Neuen Ordner während Filter-Erstellung anlegen [erledigt]

  • Hallo,


    wenn ich es richtig sehe, muss man - wenn man Mails in einen noch nicht existenten Unterordner verschieben lassen will - erst diesen Ordner anlegen, bevor man den Filter-Assistenten startet. In Outlook z. B. kann man das auch während der Filter-Erstellung tun, was sehr praktisch ist (weil man das vorherige Anlegen gern vergisst und dann den Filterassistenten erst wieder schließen muss).


    Habe ich da was bei Thunderbird übersehen - oder wäre das eine Anregung für eine kommende Version?

  • Hallo und guten MOrgen,


    ich habe das gerade mal getestet und kann das nicht reproduzieren.
    Wenn ich in Extras>Filter einen neuen Filter anlege und bei Aktionen z.B. verschieben in... wähle und dann der Ordner fehlt, dann klicke ich auf den TB, das Filterfenster liegt also offen im Hintergrund, erstelle einen neuen Ordner und der ist dann im wieder hervorgeholten Filterfenster auch sofort verfügbar.

  • Guten Morgen!
    Ich weiß ja nicht, was einfacher ist, aber ich als echte Mausverächterin, erledigte das Hin- und herhüpfen mit Alt Tab. Also ich wechsle mit Alt Tab ins THBfenster kreiere den gewünschten neuen Ordner und kann ihn dann im Filterfenster in der Kombinationsbox anwählen.

  • Ja, ich gebe zu: Mit dem Sprung ins Hauptfenster muss man den Filter-Assistenten nicht schließen. Darauf war ich gar nicht gekommen.


    Allerdings wäre es immer noch bequemer, man könnte direkt im Filter-Assistenten einen neuen Ordner anlegen.


    smaily

  • Halt, ganz so klar ist die Sache doch nicht:


    Wenn ich den Filterassisteten vom Menü aus starte, kann ich in der Tat nebenher in die Ordnerleiste klicken und dort einen neuen Ordner anlege.


    Wenn ich den Assistenten allerdings aus einer Mail heraus öffne (Klick auf die Absenderadresse in der Betreffzeile des Vorschaufensters > "Filter aus Nachricht erstellen ..."), gelingt der Klick in die Ordnerleiste nicht! :(


    smaily

  • Guten Morgen,


    was sich User alles einfallen lassen, um User auf Trab zu halten... ;)


    Im Ernst: stimmt! Und da fällt mir auch keine Lösung ein, außer halt erst einen Ordner zu erstellen :rolleyes:

  • Hallo, Ihr Mausklicker :-)


    Wenn ich einen Filter aus einer Mail erstellen will und den Ordner noch nicht habe, den ich haben will, kann ich dennoch mit Alt Tab ins Haupfenster wechseln und ihn erstellen, und dann habe ich ihn doch auch so zur Verfügung, wie beim normalen Filterassistenten, den ich aus dem Menü Extras heraus geöffnet habe?

  • Hi, du Tastaturquäler ;)


    Ich habe das jetzt gleich mal probiert, aber meine Kombination XP / TB macht das nicht. Ich lande mit Alt Tab im gleichen Fenster und kann in TB selber nichts ändern.

  • Guten Morgen,


    ich habe das jetzt auch mal im TB 3b4 getestet, aber wenn ich ins Hauptfenster will, egal ob per Mausklick oder ALT TAB, geht das nicht. :(

  • Hi ihr, habe auch mal mit WinXP und TB 3b4 portable getestet: Bei "Filter aus Nachricht erstellen" komme ich genauso wie rum mit keiner Methode ins Hauptfenster.

  • guten Morgen, Ihr beiden!


    Bitte bitte seid nicht böse mit der aufmümpfigen Rothaut. Ich hab grad Folgendes ausprobiert: Wenn ich im Vorschaufenster in der Vonzeile auf die Adresse klicke und da einen Filter einrichten will, dann habe ich keinen Zugang zum Hauptfenster. Schalte ich das Vorschaufenster aus, was bei mir eigentlich fast immer der Fall ist, gehe dann in die Mail, gehe mit der Navigation in die Vonzeile, klicke dort auf die Absenderadresse, öffne das Kontextmenü, geht der Filterdialog auf, wo scho die Adresse und von als Bedingung eingetragen ist, komme ichmit Alt Tab ins Hauptfenster und kann dann einen Ordner erstellen, der dann bei der Liste verschieben in, im Tabfeld danch, oder auch kopieren in, bereits sichtbar ist.


    In dem Fall wünschte ich wirklich ich könnnte Euch einen Screnschott machen, aber da käme nichts Gescheites dabei heraus, aber ich würde Euch so gern beweisen, dass ich keinen Schwachsinn geschrieben habe (diesmal).

  • Hi,


    ok, du hast Recht Rothaut. Ich habe einfach nur die Mail einfach angeklickt. Wenn du ein extra Fenster hast, ist das auch ein weiterer Task und dann geht das mit dem Hauptfenster.
    Also, smaily, einfach die Mail doppelklicken und im erscheinenden Fenster bearbeiten.

    Zitat von "Rothaut"


    In dem Fall wünschte ich wirklich ich könnte Euch einen Screnschott machen, aber da käme nichts Gescheites dabei heraus

    gar nicht nötig, du hast es ja gut erklärt und es lässt sich nachvollziehen. Ich dachte erst, dass das vielleicht ein extra Feature deines Screenreaders ist und bin gar nicht auf die Idee eines extra Mailfensters gekommen.

    Zitat


    ... ich keinen Schwachsinn geschrieben habe (diesmal).

    äh, und wann tust du das?

  • Zitat von "rum"

    Also, smaily, einfach die Mail doppelklicken und im erscheinenden Fenster bearbeiten.


    Ja, das ist ein guter Weg - wenn man rechtzeitig daran denkt. :-)


    Vielleicht gefällt es einem Thunderbird-Entwickler aber irgendwann doch noch, die Möglichkeit der Ordnererstellung in den Assistenten selbst zu integrieren, um nicht zwischen mehreren Fenstern hin- und herswitchen zu müssen.