Briefsymbol wird nicht mehr angezeigt [erledigt]

Am 24.09.2018, werden in der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 09:00 Uhr des folgenden Tages Wartungsarbeiten am Server durchgeführt. Daher wird die Webseite in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar sein.
  • Ich arbeite mit TB 2.0.0.23 unter Windows XP.
    Seit kurzer Zeit wird, wenn eine neue Nachricht kommt, das Briefsymbol im Systray nicht mehr angezeigt.
    Ich habe nirgends gefunden, wo dies eingestellt werden kann.
    Kann mir hier jemand helfen?

  • Hallo doerre, <das ist ein Gruß


    Zitat

    Ich habe nirgends gefunden, wo dies eingestellt werden kann.

    in Extras>Einstellungen>Allgemein

  • Danke so weit war ich schon. Aber hier ist nirgends etwas zum Einstellen des Briefsymbols. Es ist "Eine Benachrichtigung anzeigen" angeklickt und bei Anpassen sind alle drei Auswahlen angeklickt. Das Briefsymbol kam ja auch schon, aber seit ein paar Tagen eben nicht mehr.

  • Kann es sein, dass Windows dir den Briefumschlag ausblendet?


    Mach mal Rechtsklick auf Taskleiste > Eigenschaften > Anpassen...


    Such dort den Briefumschlag, stelle auf "Immer einblenden" und bestätige mit OK.

  • Hallo,
    leider ist Win XP, was das Verstecken der Tray-Icons angeht, buggy. D.h. es kann dort spontan zu Änderungen kommen, meistens zum "Verstecken". Manchmal sind gemachte Änderungen dort auch unwirksam.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • WIndows merkt sich ja alle Symbole da unten und speichert sie. Da ist es mir schon passiert, dass ich z.B. TB geschlossen habe und das Briefsymbol unten stehen blieb oder auch mal 2 Briefumschläge da waren :).


    Falls von Interesse:


    Ich habe ein vbs-Skript (irgendwann mal gefunden), das ich alle paar Wochen mal anklicke, um wieder Ruhe und Ordnung im Infobereich (Systray) von WinXP hinzubekommen. Dadurch wird die Leiste komplett geleert und wieder automatisch aufgebaut.


    Auf Wunsch kann ich es mal irgendwo hochladen. Hat in 5 Jahren bei mir nie Probleme gemacht, trotzdem dann aber auf eigene Gefahr nutzen ;).

  • allblue ,
    ja, das habe ich auch, sogar auch ein paar andere. Aber nach ein paar Tagen geht dann das Chaos wieder los.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw