Probleme mit dem Wiederherstellen meines Profils

  • Soo. ich habe mich hier angemeldet, in der Hoffnung, dass mir jemand helfen kann. Ich habe schon einiges aus diesem Forum ausprobiert, hat aber nix geklappt....


    ich habe vorgestern meinen PC platt gemacht, aber vorher meine Daten gesichert. Darunter war einmal der Ordner Thunderbird aus Anwendungsdaten und einmal ein Ordner E-Mail aus Eigene Dateien. Dort sollte Thunderbird meine Mails speichern.


    Nur weiss ich wirklich nicht wie ich meine E-Mails wieder herbekomme. Ich verwende Win XP und Thunderbir 2.o.o. oder so....
    Es wäre wirklich wichtig die Dateien wiederherzustellen, da dort Geschäftsdaten dabei sind.


    Hoffe auf Hilfe
    Johnny456

  • Hallo Johnny456,
    solltest du wirklich deinen Thunderbird veranlasst haben, die Mails unter "Eigene Dateien" abzulegen, dann brauchtest du sicher auch keine Hilfe. Ich gehe also davon aus, dass deine Mails im Ordner "Thunderbird" unter den Anwendungsdaten zu finden sind.
    Wenn du diesen Ordner unverändert wieder einspielst (auch die "profiles.ini" muss in der ursprünglichen Fassung vorhanden sein), sollte dein neu installierter Thunderbird automatisch auf dein altes Profil zurückgreifen.


    Joke

  • Hallo Johnny und willkommen im thunderbirdforum!
    So viel Zeit haben wir hier für diese paar Buchstaben für die Begrüßung.
    Sind in Deinem Ordner E-Mail, den Du von eigene Dateien gesichert hast, auch wirklich Deine e-Mails drin?
    Gehts Dir nur darum, Deine Emailss wieder zu bekommen, oder gehts auch um Konten Adressbücher etc?
    Wenn Deine EMails wirklich dort sind, wo Du si zu finden meinst, also in eigene Dateien e-Mail, dann ist die Sache relativ einfach.
    Schau aber bitte zuerst mal im Windows Explorer, was dieser Ordner enthält. Er sollte auf jeden Fall Ordner wie inbox, sent ohne Endung und dazu .msf-Dateien enthalten.
    Tut er das, so installiere Dir in Deinem neu installierten Vogel das Add-On
    ImportExportTools (Mboximport enhanced)
    Und hole Dir die Mails von da wieder in Deinen Vogel. Sind sie aber nicht dort, sondern, dort, wo der Vogel sie standardmäßig hinspeichert, dann sind sie in Deinem gesicherten Thunderbird ordner unter profiles\langezahlenbuchstabenkombination zu finden, dort in einem Ordner namens Mail.
    Auch von dort kannst Du sie mit der genannten Erweiterung importieren.
    Willst Du aber alles wiederhaben, also auch Adressbücher und Kontoeinstellungen etc. dann öffne in Deinem neuen Vogel im Explorer, wobei der Vogel selber geschlossen sein muss, den Ordner c:\dokumente und Einstelllungen\username\anwendungsdaten\thunderbird\profiles\langezahlenbuchstabenkombination und verschiebe den Inhalt irgendwohin, wo Du ihn wieder holen kannst, falls jetzt was schiefgeht.
    In diesen nun leer gemachten Ordner holst Du den Inhalt deines gesicherten Ordners thunderbird\profiles\langebuchstabenkombination, also du öffnest auch diesen und markierst alles mit STRG a und wirst es mit STRG v in den neuen Langezahlenbuchstabenkombiordner.
    Starte dann den Vogel und alles sollte wieder da sein. Wenn nicht, wenn Dir also Deine Mails fehlen, weil sie wirklich in dem gesicherten Ordner von eigene Dateien sind, dann gehe vor wie oben beschrieben.


    Und zum Verabschieden haben wir hier auch Zeit :-)

  • Ich möchte mich nun erstmal entschuldigen, dass ich hier so barsch rübergekommen bin. Ic hhatte Zeitdruck und war leicht angesäuert, da die ganzen Tipps hier im Forum nicht weitergeholfen haben.


    Ein wenig zu meiner Person, bevor ich mich zu euren Antworten äußere:
    Mein Name ist...ratet mal...John, ich bin 17 Jahre alt und komme aus NRW. Ich nutze schon Thunderbird seit ca. einem Jahr, stehe aber nun vor meinem ersten dicken Problem und merke, dass ich mich doch nicht so gut mit dem Programm auskenne wie ich geglaubt habe.


    So nun erstmal vielen Dank für eure Antworten. Leider bin ich zur Erkenntnis gekommen, das ich wahrscheinlich ein Problem habe:


    Ich besitze folgende Dateien:
    im Profilordner---> XPC.mfl und XUL.mfl


    im E-Mailordner---> Trash, Trash.msf, Unsent Messages, Unsent Messages.msf


    Sonst nichts weiter.
    Sieht das sehr schlecht aus?


    Hoffe auf Antwort
    Mit freundlichen Grüßen
    John G.

  • Hallo John


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    "John" schrieb:


    Ich besitze folgende Dateien:
    im Profilordner---> XPC.mfl und XUL.mfl
    und
    im E-Mailordner---> Trash, Trash.msf, Unsent Messages, Unsent Messages.msf

    nenne uns doch bitte mal den kompletten Pfad, wo du diese Dateien findest und ja, wenn du nur noch diese Dateien hast, ist Ostern nicht dein Fest :rolleyes:

    Zitat

    Darunter war einmal der Ordner Thunderbird aus Anwendungsdaten

    hast du da etwa den Pfad C:\Dokumente und Einstellungen\%Benutzername%\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Thunderbird an Stelle des C:\Dokumente und Einstellungen\%Benutzername%\Anwendungsdaten\Thunderbird genommen, ein kleiner, aber entscheidender Unterschied? :pale:
    Was heißt denn

    Zitat

    hat aber nix geklappt....

    Was passiert, wenn du TB nun startest?


    "John" schrieb:

    Es wäre wirklich wichtig die Dateien wiederherzustellen, da dort Geschäftsdaten dabei sind.

    und du hast kein regelmäßiges Backup deiner wichtigen Geschäftsdaten? Ich kopiere einfach täglich automatisch beim Runterfahren den kompletten Anwendungsordner auf eine 2. Platte.

  • Hallo Leute,


    ich habe genau das gleiche Problem. Also hab ich mich hier fix angemeldet, nachdem ich diesen Thread gefunden habe.


    Ich sichere manuell auf eine externe Platte und zack, ging mein Laptop in Rauch auf (Lüfter war kaputt, Festplatte zu heiß, tot).
    Nun hab ich einen neuen Rechner, habe TB installiert und meine gesicherten Dateien rübergeschaufelt, aber immer wenn ich den TB öffne, will er ein neues Konto anlegen und ist komplett leer. Nix da.


    Meine Daten wie Adreßbücher und sent, Inbox, usw. sind alle da, sie befinden sich in einem Ordner "Mail", der wiederum in diesem Ordner mit den vielen Buchstaben und Zahlen liegt (unter Anwendungsdaten).
    Dann gibts noch nen Ordner mit registry und profiles.ini, der liegt unter Lokale Einstellungen/Anwendungsdaten.


    Keine Ahnung, wie ich das nun alles wieder hinbekomme und wo der Fehler liegt.
    Es ist zum Haareraufen :-(


    Blumi

  • Hallo und willkommen im Forum!


    Ich hätte mich an deiner Stelle nicht an diesen Thread angehängt, wenn man sich das Datum ansieht.
    Bei uns im Forum ist es üblich sich zunächst etwas mit den Anleitungen (ganz oben auf der Seite) zu beschäftigen um dann ganz gezielt zu fragen.
    Besonders für dich interessant:
    11 Profile


    Und gib mal in die Forensuche Konten weg oder Mails weg ein.
    Außerdem:
    Wichtiger Hinweis:
    Bitte geben Sie an, welche Thunderbird-Version (1.0.* / 1.5.0.* / 2.0.0.*) und welches Betriebssystem Sie einsetzen - so kann man Ihnen besser Hilfe leisten.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw