Bei Neustart ausgeloggt

  • Hallo,
    seitdem ich ein neues FF-Profil erstellen musste, muss ich mich bei jedem FF-Neustart neu anmelden.
    Was könnte die Ursache sein.
    Danke und
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,
    nein, mit den cookies nicht, ich vermute mit dem Passwortmanager. Der popt nämlich zu spät auf.
    Öffne ich dann die Seiten, erlaubt er es nicht. Ich vermute das.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo, wenn es aber darum geht, bei Neustart nicht automatisch eingeloggt zu sein, riecht das aber doch nach Cookies, meine ich ..


    Definitiv zugelassen?

  • Hallo,


    Zitat


    Hallo, wenn es aber darum geht, bei Neustart nicht automatisch eingeloggt zu sein, riecht das aber doch nach Cookies, meine ich ..

    und dem ist wohl auch so, denn wenn das Cookie auf eingeloggt steht, wäre eine Abfrage des Passwortes ja nicht notwendig ;) 
    Ich musste meine Cookies in den Ausnahmen neu als erlaubt anmelden.

  • Bei Problemen würde ich Cookies löschen, Forumseite neu laden nicht vergessen, dann neu einloggen

  • Hallo,
    Danke für eure Tipps.
    Also ich arbeite mit einem Masterpasswort. Dieses wird normalerweise direkt nach dem Start abgefragt.
    Klicke ich diese Abfrage weg (abbrechen oder ankreuzen), muss man natürlich bei jeder Webseite das Passwort neu eingeben, heißt man wird vorher ausgeloggt.
    Gewöhnlich klappt das mit dem Masterpasswort ja auch, manchmal kommt es aber erst später, sagen wir 30 Sekunden nach dem Start, dann sind alle abonnierten Webseiten ausgeloggt, dann hilft auch das nachträgliche Eintippen des Masterpasswortes nicht mehr.
    Wie gesagt: ist eine Vermutung von mir. Warum FF nach dem Masterpasswort aber gelegentlich erst sehr spät fragt, weiß ich leider nicht.
    Cookies werden von mir akzeptiert außer von Drittanbietern.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo und guten Morgen @all,


    ich sehe bei deiner Fehlerangabe

    "mrb" schrieb:


    seitdem ich ein neues FF-Profil erstellen musste, muss ich mich bei jedem FF-Neustart neu anmelden.
    Was könnte die Ursache sein.

    weiterhin die Ursache nicht beim PW-Manager. Wenn du eingeloggt bleiben willst, ist doch keine Abfrage des PW notwendig.
    Ich bin im Forum immer sofort eingeloggt und erst sobald ich eine entsprechende andere Website mit PW-Abfrage anwähle, werde ich nach dem Master-PW gefragt.
    Den Status der Anmeldung legt das Forum in Cookies ab und ich habe die vom Firefox und TB-Forum entsprechend als Erlaubt in den Ausnahmen stehen.

  • Hallo rum,
    sicher so sollte s es sein und war es ja auch.
    Aber der Sinn des PM ist es ja, wenn kein Passwort eingegeben wird, das automatische Einloggen zu verhindern. Oder ich sehe ich das falsch. Mit anderen Worten: kein Passwort, kein Einloggen.
    Aber ich werde das mit den cookies weiter verfolgen.
    Danke.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Zitat


    Aber der Sinn des PM ist es ja, wenn kein Passwort eingegeben wird, das automatische Einloggen zu verhindern. Oder ich sehe ich das falsch

    ich denke, der Passwortmanager hat nichts mit dem automatischen eingeloggt bleiben zu tun, du wirst doch im Forum gar nicht richtig abgemeldet. Wie gesagt, ich kann alle möglichen Foren direkt besuchen und erst wenn ich eine Site aufrufe, die das PW anfordert kommt die Manager-Abfrage.
    Bsp: ich habe ein Forum, in welchem ich mich nicht automatisch einlogge. Dort kommt nach Seitenaufruf der PW-Manager und danach wird mein Name und das PW in die Felder gesetzt und ich kann mich anmelden. Setze ich dort aber den Haken für das angemeldet bleiben, entfällt das Procedere.

  • Hallo, rum,
    ein paar Tage hatte ich jetzt Ruhe und habe gerade den Passwortmanager versehentlich weggeklickt und schon war ich im Forum ausgeloggt.
    Könnte jemand dieses Verhalten bestätigen?
    Voraussetzung: es wurde ein Masterpasswort eingerichtet.
    Vielleicht kam Letzteres bei meiner Beschreibung nicht so deutlich zum Vorschein.
    Übrigens tritt das Verhalten bei allen in FF bei Neustart vorhandenen Tabs (Tabmixplus) auf, die bei meistens Foren beinhalten..
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hi mrb,


    ich kann das gerade nicht testen, da ich noch eine lange Liste neuer Beiträge habe und die nach dem ausloggen auf Null gesetzt wäre. Aber ich werde mich heute Abend ganz ausloggen und das dann testen.

  • Hallo rum,

    "rum" schrieb:


    ich kann das gerade nicht testen, da ich noch eine lange Liste neuer Beiträge habe und die nach dem ausloggen auf Null gesetzt wäre.


    nach dem Foren-Update kannst du dich doch ausloggen. Über Ungelesene Beiträge geht dir ja nichts verloren.

  • Hi graba,


    das ist schon klar, aber aus der Liste verschwinden dann ja die Beiträge, auf die ich geantwortet habe und ich habe oft noch eine Ergänzung oder will onoch mal was nachsehen und muss dann in Eigene Beiträge suchen. So habe ich eine Liste sämtlicher Beiträge seit z.B. Gestern am Monitor, auf der die angesehenen halt nicht mehr markiert sind. Ich finde das übersichtlicher.

  • Hi,


    so, jetzt habe ich es so probiert:


    1) im Forum nicht abgemeldet, FX geschlossen und wieder geöffnet


    2) im Forum nicht abgemeldet, den Cache geleert, FX geschlossen und wieder geöffnet


    3) im Forum abgemeldet, FX geschlossen und wieder geöffnet


    Bei 1) und 2) bin ich direkt nach dem Fx-Start und Forums-Aufruf angemeldet, keine Passwortabfrage.
    Bei 3) werde ich beim Forums-Aufruf nach dem Master-Passwort gefragt.


    Es ist also definitiv keine Eingabe erforderlich, wenn ich mich nicht explizit im Forum abmelde.


    Interessant: selbst wenn ich mich wie eben nach rund 1 Stunde wieder anmelde, steht auf der Übersichtsseite weiterhin

    Zitat

    Ihr letzter Besuch: Fr 08.01.2010 18:38:32


    Aber das hat wohl nichts damit zu tun, denn ich habe alle drei Varianten heute probiert und trotzdem diese Meldung.
    Und auch heute morgen habe ich extra zuerst das Forum aufgerufen und nicht wie sonst meine (Master-) Passwortgeschützte FritzBox Seite und war sofort eingeloggt.

  • Danke, rum, für deine Mühe.


    Das Ausloggen kommt gottseidank nicht mehr regelmäßig vor eher sporadisch. Heute allerdings wieder zweimal. Aber das kann ich noch verkraften.


    Gruß


    Eine Frage: was ist eigentlich "Prunning"??

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo allerseits,
    ich grabe mal diese alte Frage noch einmal hervor, weil ich vermutlich jetzt weiß, wie das Verhalten bei mir zustande kam, es hatte sich nämlich nichts daran geändert, bis vor Kurzem.
    Ich arbeite ja wie bekannt mit Firefox und ausschließlich mit Tabs. Nun ist es ja sehr bequem, die alten Tabs bei Neustart automatisch wieder laden zu lassen, so dass es passieren konnte, dass ich mehr als 10 oder mehr Tabs vom Forum geöffnet hatte, insgesamt manchmal auch 50 Tabs (der Rest mit anderen Webseiten).
    Nun benutze ich seit einiger Zeit FF Beta 11, der bei 50 Tabs in die Knie geht und schneckenlahm wird (im Gegensatz zum alten 3.6), Speicherauslastung dann bis zu 1 GB(!). Darum lösche ich bis auf 15 alle Tabs vor dem Schließen, so sind meistens nur eine oder zwei Instanzen vom Forum geöffnet und siehe da: ich bleibe eingeloggt.
    Außerdem ist es mir ein einziges Mal passiert, dass eine Fehlermeldung der Forumsoftware kam, in der stand, dass sie sich weigere, mich einloggen zu lassen, weil ich zu viele Versuche (Spamverdacht) hintereinander gemacht hätte. In diesem Fall waren in der Tat mehr als 10 Forum-Seiten beim Beenden von FF geöffnet, die sich dann alle beim Neustart einloggen wollten und es der Software wohl zu viel wurde.
    Ich vermute daher: die Software gibt nur selten eine Warnung heraus, blockiert aber bei mehreren gleichzeitigen Einloggversuchen (ab einer bestimmten Anzahl) gleich alle und auch ohne Warnung.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw