Öffnen gespeicherter Emails mit Thunderbird 2.0.0

  • Im Windows XP abgespeicherte Emails lassen sich seit einiger Zeit nicht mehr direkt per Doppelklick öffnen. Es erscheint nur eine leere Thunderbird-Empfangsseite. Erst auf dieser kann ich dann per "Datei öffnen" die gespeicherten Emails aufmachen. Thunderbird ist Standardprogramm: Die gespeicherten Mails zeigen das Thunderbirdsymbol. Bei "Eigenschaften" ist "Öffnen mit Thunderbird" eingetragen. Was ist da zu tun?
    Gruß
    bolli

  • Hallo,
    2.0.0 ? gibt es nicht. Vollständige Versionsnummer bitte.


    Zum Neusetzen aller notwendigen Registry-Einträge TB mit der neuesten Version (nicht Beta) überinstallieren, eine Deinstallation ist nicht notwendig.
    Eine Sicherung des kompletten TB-Anwendungsordners ist aber schon empfehlenswert.
    11 Profile


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo, na so etwas,


    sieh mal in der Themenliste 2 Zeilen weiter unten, bei *.eml-Text nicht lesbar. Da hast Du wohl dasselbe Problem wie ich.


    Gruß Dieter

  • Hallo,
    Dieter Gosdszinsky
    nein, das Problem ist ein anderes. bolli kann sie nicht durch Doppelklick öffnen. Er kann sie aber lesen. Wenn ich das richtig verstanden habe.
    Du kannst aber die Mails nicht lesen, weil offenbar auch im Quelltext (strg+U) der Mails (wnen man *.eml mit Notepad öffnet) keine Informationen vorhanden sind, oder?
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo mrb,
    es war die Version 2.0.0.23 installiert.
    Dein Rat war richtig. Nach Ersetzen durch V. 3 Beta 4 klappt das direkte Öffnen gespeicherter Mails per Doppelklick wieder.
    Vielen Dank!
    bolli

  • Hallo,
    ich hatte dir aber diesen Tipp nicht gegeben, da ich eine RC-Version nie empfehle. Es hätte gereicht, die gleiche TB-Version neu zu installieren.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    Einmal editiert, zuletzt von mrb ()

  • Hallo mrb,


    alles klar. Das Auffrischen von V. 2.0.0.23 hat tatsächlich auch geholfen. Allerdings gefällt mir V. 3 Beta 4 von der Optik her besser. Hast Du bezüglich Beta Bedenken?
    Gruß
    bolli

  • Hallo,
    prinzipiell habe ich gegen Betas immer Bedenken. Da ich sie aber als portable oberflächlich getestet habe, und die Unterschiede gering sind und die finale wohl bald erscheint, kann man damit eigentlich nichts falsch machen.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    2 Mal editiert, zuletzt von mrb ()

  • [OT] Hallo mrb,

    Zitat von "mrb"

    Das ich sie aber als portable oberflächlich getestet habe, und die Unterschiede gering sind und die finale wohl bald erscheint, kann man damit eigentlich nichts falsch machen.
    Gruß


    ich erkenne dich ja gar nicht wieder. ;) [/OT]

  • Hallo graba,
    nein nein, ich benutze niemals eine RC-Version. D.h. aber nicht, dass ich sie im Endstadium nicht teste.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw