papierkorb mit einem klick leeren? [erl.]

  • hallo zusammen,


    als neuling hier (und auch als thunderbird-neuling) plagt mich folgendes problem:


    ich habe mehrere pop3-konten (5 an der zahl), von denen jedes einen eigenen papierkorb hat. in der ansicht "gruppierte ordner" sind die zwar alle unter einem papierkorb zusammengefasst, dennoch muss man jeden einzeln leeren. das ist relativ nervig.


    gibt es eine möglichkeit, mit einem klick alle papierkörbe auf einmal zu leeren, bspw. mit einem entsprechenden addon?
    oder kann man die einzelnen konten-papierkörbe vielleicht durch hantieren im profile-ordner so bearbeiten, dass alles in einem "globalen" papierkorb landet?



    ich benütze thunderbird portable auf einem usb-stick.
    vielen dank schon im voraus,


    fk

  • Hallo franzkafka und willkommen im TB-Forum,


    folgendes AddOn kann Dir helfen: Toolbar Buttons


    Nach der Installation mache auf der Symbolleiste einen Rechtsklick und wähle Anpassen. Da ist ein Papierkorb, den Du auf eine Symboleiste ziehst und der genau das tut: Alle Papierkörbe leeren.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 | Avira Free Security Suite

  • vielen dank für eure hilfe,
    hab das buttons-addon heruntergeladen. klappt super.


    im moment plage ich mich noch ein wenig mit enigmail und GnuPG herum, aber das kann ja nicht so schwer sein.
    ansonsten gibts ja dieses wunderbare forum hier :)


    grüße,
    fk

  • Hi,


    meine Stimme hat auch das Add-on "xpunge".
    Komprimieren ist IMHO eine sehr wichtige "Hygienemaßnahme". Und damit ist selbige mit einem Klick erledigt.
    Sonst sehen wir uns bald mit unserer Standardfrage wieder ("Ich habe fast alle Mails gelöscht, warum ist mein Postfach immer noch 4 GB groß und der TB macht es nicht mehr ...?")


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • ja, vielen dank. den unterschied zwischen löschen und komprimieren habe ich bereits begriffen :)
    aber komprimieren ist dann doch nicht sooo häufig nötig, da kann ich gerne auch 3 klicks mehr machen.
    nur das papierkorb-leeren war mir so zu umständlich.


    liebe grüße,
    fk


    p.s. mittlerweile funktionieren auch GnuPG und enigmail :)