2 gmx Konten - eins geht - eins nicht

  • Ich versuche seit Tagen krampfhaft eine zweite GMX Adresse als zweites Konto in Thunderbird zu erstellen.
    Die Einstellungen beider Konten sind identisch. Das erste Konto funktioniert reibungslos.
    Nun habe ich das zweite erstellt, aber es wird nicht angezeigt, dass neue Nachrichten verfügbar sind. Die PW Abfrage kommt aber.


    Es ist keine zweite Identität, bevor die Frage kommt!
    Es sind 2 unabhängige Adressen und demnach auch 2 unabhängige Konten.


    Ich bin verzweifelt...

  • Guten Tag fussb4ll,


    und willkommen im Forum! (<== Ja, wir grüßen hier auch fussb4ller)


    Dass die PW-Abfrage und keine Fehlermeldung (*) kommt, bestätigt mir, dass du das Konto richtig eingerichtet hast.
    Dann schau doch mal nach, ob du die Anzeige der Mails in separaten Ordnern oder im "globalen Posteingang" konfiguriert hast.


    Du weißt auch, dass du bei pop3-Konten nur die INBOX auf dem Server bedienst, und keine Unterordner, in welche evtl. schon auf dem Server durch angelegte Filter Mails verschoben werden?


    (*) die du uns garantiert im vollen Wortlaut gemeldet hättest?


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Also erstmal danke für die Begrüßung und deine Mühen.


    Ja, es gibt keine Fehlermeldung, weil ich die, wie schon angenommen, sicher in meinen Anfangspost geschrieben hätte.


    Unterordner habe ich keine erstellt, da die eMail Adresse gerade erst neu eingerichtet ist. Es ist mittlerweile meine vierte bei gmx, da ich erst dachte es könnte dort ein Fehler liegen.
    So habe ich vorher schon eine andere gmx Adresse und eine web.de Adresse verwendet, bei denen es ebenfalls nicht ging.


    "Dann schau doch mal nach, ob du die Anzeige der Mails in separaten Ordnern oder im "globalen Posteingang" konfiguriert hast."
    Den Satz verstehe ich nicht. Was meinst du mit "globaler Posteingang" ? Den lokalen Ordner?


    Ich kann mir nicht vorstellen eine Einstellung selbst falsch getätigt zu haben, da das andere Konto dieselben besitzt und funktioniert.

  • "fussb4ll" schrieb:

    "Dann schau doch mal nach, ob du die Anzeige der Mails in separaten Ordnern oder im "globalen Posteingang" konfiguriert hast."
    Den Satz verstehe ich nicht. Was meinst du mit "globaler Posteingang" ? Den lokalen Ordner?


    Dann schau dir bitte einmal deine Kontoeinstellungen genau an. Servereinstellungen ... .
    Auch unsere Suchfunktion spukt nach der Eingabe des Suchwortes "globaler Posteingang" garantiert Ergebnissse aus.
    Und eine Anleitung haben wir auch ... .


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hab alles überprüft. Alle Einstellungen sind korrekt.
    Ich lasse nicht über einen globalen Posteingang verwalten.
    Das Problem ist ja folgendes: Wenn Thunderbird neue eMails im Posteingang entdeckt, steht die Anzahl dieser in Klammern hinter dem jeweiligen Konto. Aber soweit kommt es bei diesem Konto nicht. Es überprüft zwar, fragt das Passwort ab, aber danach kommt keine Reaktion mehr.


    Erklärt mich für verrückt - es geht nicht!!


    Wenn du 10 Konten hast, bei welchen Anbietern sind dann deine eMail Adresse? Ich würde ja sagen, dass es an gmx liegt, aber mit einem web.de Konto gings ja auch nicht.

  • Hallo,
    mich irritiert diese Aussage:

    Zitat

    Ich versuche seit Tagen krampfhaft eine zweite GMX Adresse als zweites Konto in Thunderbird zu erstellen.


    Ist das eine zweites GMX-Konto also mit eigenem Benutzernamen und Kennwort oder ist es eine zweite Mailadresse unter einem einzigen Konto. Das wäre eine sog. Alias-Mailadresse.
    Diese kann man bekanntlich nicht als Konto einrichten, sondern nur als weitere Identität des gleichen Kontos.
    Da GMX beim kostenlosen Konto immer einen Brief an die angegebene Adresse schickt und eine Antwort verlangt, ist es nur mit Tricks möglich, ein zweites Konto einzurichten.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,

    "mrb" schrieb:


    Ist das eine zweites GMX-Konto also mit eigenem Benutzernamen und Kennwort oder ist es eine zweite Mailadresse unter einem einzigen Konto. Das wäre eine sog. Alias-Mailadresse.


    dazu:

    "fussb4ll" schrieb:


    Es ist keine zweite Identität, bevor die Frage kommt!
    Es sind 2 unabhängige Adressen und demnach auch 2 unabhängige Konten.


    Und noch mehr:

    Zitat

    Es ist mittlerweile meine vierte bei gmx, da ich erst dachte es könnte dort ein Fehler liegen.