachricht: Der Mail-Server hat keine korrekte Begrüßung gesendet: Temporary database error (f113)..." macht mich auch närrisch.
    Wolfgang

  • Hi, Wolfgang,


    eigentlich ist es ja gut, das zu hören, da jeder, den ich danach fragte, sagte: "Hab ich noch NIE gehört!" Nun, dann denke ich, dass wir mal abwarten müssen, wie sich das weiter entwickelt. Falls einer der Mods hier etwas Genaueres weiß, wie lange das Problem bestehen könnte oder wie man seiner Herr wird, wäre ich (und Wolfgang sicher auch) sehr froh.
    Schönen Gruß
    Carsten

  • Hallo zusammen,
    habe auch folgendes Problem:Fehler beim senden der Nachricht der Mail Server hat keine korrekte Begrüßung gesendet:Temporary database error (F113)...
    Wenn ich eine E-Mail verfasse und ich sie versenden will kommt die oben genannte Meldung,dann Speichere ich die Nachricht unter Entwürfe und kann sie
    dann von dort ohne Probleme senden.
    Wäre aber schön wenn jemand eine Lösung weiß/findet um das Problem zu lösen ;)

  • Moin Gemeinde,


    kann zwar nicht zur Lösung beitragen, habe aber nach Neuinstallation und Umzug auf neuen Rechner das gleiche Problem.
    Das ist noch nie dagewesen, seit vieljähriger Nutzung und dutzendfacher Einrichtung auf anderen Rechnern...


    Das Bemerkenswerte ist nur: Der Alt-Rechner zeigt das nicht. Beide haben V2.0.0.19. Sie unterscheiden sich nur im OS - alt=XP SP2, neu=XP SP3....


    Irgendwann sollte sich eine Lösung auftun - s'nervt...


    Gruß starwash

  • Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.1; en-US; rv:1.8.1.21pre) Gecko/20090228 Thunderbird/2.0.0.20pre ID:2009022812


    Egal was die Telekom sagt ist es eindeutig, dass das Problem bei ihr liegt. Alle betroffenen (einschließlich ich seit 2-3 Tagen) verwenden die T-Com als Provider.


    Dazu ist das Problem nirgendwo im englisch-sprachigen TBird Forum zu finden.


    JoeG


    (P.S. Sorry for my bad German :( )

  • Hallo,


    habe seit 2-3 Tagen dasselbe Problem und habe ebenfalls einen T-Online-Account.


    Ich behelfe mich aktuell damit, daß ich den Postausgangsserver in Thunderbird stetig ändere, und zwar von smtp.t-online.de auf mailto.t-online.de und umgekehrt. Das ist zwar sehr nervig, aber so bekomme ich wenigstens meine mails heraus.


    Ich hoffe mal, daß der Fehler seitens der Deutschen Telekom schnell gelöst wird.


    Viele Grüße

  • Hallo,
    mir gehts genauso wie Euch seit gestern.
    "Fehler beim senden der Nachricht der Mail Server hat keine korrekte Begrüßung gesendet:Temporary database error (F113)" Wenn ich eine E-Mail verfasse und ich sie versenden will kommt die oben genannte Meldung,
    Habe meinen Account bei t-online ebenfalls. Mal gehts, mal nicht. Habe auch schon TLS_wenn möglich eingestellt, das ändert aber nichts daran, daß die Mails mal rausgehen und mal zurückgewiesen werden.


    Katja

  • Verwende Thunderbird 2.0.0.19 mit Windows XP
    Ich bekomme beim Versenden von Emails die Meldung:Fehler beim Senden der Nachricht.Der Mail Server hat keine korrekte Begrüßung gesendet:Temporary database error (f113)....
    Ich schließe dann Thunderbird öffne es wieder und kann dann die Mail verschicken, bei der nächsten Mail kommt wieder die gleiche Anzeige.
    Am Provider (t Online)kann es m.E nicht liegen, da das versenden mit einem anderen Email Programm ohne Beanstandung klappt (Outlook 2007). Genauso klappt das Versenden unter Thunderbird von meinem Laptop.
    Kann mir wer helfen?
    LG
    Girlie

    Einmal editiert, zuletzt von Girlie ()

  • Thunderbird 2.0.0.19 (20081209) / MS Windows XP Home Edition 5.1.2600 SP2 Build 2600


    Hi,


    nach meiner Einschätzung liegt es an der T-Com.
    Ich habe statt Thunderbird mal T-Online E-Mail 6.0 benutzt.
    Kommt der gleiche Fehler.


    Viele Grüße,
    f113 :-)

  • Bei mir tritt seit etwa 3 Tagen dasselbe Problem auf, ich bin aber weder umgezogen, noch habe ich meinen Provider gewechselt und auch meine Platform (Suse 11) ist nach wie vor die gleiche. Nach mehrmaligem versuchen geht plotzlich die mail raus. Habe schon mit der T-Kom gesprochen, die haben nichts geändert(ports etc) Stehe vor einem Rätsel.

  • Hallo,
    seit ein paar Tagen funktioniert das Versenden meiner Mails nicht mehr richtig. Immer wieder kommt der Hinweis:
    Fehler beim Senden der Nachricht: Der Mail-Server hat keine korrekte Begrüßung gesendet: Temporary error(f113).
    Wenn ich aber 3-5 mal probiere klappt es dann irgendwann doch, ist aber nervig.
    Kann mir jemand sagen, woran das liegen kann?
    Meine Einstellungen sind alle richtig, sonst würde er ja auch nach mehreren Versuchen das Mail nicht doch noch versenden.
    Gruß Dieter

  • Hallo Dieter,


    das "Temporary error(f113) " sagt doch eigentlich aus, dass es ein momentanes, vorübergehendes Problem des Servers ist.
    Bei welchem Provider bist du?


    Gibst du das

    Zitat


    Der Mail-Server hat keine korrekte Begrüßung gesendet: Temporary error(f113).

    mal in die bekannte Suche g...g ein, dann findest du Hinweise.

  • Danke,
    habe inzwischen schon einiges hier gefunden, aber eine Lösung scheint es nicht zu geben.
    Ich bin bei t-online, aber wie ich hier gelesen habe, weisen die jede Schuld oder Verantwortung von sich ab.
    Vielleicht fällt ja dem Einen oder Anderen noch eine Lösung ein.
    Gruß Dieter

  • Hallo Artistgay,


    ich habe dasselbe Problem seit ca. zwei Wochen.


    Benutzt du auch die aktuelle Portable-Version von Thunderbird (2.0.0.19)?


    Ich habe erst mein Router-Netzteil verdächtigt, da es mittlerweile etwas brummt
    und sehr warm wird. Nachdem ich aber ein anderes Netzteil angeklemmt habe,
    blieb das Problem.


    Auch auf meinem 2. PC bzw. mit einem neu eingerichteten Mail-Client taucht
    das Problem auf.


    Und den Port am Router habe ich auch schon gewechselt.


    Jetzt kann es nur noch mein Router (T-Sinus 154 DSL) oder Thunderbird
    selber sein. Oder vielleicht doch T-Online, obwohl sie "angeblich" mal wieder
    nichts geändert haben.


    Nachdenliche Grüße
    Solar

  • Hi @all


    und willkommen im Thunderbird-Forum, Solar!


    Zitat von "Solar"


    Jetzt kann es nur noch mein Router (T-Sinus 154 DSL) oder Thunderbird
    selber sein. Oder vielleicht doch T-Online, obwohl sie "angeblich" mal wieder
    nichts geändert haben.

    sag, für wie wahrscheinlich hältst du dabei die beiden ersten Varianten, wenn es ja auch weitere User betrifft? :rolleyes: