Defekte Inbox Datei

  • Hallo,


    ich hatte ein wenig meine Konten umgestellt (von globalen in separate) und habe nun
    folgendes Problem:


    Der Posteingang ist nun komplett leer, eine Inbox Datei über 1.7GB existiert noch. Die MSF-Datei
    hat jedoch nur 2KB.


    Kann ich irgendwie diese Mails retten?


    Eigenschaft - Index wiederherstellen geht leider nicht. Der Ordner sei bereits anderweitig in Verwendung.


    Vielen Dank vorab für Eure Hilfe!

  • Hallo ArmiA


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Wenn du auf separate Konten umstellst, verwendet TB für das jeweilige POP-Konto den Kontenordner ..\mail\pop* (*=Accounname) für die Mailablage, bei globalem Konto kommen die Mails in ..\mail\local folders und dort befinden sich nun auch dine Mails vermutlich noch.

    Zitat von "ArmiA"


    eine Inbox Datei über 1.7GB existiert noch

    mutig...


    Man sollte Mails auf Unterordner verteilen. Und gelöschte oder verschobene Mails werden nur entsprechend markiert und dann nicht mehr angezeigt. Wirklich entfernt werden sie erst durch Komprimieren.
    Anleitung (ist auf dieser Seite ganz oben per Button erreichbar)> Ordner werden immer größer - Ordner komprimieren

    Zitat

    Eigenschaft - Index wiederherstellen geht leider nicht. Der Ordner sei bereits anderweitig in Verwendung.

    hast du einen Virenscanner am Laufen?

  • Hey, Danke für Deine Antwort!


    [zitat]in ..\mail\local folders und dort befinden sich nun auch dine Mails vermutlich noch.[/zitat]


    Ja, und genau das ist der Fall. Trotzdem wird in "Posteingang" keine Mail mehr angezeigt. Daher das Posting hier.


    [zitat]Man sollte Mails auf Unterordner verteilen.[/zitat]


    Ja, genau deswegen hatte ich das ja gemacht ;-)

  • Ja, einen Virenscanner habe ich am laufen. Zum Test abgeschaltet und nichts gebracht.


    Hmmh, hat denn niemand eine Idee wie ich an die Mails in der Inbox Datei irgendwie rankommen kann?

  • Guten Morgen,



    Zitat von "ArmiA"

    Ja, einen Virenscanner habe ich am laufen. Zum Test abgeschaltet und nichts gebracht.

    den Scanner abschalten reicht nicht, die Regeln sind zu tief im System. Du musst den Start mit dem BS deaktivieren und dann den PC neu starten.
    Im Local folders auf jeden Fall mal die *.msf löschen.
    Evtl. bei beendetem TB die Datei mal irgendwohin kopieren und dann mit ImportExportTools (Mboximport enhanced) wieder importieren.


    Btw: zum Zitieren geht nicht [zitat]....[/zitat] sondern

    Code
    1. [quote]...[/quote]


    Oberhalb des Antwortfeldes gibt es da auch einen Button für