Nachrichten suchen in IMAP Verzeichnissen

  • Hallo,


    ich habe ein Problem beim kombinierten Suchen von Nachrichten in einem IMAP Verzeichnis, vielleicht kann mir Jemand dazu einen Tipp geben oder einen Lösungsvorschlag aufzeigen.


    Erst mal zum Background:


    Ich setze Thunderbird-Version 2.0.0.23 (20090812) und Vista Business ein.


    Mein Problem ist das folgende.


    Ich versuche alle Nachrichten, die ich 'Von' einer bestimmten Person bekommen habe oder 'An' eine bestimmte Person gesendet habe im Suchfenster anzeigen zu lassen.


    Wenn ich in dem Suchfenster 'Nachrichten suchen' nur 'Von' oder 'An' einzeln eingebe, dann funktioniert die Suche einwandfrei. Jedoch bei einer Kombination von Beiden Suchbegriffen bekomme ich immer die Meldung 'Der aktuelle Befehl war nicht erfolgreich. Der Mail-Server antwortet: Command syntax error.'
    Dieses Problem tritt sowohl bei einem IMAP Verzeichnis von 1&1, wie auch beim IMAP Zugriff auf Web.de auf.


    Ich wäre für eine Hilfe zu dem Problem sehr dankbar.


    MfG


    DS


    p.s.: Ich habe jetzt versucht die Suche zu speichern (als virtuellen Ordner), mit den gleichen Suchbedingungen und siehe da, es funktioniert, meine ??? werden immer größer.

  • Hallo,
    "...UID SEARCH: body and text are not implemented."


    Das ist meine Fehlermeldung bei Web.de und die ist eindeutig.
    Das geht bei Web.de eben nicht und ist damit kein Problem von TB.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • "mrb" schrieb:

    "...UID SEARCH: body and text are not implemented."


    Die Meldung passt zu einer Suche im Body der Mails, oder?


    DSEDY sucht jedoch im Header der Mail, das sollte in TB doch auch ohne Serverkontakt funktionieren.

  • Hallo allblue,
    ja, sorry, hatte "Nachrichtentext" mit "Nachrichten "verwechselt.
    Das Suchen nach von und an gelingt auch bei mir mit web.de ohne Probleme.


    DSEDV ,
    Mache mal folgendes
    Den Index der Ordner zurücksetzen: Rechtsklick auf den Ordner, Eigenschaften, "Index wiederherstellen".
    Hilft das?
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw


  • Vielen Dank für den Tip, nach der Installation der Erweiterung scheint es zu funktionieren.


    :D

  • "mrb" schrieb:

    Hallo,
    "...UID SEARCH: body and text are not implemented."


    Das ist meine Fehlermeldung bei Web.de und die ist eindeutig.
    Das geht bei Web.de eben nicht und ist damit kein Problem von TB.
    Gruß


    Ein guter Hinweis, das Problem tritt jedoch auf 3 unterschiedlichen Konten (1 x web.de / 2 x 1&1) auf, somit konnte es nicht nur an web.de liegen.
    ;)

  • "allblue" schrieb:


    Die Meldung passt zu einer Suche im Body der Mails, oder?


    DSEDY sucht jedoch im Header der Mail, das sollte in TB doch auch ohne Serverkontakt funktionieren.


    Richtig :lol:


  • Ich habe mir alle Optionen und Einstellung, die über die rechte Maustaste abrufbar waren, angesehen. Eine Option "Index wiederherstellen", jedoch nicht gefunden. Vielleicht gibt es die Option bei IMAP nicht?

  • Hallo,

    "DSEDV" schrieb:


    Ich habe mir alle Optionen und Einstellung, die über die rechte Maustaste abrufbar waren, angesehen. Eine Option "Index wiederherstellen", jedoch nicht gefunden. Vielleicht gibt es die Option bei IMAP nicht?


    diese Option müsste es auch bei IMAP-Ordnern geben.

  • Du


    DU musst im Kontextmenü zuerst nach "Eigenschaften" gehen.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • "mrb" schrieb:

    Du


    DU musst im Kontextmenü zuerst nach "Eigenschaften" gehen.
    Gruß


    OK, ich habe es gefunden. :-)


    Der Eintrag ist bei den einzelnen (IMAP-)Ordnern zu finden.
    - Ordner auswählen
    - Rechte Maustaste
    - unter 'Allgemein' Button 'Index wiederherstellen'


    Da ich jedoch ca. 50 Ordner habe ist dieser Vorgang etwas mühselig. Gibt es keine Funktion, welche das komplette Postfach inklusive aller Unterordner neu Indiziert?

  • Du kannst alle *.msf-Dateien in deinem Profilordner (oder nur im entsprechendem Mailordner des Kontos) suchen lassen und löschen.