3.05, stress mit addons [erl.]

  • hallo,


    seit dem autoupdate auf 3.05 gibts stress mit dem starten von thunderbird. lt. fehlerdetails ist immer ein addon verursacher (adressbook sync, folderpane). auch das starten im safe-modus bringt keinerlei veränderung.


    inzwischen ist am dritten rechner (2 x xp, 1x mac 10.6) TB nicht mehr startfähig :cry:.


    fehlermeldung:
    Add-ons: {d10d0bf8-f5b5-c8b4-a8b2-2b9879e08c5d}:1.2,addressbookssync@ggbs.de:0.9.10,{e2fda1a4-762b-4020-b5ad-a41df1933103}:1.0b1,{A23E4120-431F-4753-AE53-5D028C42CFDC}:2.1.682,{972ce4c6-7e08-4474-a285-3208198ce6fd}:3.0.5
    BuildID: 20100512151045
    CrashTime: 1277105528
    InstallTime: 1276872009
    ProductName: Thunderbird
    SecondsSinceLastCrash: 1986
    StartupTime: 1277105516
    Theme: classic/1.0
    Throttleable: 1
    Vendor:
    Version: 3.0.5



    lg, franz
    tb 3.05, xp sp3 und mac 10.6

  • Hallo und willkommen im thunderbirdforum!


    Vermutlich musst Du die beiden inkompatiblen Add-Ons erst mal deinstallieren, damit alle Einträge auch aus der Prefs.js rauskommen, die da evtl. drin sind.

  • danke für den hinweis.
    da ich TB nicht mehr im safe-mode starten kann, wie bekomme ich die addons manuell entfernt?


    mit grüssen aus hannover,
    franz

  • Das ist eine schwierige Frage!
    Lässt sich denn Thunderbird mit dem Profilmanager starten Ausführen Thunderbird.exe -p?


    Wenn nicht wird wohl nichts anderes übrigbleiben, als mal den Datenordner Thunderbird zu verschieben und jungfräulich zu starten und was geht zu importieren udn das andere neu zu erstellen, aber vielleicht hat jemand eine effektivere Lösung.

  • das mit dem profilmanager war ein guter tipp.
    konnte so mit dem adressbuch ( -addressbook) starten und die addons deaktivieren.
    leider liegt der fehler nicht an den addons: :cry:


    wer hat noch eine idee?



    Add-ons: {972ce4c6-7e08-4474-a285-3208198ce6fd}:3.0.5
    BuildID: 20100512151045
    CrashTime: 1277120672
    InstallTime: 1276872009
    ProductName: Thunderbird
    SecondsSinceLastCrash: 349
    StartupTime: 1277120668
    Theme: classic/1.0
    Throttleable: 1
    Vendor:
    Version: 3.0.5


    Diese Meldung enthält Informationen über den Status der Anwendung zum Zeitpunkt des Absturzes.

  • Hallo!


    Deaktivieren ist vielleicht zu wenig, ich fürchte, du musst sie deinstallieren, und selbst da kanne ss sein,d ass sie Einträge, die von ihnen in der Prefs.js oder Profile.ini geschrieben wurden, nicht zurücknehmen, beim Deaktivieren tun sie das aber imho mit größter Wahrscheinlichkeit nicht, da ist das Deistallieren vermutlich erfolgreicher.

  • hallo,


    addons alle deinstalliert, an denen lags leider nicht :cry:


    scheinbar ist das profil geschrottet, kann mit einem neuen profil TB problemlos starten, komisch nur, dass ich das phänomen an drei rechnern habe.

  • Guten Abend!


    Wenn Du auf allen 3 Rechnern diese ungehorsamen Addons hattest, und die was Böses in das profil geschrieben haben, das sich auch beim Deinstallieren nicht entfernen lässt, dann ist klar, dass das Profil auf allen 3 Rechnern zerstört ist.
    Leider bleibt Dir da nichts anderes übrig, als die Konten und Filter neu zu erstellen, die Adressbuchdateien vom alten Profil ins neue zu kopieren und die Mails mit der Erweiterung
    ImportExportTools ( MboxImport enhanced)



    wieder vom alten ins neue Profil zu importieren.

  • hallo,


    böses addon! muss entweder lightning oder der adressbook sync. sein, mal schauen ...
    zum glück bin ich "imap" so bleibt mir der mailimport erspart.
    zum sichern und wiederherstellen eines profils kann ich mozbackup auf der winseite nur empfehlen:
    http://www.mozbackup.de/

  • Guten Morgen!


    Mozbackup?
    aua, ja, ich hab auch mal zu den Mozbackupgläubigen gehört :(, bis mir das Ding meine Erweiterungen zerschossen hat, zumindest einige davon. Wenn du hier im Forum unter Probleme mit Mozbackup suchst, dann wirst Du wahrscheinlich vor morgen Früh nicht mit dem Lesen fertig.
    Also, wenn Du nicht unbedingt drauf warten willst, bis Du Dir die Finger verbrennst oder Daten verlierst, würde ich in Zukunft Mozbackup vermeiden und entweder Thundersafe verwenden, Import/exporttools oder das Profil manuell regelmäßig kopieren.

  • hallo,


    habe das problem lokalisiert: es ist die gruppierte ansicht :-(
    sobal ich darauf gehe, stürzt TB ab, auch ohne addons.


    frage: wie kann ich die startoptionen ändern, damit TB in einer anderen Ansicht z.b. "Alle Ordner" startet?

  • Hallo!


    Hmm, das ist aber seltsam, jedoch startet Thunderbird ab Version 3 immer so, wie Du ihn verlassen hast. Wenn Du also alle Ordner wählst und thunderbirrd zumachst, dann öffnet sich eim nächsten TStart der Vogel wieder genau so.
    Und ist das Problem mit dem Absturz bei gruppierten Ordnern auch im neuen Profil vorhanden?

  • ja, dadurch bin ich darauf gekommen. sobald ich auf gruppierte ordner gehe gibts einen absturz.


    ich erinnere mich bei der ersten 3.x version wars ähnlich. irgendwann ging es dann (k.a. mit welcher version). ich hatte damals das unbestimmte gefühl, das dies mit der indizierung bzw. dem lokalen download der imap-konten zusammenhängt. evtl. war TB damit nicht ganz durch (5 imap konten mit 1-2 gb belegtem speicherplatz) oder es sind einfach zuviele mails ...

  • Zitat von "schlingo"

    ergänzend zur Rothaut

    die bessere Alternative aus der FAQ: Eine Sicherung (Backup) Ihres Profils erstellen

    und dort steht

    Zitat von "FAQ"

    Suchen Sie Ihren Profil-Ordner und kopieren Sie Ihn an einen sicheren Platz, z. B. auf eine weitere Festplatte oder einen USB-Stick.

    :rolleyes:

  • Guten Abend!


    Ich habe auch 5 Imapkonten, allerdings nicht mit 2 GB Mails, weil ich die Mails, die ich aufheben will, lokal exportiere und auf 2 verschiedenen externen Harddiscs sichere, und sie auch mit Improtexporttools sie jederzeit greifbar habe.

  • hallo,


    eines würde ich gerne noch ausprobieren:
    kann ich z.b. in der prefs datei die startparamenter auf "alle ordner" ändern und wenn ja wo?

  • Zitat von "rum"


    und dort steht


    Hallo :)


    anscheinend war meine Antwort missverständlich. Dafür möchte ich mich entschuldigen. Sorry. Ich wollte lediglich die Rothaut bestätigen und auf den FAQ-Artikel hinweisen.


    Gruß Ingo

  • Hi,


    ingo :

    Zitat von "schlingo"

    Dafür möchte ich mich entschuldigen. Sorry.

    quatsch, vollkommen unnötig, ich fand es nur lstig und konnte es mir nicht verkneifen :rolleyes: