Ordernstruktur wird nicht angezeigt - gelöst

  • Hallo,


    habe heute von TB 3.0.1 auf 3.0.2 aktualisert. Nach einem Rechnerneustart und TB-Neustart wurde die Ordnerstruktur nicht mehr angezeigt. Ich Benutze WinXP Home SP3
    Die Mails sind noch alle da und könne über Mail suchen gefunden werden. Dort wird auch die Ordnerstruktur angezeigt.
    Ich habe mehrere Mailkonten. Ein großer Teil davon läüft über IMAP, aber einige auch über pop3
    HIer ein kleiner Bildausschnitt:
    [IMG:http://www.exchange.jacques-softwareschmiede.de/tb3_0_2-fehler.jpg]


    Wer kann mir helfen?


    Gruß


    Jacques

    Einmal editiert, zuletzt von Jacques ()

  • Hallo Jacques und willkommen im TB-Forum,


    hast Du es mal im abgesicherten Modus probiert? Wie sieht es dort aus?


    Gruß
    slengfe


    EDIT: Wieder einmal zu langsam :rolleyes:

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite

  • Hallo und danke für die Antworten.
    Habe im Startmenü folgende Einträge probiert:
    - TB (abgesicherter Modus)
    - TB (no extensions)
    - TB (safe mode)


    Über all das gleiche Bild - keine Ordnerstruktur :(


    Gruß
    Jacques

  • Hmm, was passiert, wenn Du ein neues Profil anlegst? Hast Du da das Problem auch?


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite

  • Bei einem neuen Profil wird die Ordnerstrktur angezeigt, wenn ich ein neues Konto anlege (was ich ja machen muss, bei einem neuen Profil ;) )
    Wie bekomme ich jetzt aber an gescheitesten die Ordnerstruktur wieder in meinem alten Profil hin und warum ist dieser Fehler aufgetaucht?


    Gruß


    Jens

  • Hi,

    Zitat


    warum ist dieser Fehler aufgetaucht?

    hast du Virenscanner oder Firewall im Einsatz. Evtl. sogar speziell Kaspersky Internet Security?

  • Nichts, was nicht vorher auch schon drauf war.
    Benutzer die FW von winxp und den Avira-Antivir in der Kaufversion
    Werde mich nun durch die Anleitungen hangeln und die Mailkonten im neuen Profil wieder herstellen/importieren.
    Bevor ich lange suche: kann ich einfach die Provil-Einstellungen von einem Profil zum anderen kopieren?
    Hier reicht ein Ja oder nein. Bei Nein (was ich befürchte) muss ich wohl mal die Forensuche in Anspruch nehmen :( Hab eigentlich noch andere Sachen zu tun als mich mit Thunderbird auseinanderzusetzen :wall:


    Gruß


    Jacques

  • Zitat


    Bevor ich lange suche: kann ich einfach die Provil-Einstellungen von einem Profil zum anderen kopieren?

    jein, evtl. hast du dann den Fehler gleich mitkopiert, aber ein Versuch schadet ja nichts.


    Die Adressen kannst du aus dem Adressbuch im def. Profil exportieren als ldif.
    Evtl, falls du nicht mehrere Bücher hast, einfach alle *.mab Dateien umkopieren.
    Die Mails aus dem alten Profil aus ..\mail\pop* mit dem Addon ImportExportTools (Mboximport enhanced) in das Neue importieren.
    IMAP-Mails liegen ja auf dem Server vor, oder?
    Und vor dem ganzen Procedere den Avira-Antivir gemäß der Beschreibung und dort den Link auf Toolmans Site (Vermeidung von...) einstellen >Antivirus-Software - Datenverlust droht!

  • Hallo,
    danke erstmal für eure Tips. Mein TB läufr wieder "normal". Alles in das neue Profil zu kopieren und anpassen der Pfade in der prefs.js hat tatsächlich dazu geführt, den Fehler mitzukopieren. Damit ich nicht sämtliche Mailkonten bzw. Adressen neu anlegen muss, habe ich Schritt für Schritt die Einstellungen aus der alten prefs.js in die neue prefs.js kopiert. Die Ordner mit den eigentlichen Mails habe ich einfach 1 zu 1 kopiert. An welcher Stelle der Fehler nun genau liegt/lag weiß ich nicht. Aber jetzt kann ich erstmal wieder "normal" auf meine Mails zugreifen.
    Gruß
    Jacques


    P.S.: Kann ich den Beitrag irgendwie als "gelöst" markieren?

  • Danke. Hatte gedacht, dass es evtl. eine Forenfunktion gibt, die das markiert. Aber über Betreff-Änderung geht's natürlich auch.