Thunderbird neu einrichten nach hardware- und Windows crash

  • Hardware crash (Bildschirm bleibt schwarz) XP startet von der alten
    13.9.09
    Ausgangslage:
    Der alte Rechner(2006) hat einen Hardwareschaden: Bildschirme bleiben schwarz.- XP startet von der alten Festplatte im neuen Rechner nicht. (Dubiose Windows Fehlermeldung).


    Neue Situation
    Der neue Rechner läuft unter einem neuen XP auf neuer Festplatte. Thunderbird 2.00.23 ist mit Erfolg neu installiert.
     
    Problem:
    -Die alten Mails und Adressen sollen wieder zugänglich werden.


    Nebenbedingungen:
    Die HD des Crash Rechners ist als 2. Platte im Rechner eingebaut und funktioniert.
    Die alte Thunderbird Version ist mir nicht bekannt. Die hat wohl im Hintergrund ein update erfahren. Ursprüngliche Version von 2006.


    -Schon kurz vor dem hardware crash hatte ich versucht, eine 2. Mailadresse einzurichten mit der Folge, dass die Adressen und früheren Mails in local folders nicht mehr zugänglich waren, Dieses im Internet diskutierte Problem hatte ich vor dem crash nicht lösen können.
    Es wird uns die Wiederherstellung erschweren.


    Als Datenquellen für eine Wiederherstellung sind vorhanden:
    -Thunderbird auf der 2. Platte und als Sicherung
    -ein ca.0,8 GB-Ordner "Local Folders" auf CD vom vergangenen Juli.


    Was kann ich tun, um mit Thunderbird wieder in einen normalen Arbeits-Modus zu gelangen?
    MfG
    Julius

  • guten Abend Julius und willkommen im Thunderbirdforum!


    Hast Du auf der alten Festplatte den Ordner \dokumente und Einstellungen\username\anwendungsdaten\thunderbird noch?


    Dann sollte es relativ einfach sein.
    Sicherheitshalber würde ich auf dem neuen Rechner den Ordner c:\dokumente und Einstellungen\username\anwendungsdaten\thunderbird verschieben, falls Du inzwischen schon neue Mails abgefragt hast, die du erhalten möchtest.
    Dann würde ich von der alten Platte den Ordner (siehe oben) an diese Stelle auf derneuen Platte kopieren und Dein Vogel sollte alles wieder finden.

  • Hi Julius,


    und willkommen im Forum!
    Du kennst unsere Anleitung und die FAQ? Speziell diesen Abschnitt:
    http://www.thunderbird-mail.de…Migration_mit_Thunderbird


    Wenn du danach immer noch Fragen hast, bitte wieder melden.


    MfG Peter
    (Unsere Rothaut war schneller :-) )

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Julius antwortet am 14.9.:
    Besten Dank , besonders nach Wien. Die Umsetzung ist offenbar nicht so einfach. Schon beim Sichern bin ich gescheitert, offenbar am XP Problem der versteckten Dateien, die wegen der scheints nicht gelingenden Umstellung in den Ordneroptionen immer wieder ausgeblendet werden.


    -Nach "Ausführen" von "%AppData%\thunderbird" konnte ich Thunderbird mit profiles auf der neuen Festplatte (D:) finden und Sichern. Offenbar umgeht dies das "versteckte Ordner Ausblenden".


    Als ich dasselbe mit der alten Festplatte (K:) versuchte, erhielt ich nur eine Fehlermeldung.
    Unter "Application Data" finde ich auf (K) kein ersichtliches Thunderbird und ein eventuell verstecktes konnte ich nicht sichtbar machen.


    Vielleicht ist auf auf der alten Platte (K) auch Thunderbird vom neuen Thunderbird gelöscht worden, denn viele der Mozilla Thunderbird Dateien unter "Programme" wurden bei der Installation des neuen Thunderbird mit neuem Datum versehen, also wahrscheinlich überschrieben. Eine Vermutung. Die Gedärme des Donnervogels sind recht verknotet.


    Bin "so klug als wie zuvor!" Was soll ich tun?
    Mit Gruss -Julius

  • guten Morgen Julius!


    Thunderbird unterscheidet streng zwischen Daten- und Programmdateien, also können Programmdateien nie Datendateien überschreiben.
    Die Programm-Dateien befinden sich ja in c:\programme\mozilla tunderbird, die Daten in c:\dokumente und Einstellungen\username\anwendungsdaten\thunderbird.


    Es stimmt, der Ordner Anwendungsdaten ist ein versteckter Systemordner. Du musst in Extras Ordneroptionen unter Ansicht versteckte und Systemordner und -Dateien anzeigen lassen.


    Ich weiß nicht, warum Dein neues XP, wenn Du die alte Festplatte einfach als Laufwerk einbindest, dir die versteckten Ordner und Dateien nicht anzeigen will.
    Aber vielleicht liegts daran, es sind ja nicht nur versteckte, sondern auch Systemordner, und weil dein System ja jetzt von der neuen Platte bootet, hmm, sollte sich aber dennoch anzeigen lassen.
    Versuchs mal auf dem Laufwerk direkt im Windows Explorer, oder wenn Du das schon gemacht hast, in der Systemsteuerung.