Rundmail an 1000 Schiedsrichter versenden.

  • Hallo Zusammen,


    ich suche eine Möglichkeit ca. 1000 Schiedsrichter per eMail über Regeländerung zu Informieren. Die eMail habe ich in einer Excel Datei, ich möchte jedem einzeln SR eine eMail zukommen lassen, damit sie nicht im Spamfilter landet. Geht sowas mit Thunderbird und wann ja wie.


    Danke

  • Hallo!


    Vorweg:
    - Ich gehe davon aus, dass du die E-Mailadressen im BCC-Feld haben wirst!
    - Die meisten Free-Mail-Anbieter begrenzen die Anzahl der E-Mailadressen im BCC-Feld, das solltest du erfragen.
    - Eine Mailinglist wäre in meinen Augen das richtige Werkzeug!


    Obwohl ich VBA viel benutze und man Thunderbird (TB) wunderbar über die Kommandozeile E-Mails verschicken lasse kann, würde ich dir hier zu einer anderen Methode raten: Importiere die Adressen nach TB:

    • Exceldatei kopieren
    • die (kopierte) Datei "ausdünnen", so dass nur noch die Spalten da sind, die du im Adressbuch in TB haben willst.
    • Leerzeilen (z.B. durch Sortieren) löschen
    • speichern unter -> *.csv (gleich den Namen geben, den das Adressbuch in TB haben soll)
    • Excel beenden
    • *.csv-Datei mit einem Editor öfffnen (z.B WordPad)
    • sofern die Spalten durch ein anderes Trennzeichen als Komma getrennt solltest du die Trennzeichen durch Komma ersetzen lassen ("Suchen - Eretzen" -> alle)
    • in TB -> "Adressbuch" -> "Extras" -> "Importieren" -> "Adressbücher" -> "Textdatei" -> unten: "Komma getrennt" -> Datei auswählen -> öffnen -> dem Assistenten folgen.


    Jetzt hast du ein Adressbuch in TB, in dem alle Adressen sind.
    Du kannst nun zur vereinfachten Massen-E-Mail-Versendung eine Liste anlegen:

    • in TB "Adressbuch"
    • Neue Liste
    • Listenname vergeben
    • OK
    • Im Schiedsrichteradressbuch alle Adressen markieren und mit der Maus in die neue Liste ziehen.


    Klappt's?
    Grüße, Ulrich


    [edit: ich bin wohl manchmal etwas unaufmerksam :redface: und lese gerade:

    Zitat

    ich möchte jedem einzeln SR eine eMail zukommen lassen

    dann ist mein Vorschlag wahrscheinlich nicht das richtige für dich.]

  • Hallo Ulrich


    im Prinzip ist es mir egal ob die Adressen in BCC stehen oder nicht, ich will nur keine hohe Ausfallquote wegen Spam verdacht.


    Vllt. versuche ich mal deine Methode. Problem, die eMail Adressen in der Excel Liste ändere sich ständig deshalb wäre eine feste Verknüpfung von Vorteil, wenn ich erneut eine Mail senden will.


    Danke


  • Hallo,
    vermutlich würde das Vorhaben schon bei 300 Serienmails scheitern.
    Allerdings kann man mit Hilfe des Add-ons "Mailtweak" "personalisierte" Serienmails versenden.
    Dazu gibt es in unserer Anleitung eine Beschreibung.
    Gab es vor kurzem auch eine längere Diskussion darüber:
    Re: Personalisieren mit Mail Tweak


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw