E-Mails exportieren

  • Hallo,
    ich habe eine E-Mail bekommen, die ich so exportieren möchte, daß sie jemand anders nicht entdeckt.
    Ariane

  • Hallo Ariane!


    Jemand anderer, der ebenfalls Zugriff auf Deinen Rechner hat, oder liegt besagte E-Mail auf einem Imapkonto?
    Oder willst Du sie umleiten an eine andere adresse?
    Auch wenn Du die E-Mail exportierst, bleibt sie ja in Thunderbird, bis Du sie löscht und den Ordner, der sie enthielt, komprimierst.

  • Hi Ariane,


    dann einfach die Mail mit Rechtsklick>Speichern unter und irgendwo abspeichern. Dabei kannst du ja einen beliebigen Namen wählen, nur die Endung *.eml muss bleiben. Dann die Mail in TB löschen, so ist dort sie nicht mehr vorhanden.
    Durch Klick auf die gespeicherte Datei wird die Mail in TB geöffnet.


    Btw: bitte das nächste mal im alten Thread weiterschreiben, statt einen neuen zu eröffnen, ich sehe den gerade >Entdecken verhindern. Es geht doch wohl um die gleiche Sache, oder?

  • Zitat von "rum"

    Dann die Mail in TB löschen, so ist dort sie nicht mehr vorhanden.


    Zur Sicherheit noch eine ganz kleine Ergänzung:
    Nach dem Löschen der Mail die Inbox (und den Ordner, wo die Mail eventuell durch Filter hinsortiert wurde) und den Papierkorb komprimieren. Dann ist wirklich "nichts" mehr zu finden.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!