Windows 7 und Posteingang

  • Ich hätte einige Fragen zu TB und Windows7
    1. Kann mir jemand sagen wie TB (unter Win7) dazu bringen beim starten in den Posteingang zu wechseln und die Mails abrufen ?? Auch mit der Erweiterung Folderpane Tools geht es nicht.
    2. Der Papierkorb wird nur manchmal gelöscht ??
    3. Löschen geht nur mit Umschalt + Entf oder rechte Maustaste -> verschieben in den Papierkorb.
    -> Löschen geht auch nicht mit -> Symbolleiste -> Löschen


    Was mich verwundert daß all die Dinge unter XP funktionieren (unter XP und Win7 benutze ich C:\Programme\Mozilla Thunderbird (2.0.0.23)


    Ansonsten hat die Umstellung von Outlook Express auf TB wunderbar geklappt und Dank des Forums konnte ich bisher alles lösen.


    Doch noch eine Frage - gibt es eine Möglichkeit die Suchfunktion in die Symbolleiste zu bringen ??


    Viele Grüße Klaus

  • Hallo,

    Zitat

    Doch noch eine Frage - gibt es eine Möglichkeit die Suchfunktion in die Symbolleiste zu bringen ??


    Ja, über Ansicht, "Anhänge eingebunden anzeigen" , Symbolleiste, Anpassen, das Feld in die Leiste ziehen.
    Da sich diese Suche aber nur auf die gerade aktive Mail bezieht, bevorzuge ich den Shortcut
    strg+Umschalt+F. Da kann ich auch gleich den zu durchsuchende Konto auswählen.


    Nr.1: keine Möglichkeit bekannt.
    Nr.2 Wie meinst du das? Löschen der Mails geht über das Kontextmenü des Ordners.
    Rechtsklick auf den Ordner, Eigenschaften, Speicherplatz.
    Von alleine löscht TB den Papierkorb nicht.
    Nr 3. Das allerdings dürfte nicht sein.
    Geht es denn mit dem Kontextmenü "Papierkorb leeren".
    Mit Taste "Entf." geht auch nicht?
    Komprimiere mal den Papierkorb und setze den Index dersOrdners zurück: Rechtsklick auf den Ordner, Eigenschaften, "Index wiederherstellen".


    Ansonsten in einem neuen Profil das Verhalten testen.
    11 Profile
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • guten Abend!


    Mein Vogel verhält sich in Win7 genauso wie in XP oder Vista. Entferntaste löscht in den Papierkorb, Umschalt Entfernen macht die Mail unsichtbar, denn wirklich gelöscht werden die ja erst, wenn die Ordner komprimiert sind.

  • @ mrb und Rothaut
    Vielen Dank für Eure Antworten.


    @ Rothaut
    Da ich die selben Probleme schon in der Beta hatte habe TB unter Win7 neu installiert aber leider ohne Erfolg.


    @ mrb
    Nr.2 Wie meinst du das? Löschen der Mails geht über das Kontextmenü des Ordners.
    Rechtsklick auf den Ordner, Eigenschaften, Speicherplatz.
    Von alleine löscht TB den Papierkorb nicht.
    --> Der Papierkorb wird nur gelöscht wenn ich TB öffne und gleich wieder schließe.


    Nr 3. Das allerdings dürfte nicht sein.
    Geht es denn mit dem Kontextmenü "Papierkorb leeren".
    Mit Taste "Entf." geht auch nicht?
    Komprimiere mal den Papierkorb und setze den Index dersOrdners zurück: Rechtsklick auf den Ordner, Eigenschaften, "Index wiederherstellen".
    --> Habe ich schon versucht nur leider ohne Erfolg.


    Zu Nr.1
    Wenn ich TB starte habe ich zwar die Oberfläche von TB bin allerdings nicht im lokalen Ordner noch im Posteingang.
    Wenn ich die Mails abrufen möchte muß ich in den Posteingang wechseln und dann aus den Menü Abrufen bzw. STRG+Umschalt+T die Mail abrufen. Das ist allerdings der einzige Punkt der etwas nervig ist.


    Gruß Klaus

  • guten Morgen!


    Bei der Beta3 ist es so, dass sich der Vogel den Ordner merkt, wo man ihn verlässt. Also ein Workaround wäre, den Vogel immer dort zu verlassen, wo Du ihn beim Start haben möchtest.
    Und ich würde nach einer Profilsicherung mal knallhat im Windowsexplorer die Dateien Trash und Trash.msf löschen, auch da könnte sich was ins Positive ändern.

  • graba ,

    Zitat

    ist dir da ein Lapsus passiert oder verstehe ich etwas nicht?


    Kein Lapsus, nur nicht überprüft. Ich benutze ein Textbausteinprogramm, nach Ansicht, fügt es immer "Anhänge eingebunden anzeigen" ein, da Ansicht, Symbolleiste bei meinen Antworten nur sehr selten vorkommt.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Rothaut
    Habe von allen Konten trash und trash.msf gelöscht aber wieder ohne Erfolg.


    Mir ist allerdings aufgefallen daß mir am Anfang die Menüleiste von Eset (ESS 4.0.0.424) nicht angezeigt wird.
    Vielleicht ist es ja ein Bug von Eset ?
    Habe eben ESS deinstalliert neu gestartet aber leider hat sich immer noch nichts verändert.
    d.h. ich habe immer noch die alten Probleme:
    1. Beim starten lande ich im nichts.
    Um neue Mails abzuholen muß ich in den Posteingang gehen und die Mails abrufen.
    2. Löschen geht nur durch - rechte Maustaste - Verschieben in den Papierkorb oder mit Umschalt+Entf
    3. Papierkorb wird beim Neustart nur gelöscht wenn ich weder im Posteingang noch woanders war.


    Diese Phänomene treten wie gesagt nur unter Win7 und nicht unter XP auf.


    Vielleicht hat ja noch jemand eine Idee ??

    Gruß Klaus


    Nachtrag:
    zu 1. Habe ich gelöst - Habe eine Tastatur von Microsoft wo man das Standartmailprogramm angeben kann.
    Drücke ich auf der Tastatur auf E-Mail lande ich im Nirwana - starte ich dir Thunderbird.exe land ich im Posteingang und die Mails werden abgerufen.
    Punkt 2 und 3 haben sich dadurch nicht verändert.