Beim starten auf neue Nachrichten prüfen geht nicht!

  • Habe folgendes Problem:
    Beim starten auf neue Nachrichten prüfen geht nicht und
    alle 10 Minuten auf neue Nachrichten prüfen geht auch nicht!
    Der Rechner ist neu mit Windows 7. Mein Anbieter ist Strato.
    Auf dem Firmenrechner (auch neu mit Windows 7) gehts alles!?
    Thunderbird-Version 3.0.4, Kontoart: POP
    Weiß wer Rat?


    Grüße aus München
    Jürgen

  • Hallo Jürgen


    und willkommen im Thunderbird-Forum! <wir hier im Kreis GG (Rhein-Main Gebiet) begrüßen uns noch immer, altmodisch, gelle?...


    Dank der äußerst präzisen Fehlermeldung

    "Jürgen" schrieb:


    geht nicht

    ist der Fehler klar auf der Hand liegend: es geht nicht...


    Im Ernst: welche Fehlermeldung (genauer Wortlaut) kommt denn oder was genau passiert?
    Geht denn der Klick auf Abrufen?
    Geht versenden?

  • Na geht halt nicht. Abrufen mit dem Knopf "Abrufen" geht, aber beim Start von Thunderbird holt er die Nachrichten nicht automatisch ab obwohl der Haken bei Konten-Einstellungen gesetzt ist.


    Grüße
    Jürgen

  • Ja, jetzt komm ich nicht weiter. Finde keinen "Safe-Mode". Ist es besser zu deinstallieren und erneut zu instalieren.
    Zumal ich kein Programierer bin und die diversen Internkürzel und Bezeichnungen nicht verstehe :(


    Grüße
    Jürgen

  • Hallo,

    "Juestony" schrieb:

    Ist es besser zu deinstallieren und erneut zu instalieren.

    nein, das bringt absolut nichts außer dir Arbeit, denn TB trennt Programm und Daten und deshalb kannst du das Programm zig mal neu installieren, ohne dass die DAten und damit auch die vermutliche Fehlerquelle dabei angetastet werden.


    Den Link zum Safe Mode haben ja sowohl graba, als auch ich, oben gepostet, da ist das doch genau erklärt.
    Kommst du damit nicht klar, dann empfiehlt es sich, dass du dir von jemandem direkt am PC helfen lässt.

  • Diesen Safe Mode habe ich nicht!
    C:\Programme\Mozilla Thunderbird\thunderbird.exe" -safe-mode
    Ich habe nur: C:\Programme\Mozilla Thunderbird\thunderbird.exe
    Was kann ich noch tun?


    Grüße
    Jürgen

  • Hab noch weiter geforscht:
    Die Nachrichtenabholung mit der Zeitangabe Funktioniert einwandfrei! :P

  • Ich habe nichts an den Einstellungen geändert.
    Die Abholung "Alle x-Minuten auf neue Nachrichten prüfen" funktioniert.
    Bei Start von TB geht nicht: "Beim starten auf neue Nachrichten prüfen" Da kommt nix......
    Ich kann die Nachrichten nachwievor mit dem "Abrufen" Knopf oder alle "x-Minuten" abrufen.
    Warum geht das eine und das andere nicht?

  • Hallo Jürgen,


    "Jürgen" schrieb:


    Warum geht das eine und das andere nicht?

    weil vermutlich irgendetwas quer schiesst, deshalb der SafeMode.
    Schau doch noch mal unter Start>Programme>Mozilla Thunderbird nach oder klicke auf Start>Ausführen und kopiere dann das

    Code
    1. "C:\Programme\Mozilla Thunderbird\thunderbird.exe" -safe-mode

    da rein.
    Das SafeMode ist also eine Zusatzoption zum Aufruf von thunderbird.exe

  • Hallo,
    in der von graba verlinkten Anleitung steht ja:

    Zitat

    Man kann aber auch in Start > Ausführen den Pfad zur thunderbird.exe in Anführungszeichen mit dem Parameter "-safe-mode" eingeben, um den Thunderbird im Safe-Mode zu starten:
    "C:\Programme\Mozilla Thunderbird\thunderbird.exe" -safe-mode


    Nach "Start-->Ausführen" kommt man übrigens auch, wenn man die Win-Taste+R drückt.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Vielleicht einmal Thunderbird im safe-mod starten und testen, ob dann der Abruf der Konten beim Start erfolgt - und uns das Ergebnis melden?


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!