Gesendete Mail erkennen? [Erledigt]

  • Hallo mal wieder,


    habt ihr vielleicht eine Idee wie ich erkennen das meine Mail bereits gesendet wurde?
    Win2000 3.0.5 und Exchange Server


    Danke


    Gruß
    MrSilverstone

  • Das dürfte der Fall sein, sobald TB sie vom "Postausgang" in den "Gesendet"-Ordner verschiebt.

  • Es gibt auch noch die Möglichkeit, sich automatisch alle Mails zusätzlich und vom Empfänger unbemerkt per BCC an eine der eigenen Adressen senden zu lassen. Dafür gibt es sogar eine Option.
    Kommt die Mail bei dir an, kannst du sehr sicher sein, dass sie ordnungsgemäß gesendet wurde.
    Eine Gewähr, das sie auch beim gewünschten Empfänger angekommen ist, gibt dir allerdings niemand (außer natürlich bei der Nutzung eines entsprechend konfigurierten Exchange Servers und wenn der Empfänger auch auf diesem Server "liegt").


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Okay, ich habe mir unklar ausgedrückt.
    Was ich meinte ist einfach eine Funktion wie Outlook es anbietet. Ein Info welche an die Mail angebunden ist, in etwa so:
    Mail gesendet am 22.06.10 um 14:50


    Danke

  • Was meinst Du mit "angebunden"? Die Mail hat einen Header und dort steht das Datum des Versendens drin. Das ist dann im Gesendet-Ordner zu sehen, in der gleichen Darstellungsweise wie das Eingangsdatum der empfangenen Mails. Oder möchtest Du, daß direkt der Mailtext (also Body) ergänzt wird?
    Und nur aus Neugier: wozu, wenn die Information doch ohnehin schon vorhanden ist?

  • Nun, ich beantworte erst deine letzte Frage, da sich dadurch die anderen vielleicht von selbst lösen. Folgender Fall:


    Ich habe im Posteingang eine Mail auf die ich geantwortet habe. Ich muss die Mail aber noch dort stehen lassen da in unbestimmter Zeit noch eine Aktion darauf folgt oder ich eine Antwort erhalte. Um nun für mich sehen zu können wann ich auf diese Mail geantwortet oder weitergeleitet habe hätte ich gerne eben diese Information im Header integriert. Bei Outlook war es so, das ich diese Information immer Automatisch im Header hatte. Also zum beispiel wann ich geantwortet habe, oder ob und wann ich die Mail weitergeleitet habe usw.


    Ich hoffe das hilft euch weiter....

  • Hi MrSilverstone2010,


    ich bin mir nicht sicher, ob Ausgugg wirklich direkt in dem Quellcode einer empfangenen Mail herumschreibt. Kann mir das nicht so recht vorstellen. (Kannst mir aber gern den Quellcode einer entsprechenden beantworteten Mail per PN senden.)


    Auch Thunderbird zeigt mit dem Icon in der Spalte "Betreff" an, ob eine Mail gelesen, beantwortet oder weitergeleitet wurde. Aber im Quelltext finde ich dazu keinen Eintrag. Wird wohl in die Indexdateien geschrieben - Vermutung von mir!
    Mir den programmeigenen Einstellungen konnte ich nicht mehr herausholen, als das "ob", aber nicht das "wann".
    (Aber es gibt hier echte Auskenner, was die in der aboou:config verborgenen Einstellungen betrifft. Vielleicht ... .)
    Und nebenbei wieder mal der alte Spruch: "Thunderbird ist nicht Ausgugg ..."



    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hi Peter,


    ich denke ebenfalls nicht das MS das macht (mit dem Quellcode). Ich glaube viel mehr das MS eine Info in den Header (in welchem auch drin steht wann bekommen und so weiter) diese Information vermerkt.


    Ich weis ja das MS nicht Thunderbird und umgekehrt ist (was ein Glück!!), aber die funktion ist schon sehr gut. Und fragen kostet ja nüscht...


    Mit dem "Ob" meinst du bestimmt das Zeichen welches ich sehen kann wenn eine Mail weitergeleitet oder beantwortet wurde, oder?


    Vielleicht hat ja noch jemand eine Idee?

