Problem nach Windows-Neuinstallation

  • Hallo lieber Usergemeinde,


    ich habe wie schon oft Windows neuinstalliert. Vorher habe ich ein Backup des Profilverzeichnisses per Hand gemacht, dieses ist auch vollständig. Dann habe ich Windows neu installiert (Win XP pro SP3 mit allen zZt verfügbaren offiziellen Patches), Username ist gleich geblieben, TB neu installiert, Profilverzeichnis rückgesichtert. So weit, so gut: TB startet normal, Konten und Einstellungen und Mails sind alle da. Aber jedwede Aktion dauert sehr lange und die Festplatte scheint ständg aktiv zu sein. Dies bezieht sich allerdings nur auf den Posteingang (unterordner hat das entsprechende Konto nicht). Der Versuch, proehalber den posteingang zu komprimieren ergibt ein "ordner wird gerade bearbeitet". Auch das Laufenlassen über viele Stunden behebt das Problem nicht.
    Jemand eine Idee?


    Danke und Gruss :-)

  • Danke. Tatsächlich hatte ich auf dem Notebook meiner Frau dank Campuslizenz statt des Free-AV jetzt Sophos Antivirus eingesetzt. Nach dem hinzufügen der Ausnahmeregelung des On-Access-Scanners konnte ich die Ordner komprimieren und normal nutzen :top:

  • Danke für die Rückmeldung.


    Bitte editiere ein [gelöst] in die Überschrift deines ersten Beitrages hinein. Dies ist nämlich ein Problem, das öfters auftaucht. Dieser Thread kann anderen helfen.


    Danke.