Wer prüft die Addons überhaupt ?

  • Hallo,


    ich habe das nun schon öfters erlebt, dass ein angeblich zu einer Version kompatibles Addon nicht funktioniert. Egal ob für Firefox oder Thunderbird. Wer stuft die Addons auf der Addon Seite überhaupt für die angeblich passenden Versionen ein? Totaler Schwachsinn. Aktuelles Bsp. "open all link". Soll bis Thunderbird 3.0a1 funktionieren. Aber Pustekuchen. TB meckert und sagt nicht kompatibel ich intalliere es nicht. Letzte Aktualisierung war April 2007. Wie soll das bitte schön mit TB 3.0 geprüft wurden sein! Ging überhaupt nicht!!!
    Das k.... mich an so ein Müll!!!


    Tschau
    Mr. Teflon

  • Hallo,


    Version 3.0a1 ist eine Alphaversion in der Entwicklung VOR Version 3.0. Deshalb kann das nicht funktionieren - und das ist gut so.


    Ich meine, der Autor hat im April 2007 zu hoch gegriffen in der Angabe der Maximal-Version, da gab es ja noch sehr wenig Richtung TB 3.

  • Zitat von "Mr. Teflon"

    Das k.... mich an so ein Müll!!!


    Mich ebenfalls.
    Und zwar solche Bemerkungen!


    Mein Rat: Sofort zum Händler zurückbringen, reklamieren und den Kaufpreis zurückverlangen.


    P.

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Zitat von "Mr. Teflon"

    ... so ein Müll!!!


    Hallo,


    *weihnachtlich* versöhnlich sage ich da nur:
    An Teflon klebt doch angeblich nichts an! ;)
    Warum also dann der Ärger :?:


    Der Entwickler hat halt (wahrscheinlich) gleich mal für "zukünftige" Versionen in der install.rdf eine hohe Version eingetragen.
    (Das erspart einem bei Updates von TB dann oft das Anpassen.)


    In der Regel werden AddOns schon gesandboxt und auch geprüft.
    BTW: Auch Du kannst dazu beitragen ~ ==> OpenSource ;)


    Es steht Dir natürlich auch frei das AddOn selbst bei Dir für Dich anzupassen.
    Ich erwähne nur kurz, daß quasi alle Erweiterungen von Freiwilligen geschrieben werden ... und die haben halt auch nicht unbegrenzt Zeit ...
    {ggfs. hat der Entwickler das Projekt ja auch eingestellt ...}


    Also runter von der hitzigen Kot...rei und *Frohe Weihnachten* :!:


    MfG ... Vic

  • Hallo,


    alles klar. Wollte mir mal Luft machen, wenn der/die Entwickler zu übereifrig sind oder waren.
    Leider bin ich kein Programmierer, sodass ich nicht zu OpenSource beitragen kann geschweige denn in dem Addon den Fehler finden werde.


    Wegen dem "k..." - immer diese Fehlinterpretationen :D steht für "kocht" :lol:


    Wünsche noch frohe Feiertage & guten Rutsch!


    Tschau
    Mr. Teflon

  • Zitat von "Mr. Teflon"


    Wegen dem "k..." - immer diese Fehlinterpretationen :D steht für "kocht" :lol:


    Dann entschuldige ich mich für meinen Irrtum :-)


    MfG Peter


    NB: Dieses "Thema" gibt es nicht nur bei uns: http://www.linux-club.de/viewt…0&hilit=lightning#p662530
    Dort habe ich versucht, etwas ausführlicher zu antworten.

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Zitat von "Mr. Teflon"

    - immer diese Fehlinterpretationen :D steht für "kocht"


    Hallo Mr. Teflon,


    bevor noch was überkocht bzw. kalt wird hole ich diesen Thread nochmals hervor. ;)


    Das AddOn läßt sich nativ in TB 3 nicht installieren {Fehlermeldung - Abbruch}.
    Paßt man die 'install.rdf' nach bekannter Manier an, so läßt es sich installieren, ist aber nach dem TB-Neustart nicht vorhanden (auch nicht im Profil!).


    Ich denke aber durch Bastelarbeit in den prefs.xul's oder overlay.js etc. läßt sich was erreichen. - Ich habe mich aber nicht mehr damit befasst, da ich weder Zeit noch Lust dazu habe und vor allem, da mich diese Erweiterung nicht die Bohne interessiert.


    Aber hast Du denn mal den Entwickler kontaktiert :?: :help:


    Siehe *hier* bzw. Kristof Coomans - hier.
    Wenn ich mir diesen Blog ansehe, dann denke ich, daß er *wirklich* etwas kann!


    Mail ihn doch mal an und frage nach ob er sein AddOn anpasst. :cool:


    MfG ... Vic

  • Guten Abend miteinander!


    Da der Betreff ja eigentlich allgemein gehalten und nicht explizit auf eine spezielle Erweiterung ausgerichtet ist, mag ich auch einmal im neuen Jahr gleich meinen rothäutlichen Kommentar dazu abgeben.
    Mir ist auch schon passiert, dass ich z. B. unter aktualisierte Add-Ons das Add-On Sound1plus fand, letzte Aktualisierung allerdings auch 2007.
    Na schade, hat sich die rothaut gedacht, hätte das Ding gern gehabt.
    bin auf die Seite des Autors gegangen, hab mir seine E-Mai-Adresse gefischt und ihn angeschrieben, das ich halt gerade für meine speziellen Zwecke diese Erweiterung für Tb3 so viel gern hätte.
    Er hat geantwortet und auch zugesagt, sie für 3.0 demnächst anzupassen und mich um Geduld gebeten, denn alle meine Tricks mit MR. toolkit und Nightly Testertools halfen nicht, ichkonnte die Erweiterung dann zwar installieren, jedoch wenn ich dann ins Adressbuch in Eigenschaften ging, waren die Felder leer, und wenn ich versuchte, einen Sound einzurichten, hat Vögelchen die Flügel gestreckt und das Adressbuch ist abgestürzt. So warte ich halt mit Sehnsucht auf die anpassung des Autors, naja, vielleicht bis zum Valentinstag, als blumenstrauß? :-)
    Aber offen gestanden halte ich diese Vorgangsweise für den zielführenderen Weg und denke, dass wenn der Threadersteller den Autor seines Lieblingsaddons, das er gern hätte mal freundlich anschreibt, dass das sicher in 95 von 100 Fällen mehr Erfolg bringen kann, als den Blutdruck hochkochen zu lassen.
    Soweit mein Wort am Tag des Weltfriedens :-)

  • Zitat von "Rothaut"

    Soweit mein Wort am Tag des Weltfriedens :-)


    ;) - Sehr gut :!: