Thunderb Vers 2.0.0.23- Umlaute [erledigt]

  • In Mails werden Umlaute ommer falsch geschrieben
    Beispiel : ö > ö
    Wo kommt das her ?


    Danke f Antworten
    Pflorry

    2 Mal editiert, zuletzt von graba () aus folgendem Grund: Versionsangabe m Titel korrigiert

  • Guten Morgen!


    Hmm, eine thunderbird-Version 3.5.5 gibts meines Wissens nach noch nicht mal als Beta, die Versionsnummer, die Du angibst, klingt eher nach dem Firefox.
    Also welche thunderbirdversion verwendest Du nun wirklich? Zu sehen in der thunderbirdhilfe unter über oder Info.


    Die falsche Darstellung von Umlauten liegt meist an einer falschen einstellung der Zeichencodierung. Hast du unter Ansicht Zeichencodierung automatisch universell eingestellt?

  • Hallo,
    außerdem wären die Einstellungen der betr. Ordner im Rechtsklickmenü, Eigenschaften, Allgemein interessant. Stehen dort Haken?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Rothaut, Du hast Recht.
    Es ist die Version 2.0.0.23 (20090812)
    Die von mir fälschlicherweise angegebene Version ist die von Firefox.
    Entschuldigung.


    Unter Eigenschaften ( Posteingang ) steht nur Zeichensatz : westlich ISO 8859-15


    sonst nichts zum abhaken
    Pflorry

  • Was ist in Extras, Einstellungen, Ansicht, Schriftarten und Zeichenkodierungen im unteren Bereich angehakt?
    Kommen die Mails alle vom gleichen Absender?
    Wenn du unter Ansicht, Zeichenkodierung die entspr. Mails z.B. auf UTF-8 stellst, sind sie dann korrekt?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Es ist nichts angehakt
    UTF 8 bringt auch nichts. Nun habe ich bemerkt, dass bei anderen Mails eines anderen Absenders die Umlaute richtig sind
    Pflorry

  • "Pflorry" schrieb:

    Rothaut, Du hast Recht.
    Es ist die Version 2.0.0.23 (20090812)
    Die von mir fälschlicherweise angegebene Version ist die von Firefox.
    Entschuldigung.

    Nur zur Info: ich habe den Titel des ersten Beitrages korrigiert

  • Zitat

    Nun habe ich bemerkt, dass bei anderen Mails eines anderen Absenders die Umlaute richtig sind


    Woraus man schließen kann, dass der betr. Absender Mail mit falscher oder fehlender Deklarierung versendet.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,
    deine Einstellungen sind völlig OK. Dann kann es eigentlich nicht an TB liegen.
    Etwas anderes wäre, wenn das Problem immer und bei jeder Mail auftreten würde.
    Ich wüsste dann aber auch nicht,was man in TB sonst noch verändern könnte.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Wenn die Umlaute im TB nicht unterstützt werden, kommt vor dem Senden immer dieser Hinweis
    [IMG:http://img842.imageshack.us/img842/7452/udf8kodiert.gif]


    Setzte ein Hacken bei Nachrichten mit 8-bit-Zeichen "quoted-printable" als MIME-Kodierung verwenden.


    [IMG:http://img137.imageshack.us/img137/15/thunderbird.gif]


    Ohne Umlaute sehen Bewerbungsschreiben nicht gut aus.

    Kennt ihr diesen Moment?, in dem plötzlich alles Sinn ergibt und man merkt,dass der ganze Scheiß sich wirklich lohnt? Ich auch nicht!