Probleme bei Senden von Mails (gelöst)

  • hallo,
    seit 3 tagen kann ich keine mails mehr mit Thunderbird senden (nur empfangen klappt).
    die meldung die immer wieder erscheint ist diese
    "Die Nachricht konnte nciht gesendet werden, weil keine Verbindung mit dem smtp Server hergestellt werden konnte. Der Server ist entweder nicht verfügbar oder lehnt SMTP-Verbindungen ab."
    Kann mir jmd. helfen?


    danke

    Einmal editiert, zuletzt von lulali ()

  • Hallo,


    willkommen im Thunderbird-Forum!


    Leider fehlen folgende Informationen:

    Zitat


    Wichtiger Hinweis:
    Bitte geben Sie an, welche Thunderbird-Version (2.0.0.* oder 3.0.*) und welches Betriebssystem Sie einsetzen - so kann man Ihnen besser Hilfe leisten.


    Bei Welchem Provider hast du dein Konto?
    Poste mal einen Screenshot deiner Einstellungen des Postausgang-Server! -->
    http://www.wintotal.de/Tipps/tipp865,rubrik5.html
    Anleitung zum Erstellen von Screenshots


    Bitte vor dem Posten die Abbildung mittels "Vorschau" überprüfen und persönliche Daten (falls vorhanden) anonymisieren!

  • ach und noch etwas: normalerweise wurde ich immer nach dem Passwort gefragt um die mails zu versenden.
    dies ist jetzt nicht mehr der fall. keine aufforderung mehr ein passwort einzugeben ...


    und jetzt habe ich Thunderbird 3.0.1

  • Hallo,
    wenn du im Kontenmenü das Konto links markierst, was steht dann im rechten Fenster unten, unter Postausgangsserver?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Ist zwar nicht, dass was ich wollte, aber wenn du nur ein Konto hast, spielt das keine Rolle.


    Virenscanner/Firewall vorhanden, die den TB-Profilordner abscannen?


    Mache bitte einen Telnetbefehl auf den SMTP-Server nach dieser Anleitung Mit Telnet Verbindung überprüfen
    und poste hier das Ergebnis.


    Du hast immer noch nicht dein Betriebssystem genannt.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,
    ich erhalte diese Antwort:


    220 smtp07.web.de ESMTP WEB.DE V4.110#314 Thu, 28 Jan 2010 22:09:41 +0100


    Wenn du die nicht bekommst, kann sie TB auch nicht bekommen.
    Warum? Weil sie dein System nicht zulässt.


    Virenscanner/Firewall vorhanden, die den TB-Profilordner abscannen?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Ich habe einen virenscanner. wie kann ich kontrollieren ob der TB scanned? die firewall lässt thunderbird durch!
    und was komisch ist ist das nicht nach dem passwort gefragt wird ...

  • habe die dinge versucht die in den links standen.
    es hat nicht geklappt :-(
    danke trotzdem ...

  • Hallo und guten Tag,


    äh, solange du aber mit telnet keine Verbindung bekommst, kann auch kein Passwort gefragt werden und auch das

    Zitat


    die firewall lässt thunderbird durch!

    hilft dann nichts.
    Irgendwas blockiert die Verbindung an sich, entweder z.B. ein Router oder die Firewall, die den Port 25 blockt oder die Verbindung über Port 25 ist an sich geblockt.
    Über wen gehst du ins Internet und wie, per W-LAN, LAN, Modem oder Router...?
    Befindest du dich in Deutschland?
    Versuche es mal mit 587.

  • Schön, das freut mich. Mich hätte aber jetzt trotzdem interessiert, warum der Port 25 nicht geht.
    Wäre nett, wenn du die obigen Fragen beantwortest :hallo:
    Danke für die Rückmeldung!


    PS: Schön wäre es, wenn du als Threadersteller in deinem ersten Beitrag per *ÄNDERN -Button (oben rechts am Beitrag) dem Titel ein "[gelöst]" oder "[erledigt]" anfügst, denn dann wissen Forenhelfer und -sucher, dass es für diese Frage eine Lösung gab. Danke!