Fehlender Anhang über IMAP

Am 24.09.2018, werden in der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 09:00 Uhr des folgenden Tages Wartungsarbeiten am Server durchgeführt. Daher wird die Webseite in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar sein.
  • Hallo zusammen,


    ich habe ein recht kurioses Problem im TB 3.0.1 in Verbindung mit IMAP und Anhängen, hier kurz die Fakten:


    - einige Mails werden korrekt mit Angang ("Büroklammer") angezeigt, andere ohne, obwohl sie einen Anhang haben
    - tritt in verschiedenen Konten auf (GMX, Strato-IMAP), nur bei IMAP
    - unabhängig vom Dateityp (z.B. bei zip, pdf)
    - Dateigröße scheint keinen Einfluss zu haben, manchmal fehlen Dateien von ~100kB und 2MB kommen an, manchmal umgekehrt
    - Firewall und AntiVirus können ausgeschlossen werden
    - in einigen Fällen war der Anhang nach der Archivierung plötzlich vorhanden, aber nicht immer :stupid:


    Ich weiß nicht mehr weiter. Hat jemand ähnliche Probleme oder eine Idee für die Lösung?


    Schon mal vielen Dank :)

  • Hi TommesDee,


    und willkommen im Forum!
    Gleich zu Beginn: Ich hatte das Problem noch nicht, und auch keine Ahnung, woran es bei dir liegt ... .


    Hast du dir schon einmal eine erhaltene Mail im Quelltext angesehen?
    Mir geht es um die Bestätigung, ob der Anhang nun mitgesendet (und auch empfangen) wurde, oder auch nicht. Du wirst ihn im Quelltext deutlich erkennen. Zumindest können wir dann sagen, ob es ein Thunderbird- oder ein System-Problem ist. Schicke dir dazu eine Mail mit einem kleinen binären Anhang. Dann kannst du den Anhang im Quelltext der gesendeten und der empfangenen Mail vergleichen.


    Die Bemerkung "Firewall und AntiVirus können ausgeschlossen werden" bringt dir hier wenig Zustimmung, denn die haben wir schon zu oft gelesen ... .
    Also: AV-Scanner, "Firewall" und sonstige "Sicherheits-"Software so konfigurieren, dass sie beim Systemstart nicht automatisch mit gestartet wird. Neustart, Überprüfen, dass diese Software garantiert nicht gestartet wurde, dann mit Thunderbird testen. Und jetzt eine exakte Aussage ... .


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo Peter,


    danke für deine Antwort. Im Quellcode scheinen die Anhänge tatsächlich dabei zu sein, jedenfalls sind die Dateien namentlich aufgelistet und es gibt viel base64 Code. Ich habe mal die header verglichen und es gab nur einen Unterschied:


    Erkannter Anhang:

    Code
    1. --Apple-Mail-14--1048339702
    2. Content-Type: text/plain;
    3. charset=ISO-8859-1;
    4. format=flowed;
    5. delsp=yes
    6. Content-Transfer-Encoding: quoted-printable


    "Fehlender" Anhang

    Code
    1. --Apple-Mail-10--1048425765
    2. Content-Type: text/plain;
    3. charset=ISO-8859-1;
    4. format=flowed
    5. Content-Transfer-Encoding: quoted-printable


    Der Parameter delsp hat wohl was mit der Codierung zu tun, scheint aber für mein Problem irrelevant zu sein.


    Ich werde mal in einer virtuellen Umgebung TB von Grund auf neu installieren und an das IMAP-Konto anbinden, mal sehen ob es trotzdem Probleme gibt. Hast du eine Idee, was es sein könnte? Ist ne recht sinnfreie Aussage, aber ich habe TB in den Grundeinstellungen belassen, nichts umkonfiguriert bis auf einen Parameter in der about.config (Parametername leider vergessen :rolleyes: ), der RSS-Feeds komplett runterlädt und nicht nur die Zusammenfassung.


    Zum Thema AV/Firewall: Ich habe es so getestet, wie du empfohlen hast, leider das gleiche Resultat.
    Außerdem hab ich mir eine der Dateien, die nicht im Anhang erkannt wurde, auch mal von einem anderen Mailkonto auf das IMAP-Konto geschickt, da hat alles wunderbar geklappt. Vielleicht Kommunikationsprobleme zwischen Apple Mail und TB?

  • Hi!
    habe das gleiche Problem.

    Thunderbird-Version 3.1.7


    2 Imap Konten (google und von meiner Uni)


    Windows 7 x86 und x64, Problem existiert auf beiden Rechnern


    Gleiches Problem wie bei TommesDee:
    Bei manchen Mails erscheint erst nach dem Anklicken die Anhang-Büroklammer.


    Mit der Schnellfilter-Option werden auch nur die Mails mit sichtbarer Büroklammer gelistet.


    Benutze die IMAP Konten von zwei Rechnern, gleiche TB Versionen. Das Problem taucht bei mir folgen auf: wenn bei Rechner A eine Mail als gelesen gilt, erscheit diese mail bei Rechner B zwar korrekt als "gelsen", aber immer ohne Büroklammer. erst nach Anklicken erscheint die Büroklammer.


    Beste Grüße
    Tobi

  • TommesDee ,
    leider hast du nur die Deklaration für den Textinhalt gepostet, aber nicht die für den Anhang.
    Könntest du das nachholen?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hi und guten Morgen,


    Tobi : zwar hat sich mrb jetzt auf den über dir stehenden, aber bereits über ein Jahr alten Beitrag bezogen, aber damit dürfte auch für dich klar sein, was du tun musst, damit man helfen kann ;)

  • Danke rum ,
    ja, hatte ich versehentlich gemacht und nur auf "05.02." geschaut. Hätte ich die Jahreszahl mitgekriegt, hätte ich diese Antwort nicht geschrieben.
    Mir wäre es auch lieber gewesen die Frage vontobi_pkd separat zu handhaben.
    Bleiben wir also hier.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    2 Mal editiert, zuletzt von mrb ()

  • tobi_pkd ,

    Zitat

    wenn bei Rechner A eine Mail als gelesen gilt, erscheit diese mail bei Rechner B zwar korrekt als "gelsen", aber immer ohne Büroklammer. erst nach Anklicken erscheint die Büroklammer.


    Eigentlich erkenne ich nicht so ohne Weiteres, was an diesem Verhalten unüblich sein soll.
    Grundsätzlich wird dir ja nur der Header einer Mail angezeigt.
    Was dann passiert hängt von den Einstellungen ab unter Konteneinstellungen, Synchronisation & Speicherplatz ab (dort "Nachrichten...bereithalten").
    Es kann also durchaus passieren, dass auf dem einen Rechner die Mail mit Anhang schon heruntergeladen wurde, am anderen aber nicht und du erst drauf klicken musst.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw