Word: Senden an funktioniert nur mit installierten Outlook

  • Hallo,


    ich habe jetzt das Problem (neueste TB Version 3.0) dass das "Senden an eMail-Empfänger" ausgegraut ist und nicht verwendet werden kann. Die typischen Dinge, wie Outlook Express als StandardMailer setzen und dann wieder zurücksetzen habe ich alle gemacht. Wenn OE als StandardMailer definiert ist, funktioniert es.


    Wenn ich aber TB als Standardmailer setze, kann ich vom Word auch das "senden an" nicht verwenden. Im Arbeitsplatz/Explorer funktioniert allerdings das "Senden an eMailempfänger".


    Sobald Outlook installiert ist(Thunderbird ist Standardmailer), funktioniert das "senden an" vom Word aus wieder prima.


    Jemand Ideen? Äußerst nervig, haben nämlich 10PCs auf TB umgestellt und jetzt raunzen die User. Bisher war dies nie ein Problem :-/


    Danke für Eure Hilfe,
    Patrick

  • *push*


    hab eben ein komplett neues Windows XP SP3 installiert + office 2003 (ohne outlook).
    Dann Thunderbird 3.1 installiert.


    1.) Thunderbird fragt ob er Standardmailer sein will --- schön, er glaubt es auch zu sein (in den Einstellungen geprüft) aber ist es nicht (-> in der Systemsteuerung steht OE als Standardmailer).


    a.) Setze ich Thunderbird in der Systemsteuerung -> Internet Optionen als Standardmailer ist das "Senden an" im Word ausgeblendet.... also keine Besserung durch die neue Version.
    b.) Setze ich OE als Standardmailer in der Systemsteuerung funktioniert es.


    2.) Installiere ich Outlook 2003 nach, und setze dann Thunderbird als Standardmailer kann ich wieder wie "Senden an" Funktion von Word verwenden..


    Kann mir das wer erklären?

  • Bug 390331 - Thunderbird 2 does not configure Word XP (2002) "File, Send To: Mail Recipient" options


    3 Jahre alter Bug -- bitte es kann doch nicht sein dass ich auf allen PCs jetzt ein Outlook nachinstallieren muß.... :-/