Faxservice von der Telekom in TB

  • Schönen guten Tag,


    habe den Faxservice von der Telekom eingerichtet bei dem mir ein zugestelltes Fax als pdf Anhang in einer Email zugestellt wird. Nun möchte ich gerne dieses "virtuelle" Fax nicht nur zum empfangen im TB nutzen, sondern auch zum versenden im TB, so dass ich nicht immer in den Kundencenter von Team Magenta muss.
    Gibt es da clevere Möglichkeiten um dies zu verwirklichen?


    TB-Version: die neueste
    Kontoart: POP
    Betriebssystem: XP u. Win 7


    Herzliche Grüße
    Andreas

  • Danke, dass ist schon mal ein Anfang. Wobei das Vorgehen doch etwas umständlich ist:
    1. Dokument in Word erstellen
    2. Mit pdf-creator drucken
    Einstellungen:
    Dateiname: fax.tif
    Auflösung: 204 dpi
    Farben : 2 Farben G3 Fax Encoding with EOLs
    Papier : Benutzerdefiniert (215 mm x 297 mm)
    3. Als Anhang einfügen (alle anderen Felder ausser Empfänger bleiben leer)
    4. Versenden


    Ich dachte da an eine Erweiterung usw... Jedoch fand ich bei meiner Suche nichts passendes...

  • Mir fällt noch etwas ein: Hat XP nicht ein hauseigenes Fax am Start?
    Das könntest du doch als Tiff-Erzeuger benutzen. Das nicht versendetet Fax als fax.tif speichern und als Datei
    anhängen. Ich glaube so spart man sich das ganze Gerödel mit dem pdf-creator.


    Gruß
    muellerpaul

    --
    Hier könnte Ihre Werbung stehen

  • Hallo Andreas0815,


    schau Dir mal diese Erweiterung an: FaxBook. Vielleicht kann die das, was Du brauchst.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 | Avira Free Security Suite