  • Habe gerade noch etwas Interessantes erfahren. Anscheinend gibt es ein Add On welches eine E-Mail Disskusion nachverfolgen kann. Habt ihr davon schonmal etwas gehört?!

  • Zitat von "MrSilverstone2010"


    ich denke ebenfalls nicht das MS das macht (mit dem Quellcode). Ich glaube viel mehr das MS eine Info in den Header (in welchem auch drin steht wann bekommen und so weiter) diese Information vermerkt.


    Hallo :)


    der Header ist Teil des Quellcodes.


    Ich bin mir nicht ganz sicher, aber ich vermute stark, Du meinst in OL den Hinweis im Kopf einer empfangenen Mail wie "Sie haben diese Nachricht am 23.06.10 um 14:10 weitergeleitet". Ich habe hier gerade kein OL, kann mir aber nicht vorstellen, dass diese Info in den Header/Quellcode geschrieben wird. So etwas kenne ich zumindest bei TB nicht.


    [Leicht OT]
    Versuche unter OL mal folgendes: klicke bei einer empfangenen Mail auf "Antworten" oder "Weiterleiten" und lasse das Editorfenster (in dem Du Deine Antwort schreibst) so lange offen, bis die Antwort als Entwurf gespeichert wird. Obwohl Du die Antwort (noch) gar nicht abgeschickt hast, siehst Du jetzt bei der empfangenen Mail den oben genannten Hinweis. Anschließend schließt Du das Editorfenster und beantwortest die Frage, ob der Entwurf gespeichert werden soll, mit nein. Du hast also gar keine Antwort gesendet. Trotzdem bleibt der Hinweis bei der erhaltenen Mail stehen.
    [/Leicht OT]


    Zitat

    Vielleicht hat ja noch jemand eine Idee?


    Ich erinnere mich dunkel, es hier schon mal gelesen zu haben, finde aber die Stelle nicht, und nutze es (für Mails) selbst auch nicht. Du könntest empfangene und gesendete Mail in einem einzigen Ordner speichern (ggf. Kopieren) und diesen nach Thema gruppiert sortieren (Stichwort: Threading).


    Zitat

    Anscheinend gibt es ein Add On welches eine E-Mail Disskusion nachverfolgen kann. Habt ihr davon schonmal etwas gehört?!


    Evtl. Better conversation view. IMO brauchst Du das aber nicht (siehe oben).


    HTH
    Gruß Ingo

  • HI,


    genau das meine ich im OL. Better Conversation wäre mit Sicherheit eine Alternative, aber leider funktioniert das nicht mir TB 3.0.5.
    Hmm, wenn ihr noch weitere Ideen habt...Nur her damit!


    Danke

  • Zitat von "MrSilverstone2010"

    Better Conversation wäre mit Sicherheit eine Alternative, aber leider funktioniert das nicht mir TB 3.0.5.
    Hmm, wenn ihr noch weitere Ideen habt...Nur her damit!


    Hallo :)


    das Add-on wäre für mich auch nur zweite Wahl. Hast Du mal die angesprochene Möglichkeit mit Bordmitteln versucht?


    Gruß Ingo

  • Meinst du das mit dem Kpieren der Mail und in einem Ordner Gruppieren?
    Das wäre zuviel Aufwand da ich täglich sehr viele Mails erhalte....

  • Zitat von "MrSilverstone2010"

    Meinst du das mit dem Kpieren der Mail und in einem Ordner Gruppieren?


    Hallo :)


    ja.


    Zitat


    Das wäre zuviel Aufwand da ich täglich sehr viele Mails erhalte....


    Du kannst das auch automatisieren, indem Du eingegangene Mails (ggf. nur die, die bestimmten Kriterien entsprechen) in diesen Ordner verschiebst (kopierst) und diesen Ordner auch als den "Gesendet"-Ordner definierst.


    HTH
    Gruß Ingo

  • Hmm, bin jetzt auf zwei Add On gestossen welche vielleicht besser weiterhelfen:
    ThreadVis und Berr Conversation View vzw. GMail Conversation Viev. Problem ist, ThreadVis läuft nicht richtig unter TB 3.0.5 und GMail Conversation View läuft erst ab 3.1. Somit meine Frage: Wann kommt 3.1 raus?! Vielleicht hat ja jamend eine Idee? :mrgreen: