TB3 immer offline starten

  • Moin! Habe hier das Problem, dass ich irgendwie keinen Weg finde, TB standardmäßig offline zu starten. Ein den Einstellungen finde ich nur 'Immer online starten' oder 'Status merken'. Ersteres will ich gerade nicht, letzteres hilft mir nicht viel, weil ich vergesslich bin (das Alter! ;-) ) und immer wieder vergesse vor dem Ausschalten TB offline zu schalten.


    Hintergrund: Ich bin viel unterwegs und habe dort öfter mal keine Netzverbindung (ist so gewollt). Da meine Konten aber größtenteils IMAP sind, versucht TB natürlich sich mit diesen zu verbinden. Wenn ich sofort nach TB Start offline gehen will (Button links unten), hagelt es endlos Fehlermeldungen, dass die Server nicht erreichbar seien. Das weiß ich ja und will es von TB nicht nochmal unter die Nase gerieben bekommen.


    Echtes Arbeiten ist dann erst nach einigen Minuten möglich (wenn ich das Dutzend Fenster weggeklickt habe). Da nervt. Kann ich vielleicht irgendwo in einer *.js einen entsprechenden Schalter setzen?


    Vielen Dank und allen besseres Wetter als hier!
    Dirk

  • Hallo, du könntest vielleicht:


    - mittels Einstellung jedes Mal fragen lassen, ob du online arbeiten möchtest. Wäre dann immer ein Klick zusätzlich nach Start.
    - in den Kontoeinstellungen den Punkt "Beim Starten auf neue Nachrichten prüfen" deaktivieren.

  • Guten Morgen Dirk!


    Also wirklich, als ich so jung war wie Du, da war noch (fast) nix mit vergesslich!


    Aber ich weiß nicht, ob Dur meine Lösung gefällt. Thunderbird mit dem Profilmanager starten, und dann das Kontrollkästchen Offline arbeiten aktivieren und dann enter drücken.
    Ist sicher kürzer, als wenn Du wartest, bis der Vogel drauf kommt, dass er keine Verbindung mit den Imapservern kriegt.
    Und vonwegen schönes Wetter, ich frag mich bald, wanans hier wieder zu schneien beginnt ;)

  • "dzemisch" schrieb:

    Habe hier das Problem, dass ich irgendwie keinen Weg finde, TB standardmäßig offline zu starten.


    Hallo Dirk :)


    laut Mozilla gibt dafür es eine Befehlszeilenoption -offlline, die hier (2.0.0.24) aber anscheinend nicht funktioniert.


    Gruß Ingo