Versand an T-Online-Adressen [Erledigt]

  • Hallo,


    ich habe seit jüngerer Zeit mit dem TB Probleme, Mails an T-Online-Server zu versenden. Und nur an diese, wenn in der Mailadresse "@t-online.de" steht.


    Die Mails kommen mit folgendem Vermerk zurück:


    Betreff: Mail delivery failed: returning message to sender


    |------------------------- Failed addresses follow: ---------------------|
    [Mail Adresse des Empfängers]
    554 5.6.0 Message contains NUL characters


    |------------------------- Message header follows: ----------------------|
    Received: from mailout1.netbeat.de ([83.243.58.133]) by mailin05.aul.t-online.de
    with smtp id 1O8qCa-1L9dxo0; Mon, 3 May 2010 09:36:28 +0200
    Received: (qmail 13626 invoked by uid 89); 3 May 2010 07:44:46 -0000
    Received: from unknown (HELO ?192.168.2.100?) ([Absendermailadresse]@78.51.44.117)
    by mailout1.netbeat.de with ESMTPA; 3 May 2010 07:44:46 -0000
    X-Originator: e93f883cc6d0533e71a21bcf71791821
    Message-ID: <4BDE7CFA.6060504@[Absender-Domain]>
    Disposition-Notification-To: [Absender]
    Date: Mon, 03 May 2010 09:36:26 +0200
    From: [Absender]
    User-Agent: Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.1; de; rv:1.9.1.9) Gecko/20100317 Lightning/1.0b1 Thunderbird/3.0.4
    MIME-Version: 1.0
    To: [Empfänger]
    Subject: [Subject-Text]
    Content-Type: multipart/mixed;
    boundary="------------030506020707060103050202"


    |----------- Message text follows: (body too large, truncated) ----------|



    This is a multi-part message in MIME format.
    --------------030506020707060103050202
    Content-Type: text/plain; charset=ISO-8859-15
    Content-Transfer-Encoding: 8bit


    [Original Mailinhalt]



    Dies tritt auf, seit ich TB 3.0 nutze. Sende ich die Mails z.B. über einen Webmail-Zugang, kommen sie bei den T-Online-Empfängern an. Das Problem tritt auch bisher bei keinem anderen Mailserver auf...


    Weiß zufällig jemand, was ich bei TB anpassen muss, damit die T-Online-Adressen beschickbar sind?


    Vielen Dank im Voraus.


    A.Behling

  • Hi,
    überprüf nochmal peinlich genau, ob die Adresse stimmt (und nicht vielleicht noch ein Leerzeichen dranhängt o.ä., Umlaute enthält usw.).
    Äh, Moment - wieder nicht richtig gelesen: Message contains NUL characters. Dann wäre auch der Mail-Body interessant... Und welcher Server beschwert sich, der von T-0...?

    Einmal editiert, zuletzt von frog ()

  • Hallo suedpreusse


    und willkommen im Thunderbird-Forum!
    Beachte bitte den "unauffälligen" gelben Hinweiskasten über dem Antwortfeld!
    005tbmailforum.jpg


    Gibt es Schutzsoftware auf dem PC, Scanner, Firewall...?

  • Eventuell hilft auch das:


    Gib mal "body too large, truncated" in die Datenkrake deiner Wahl ein. Und dann kannst du dich durch die Masse der Treffer quälen. Du bist also nicht der einzige mit diesem oder einem ähnlichen Problem.


    Trotzdem: zuerst den Hinweis von frog beachten.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • "rum" schrieb:

    Hallo suedpreusse


    und willkommen im Thunderbird-Forum!
    Beachte bitte den "unauffälligen" gelben Hinweiskasten über dem Antwortfeld!


    Gibt es Schutzsoftware auf dem PC, Scanner, Firewall...?



    Tschuldigung, man sollte sowas auch beachten und nicht nur lesen! ;)


    Also, dazu die Antwort:
    TB 3.0.4; Windows XP SP2, Avira Antivir und Zone Alarm

  • "frog" schrieb:

    Hi,
    überprüf nochmal peinlich genau, ob die Adresse stimmt (und nicht vielleicht noch ein Leerzeichen dranhängt o.ä., Umlaute enthält usw.).
    Äh, Moment - wieder nicht richtig gelesen: Message contains NUL characters. Dann wäre auch der Mail-Body interessant... Und welcher Server beschwert sich, der von T-0...?


    Beschweren tut sich nur T-Online. Alle anderen Mailserver, egal welche, nehmen die (gleichen) Mails an.

  • Hi,


    deaktiviere den Start von

    Zitat


    Avira Antivir und Zone Alarm

    mit Weindows, dann starte den PC neu und teste.

  • Danke an alle, ich hab den Fehler....


    Der Virenscanner ist's.... Und den habe ich als Ursache ausgeschlossen gehabt, da der Versand unter dem alten TB ja lief :( ... Nur war das wohl die alte Version des Virenscanners.


    Jedenfalls Ursache gefunden, Fehler behoben.


    Ich danke allen, die sich (umsonst) Gedanken gemacht haben....