Gefilterte Mail "verschwunden"

  • Ich habe mir, ähnlich wie hier http://www.thunderbird-mail.de…iewtopic.php?f=30&t=36111 beschrieben, einen Filter angelegt, der nur diejenigen Mails vom Server herunterlädt, deren Absender in meinem Adressbuch steht.


    Eine von mir zu Testzwecken an mich selbst gesendete Mail zeigte, dass der Filter funktioniert: 1. Wird in der Statuszeile kurz angezeigt, dass 1 Mail heruntergeladen wurde, und 2. steht im Filterprotokoll dasselbe.


    Nur: Die Mail taucht in keinem Ordner auf. Sie ist futsch. Und das finde ich suboptimal ...


    Hat jemand eine Idee?

  • Guten Morgen!
    In den Servereinstellungen ist das Kontrollkästchen Mails herunterladen aktiviert, nicht das, nur die Kopfzeilen herunterladen?
    Hast Du schon mal im Junkordner nachgesehen?

  • Ja im Junkordner habe ich nachgesehen, da sind die vermissten Mails nicht.


    In den Servereinstellungen ist sowohl "automatisch herunterladen" als auch "nur Kopfzeilen" aktiviert.


    Was ist erreichen möchte ist, dass 1. Mails von bekannten Absendern komplett heruntergeladen werden und 2. bei Mails von Unbekannten nur die Kopfzeilen. Nach Lektüre des von mir zitierten Threads hatte ich angenommen, dass das so geht.


    Was mir allerdings nicht klar ist: Haben die Servereinstellungen Vorrang oder der Filter. Wenn nach den Servereinstellungen nur die Kopfzeilen runtergeladen werden, können dann über den Filter die Mails komplett geladen werden? Oder müssen die Servereinstellungen das komplette Herunterladen erlauben und der Filter schränkt das dann ein, so dass nur die dort definierten Mails komplett geladen werden?


    Jedenfalls möchte ich nicht über einen Filter die Mails von unbekannten Absendern unbesehen auf dem Server löschen.