Versenden von Word-Dokumenten

  • Ich habe Office-XP installiert und möchte aus dem Programm Word heraus ein Dokument als E-Mail versenden.
    Beim Befehl "Datei" "Versenden als" "E-Mail" ist das Modul "E-Mail" nicht unterlegt. Anscheinend ist Thunderbird nicht mapi-fähig,
    jedenfalls wird es von MS-Office nicht erkannt.
    Was kann ich tun, um Word-Dokumente direkt aus der Anwendung heraus als E-Mail zu versenden?
    Kann mir jemand einen TIP geben?


  • Zitat


    Danke! Der Tip hat geholfen beim Versenden von Bild-Dateien aus verschiedenen Bildbearbeitungsprogrammen und Viewern. Er hat nicht geholfen bei MS Office XP.
    Grüße von Eberhard

  • Hallo,
    ich muss dazu sagen, dass ich es bis heute mit Word 98 und TB nicht hinbekommen habe, jemals eine Mail zu versenden. Im Menü Datei, "Senden an" befindet sich nur der Eintrag" Fax Empfang" aber kein Mailprogramm.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo mrb

    Zitat von "mrb"

    dass ich es bis heute mit Word 98 und TB nicht hinbekommen habe, jemals eine Mail zu versenden. Im Menü Datei, "Senden an" befindet sich nur der Eintrag" Fax Empfang" aber kein Mailprogramm.

    mit WORD 2007 würde dir das nicht passieren. :mrgreen:

  • Hallo graba,
    leider bin ich kein Student mehr, denen wird das komplette Officeprogramm für ein bisschen mehr als lau nachgeworfen. Meine Tochter hat das gerade gekauft. Leider weiß ich nicht an wie vielen Computer es genutzt werden kann.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,
    die Umstellung auf TB als Standardclient geht auch (zumindest in XP) über die Startleiste:
    Start->Programmzugriff und -standards->Benutzerdefiniert->Mozilla Thunderbird auswählen->OK->eventuell TB neu starten, falls es gerade lief.


    Ich hatte das Problem mit dem Senden E-Mail als PDF aus Open Office und bin durch eine Suchmaschine u.a. auf diesen Thread gestoßen. Nach der Änderung wie oben beschrieben konnte ich aus allen getesteten Anwendungen heraus (auch Acrobat Reader) Dokumente per Email verschicken.


    Gruß, TBed

  • Hallo,
    welche Änderung genau war das? Beitrags-Link genügt.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • TB 2.0.0.24 | POP | WIN/XP SP3


    Ich habe auch schon seit Urzeiten dasselbe Problem.


    Versandt von email aus WORD 2003 | 2007 via Outlook Express funktioniert - nicht jedoch mit TB.


    Unter Systemsteuerung - Internetoptionen - Programme - email ... wurde TB ausgewählt.


    Unter WORD 2003 | 2007 erscheint schon mal gar nicht der eMail-Button.


    Leider!!!

  • Hallo,
    das Verhalten ist mir bekannt und MS sicher auch. Das interessiert die Leute von MS aber nicht. Schreib denen doch einfach mal deine Meinung. Hier ist TB macht- und schuldlos.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw