Datum in der Re E-Mail

  • Hallo,


    mir ist gerade aufgefallen, was ich bis jetzt übersehen hatte
    in Anwort E-Mails Re
    fehlt ein Datum, wann die ursprüngliche Nachricht geschrieben wurde.


    Da steht
    xy schrieb:


    Ein Datum, wann das geschrieben wurde fehlt. In anderen E-Mail Programmen wird, soweit ich weiß, an der Stelle das Datum eingefügt. Das ist besonders wichtig, wenn eine Antwort erst nach ein paar Monaten erfolgt.


    Kann ich das Datum der ursprünglichen E-Mail irgendwie automatisch einfügen lassen?


    Stephanie

  • Hallo,


    perfekter Weise hätte ich es gerne nicht in der Kopfzeile sondern im Text so


    Antwort neuer Text
    Antwort neuer Text
    Antwort neuer Text


    xy schrieb: [Einschub Datum der ursprünglichen Nachricht z. B. am 15. Juli 2009]


    ursprüngliche Nachricht alter Text
    ursprüngliche Nachricht alter Text
    ursprüngliche Nachricht alter Text


    Geht das auch irgendwie?


    Stephanie

  • Hallo nochmal!


    Wenn ich Dich richtig verstanden habe, willst Du also alle alten Mails wieder hintereinander anhängen, und da kommts ja drauf an, was der andere für Einstellungen in seinem Mailer hat. Wenn Du jetzt auf eine Mail antwortest, hast du in der 1. Zeile, wenn dus so eingestellt hast, XY schrieb am 30.2.007 um 25:00


    Das ist Deine Antwort auf die Mail, die Du als letztes bekommen hast. und was Du dann drunter hast, sind wohl die Antworten von vorher, und da kannst du nichts mehr ändern.
    Außerdem ist Tofu äußerst unschön siehe:


    http://www.textkritik.de/schri…harakter/sundc008tofu.htm

  • Hallo,


    danke, bei näherer Betrachtung ist changequote tatsächlich genau was ich haben möchte.


    Ich hätte wirklich gerne
    ---- Original message -----
    From: email@provider.com
    To: email@provider.com
    Subject: something
    Date: 01/01/2005


    auf Deutsch.


    Ich habe jetzt unten auf der Seite
    Download Change_quote_and_reply_format - 0.6.3.2 version
    rechtsklick gespeichert.


    Allerdings war mein PC oder Betriebssystem nicht von dem Programm begeistert und bemängelte eine fehlende Signatur.


    Ich habe es trotzdem installiert gekriegt und ein Häkchen gemacht bei erweiterter Antwortkopf. Beim Antwort Test auf eine E-Mail gerade scheint es geklappt zu haben.


    Nochmals danke.


    Eine Anmerkung noch zum TOFU http://www.textkritik.de/schri…harakter/sundc008tofu.htm kann ich mir nicht verkneifen:


    Wenn man sich schon über den schönen Stil ergeht:


    Der Übersichtlichkeit halber ist es heutzutage meist üblich Absätze durch Leerzeichen zu kennzeichnen.


    Bei langen Texten macht eine Gliederung den Text einfacher zu lesen und zu verstehen, z. B. mit Überschriften zu verschiedenen Textabschnitten.


    Wenn der Text in so einer schmalen Spalte steht, finde ich einen Mauszahnigen rechten Rand besonders unattraktiv. Wirklich, der rechte Rand von dem Text sieht extrem angeknabbert aus. Übliche Mittel dagegen sind breitere Textspalten und / oder Silbentrennung und / oder Blocktext.


    Stephanie