TB3: Profile leer [erl.]

  • Hi,


    meine Süße hat auf ihrem PC (WinXP sp3, TB 3.0) nur 'Benutzer'-Rechte, kann also eigentlich nichts kaputt machen.


    Sie benutzt nur 3 Programme: (mehr Links hat sie nicht auf dem Deskop und mit dem Explorer arbeitet sie grundsätzlich nicht)
    - TB 3.0
    - FF 3
    - OO


    Gestern startet sie TB, und das Profile ist leer. :wall:
    (Es kommt also die Eingabemaske für Eigener-Name, Mail etc.)


    Nach Ihrer Aussage ist weder bei der letzten Benutzung von TB (vorgestern) noch beim Starten irgendwas Auffällige/Ungewöhnliches passiert (kein Stromausfall, keine Fehlermeldung wegen Plattendefekt etc.) und das glaube ich ihr auch.


    Wenn ich mir das Profile-Verzeichnis anschaue, ist es tatsächlich so gut wie leer (nur cache).


    JA, ich habe ein Backup :D und NEIN es ist leider nicht tagesaktuell :cry:


    Bevor ich jetzt das Backup wiederherstelle und mir das Gemaule anhören muss, dass die gesendeten und empfangenen Mails der letzten Tage fehlen:


    Ist das ein bekanntes Problem im TB 3.0 oder hat das noch jemand gehabt?
    Gibt es Infos, wie das passiert sein könnte (und wie ich es in Zukunft vermeiden kann)?


    Ciao
    Frank

  • allblue ,


    ja, war mein Fehler: Wenn ich alle Dateien anzeige, ist das Profile auf Dateiebene nicht leer:


    - das 'Mail' Unterverzeichnis existiert noch
    - in Mail -> local Folders sind noch alle 12 Dateien, auch die 500 MB große Inbox
    - die prefs.js sieht OK aus
    - im TB werden zwar keine Konten / Mails / Verzeichnisse mehr angezeigt, aber die Kontakte sind noch alle da.


    Das nährt die Hoffnung, doch TB reparieren zu können.


    Gibt es irgendwo howto's, was/wie/wo man anfangen kann zu testen / prüfen / reparieren?


    Werde wohl den Rest des Abends mit der Suche nach Ideen verbringen :nixweiss:


    Ciao
    Frank

  • Ich würde zunächst nochmal im abgesicherten Modus von TB testen.


    Bei Nichterfolg ein neues Profil anlegen und die Kontakte und Mails dort importieren. Das könnte schneller sein als eine langwierige Suche nach der Ursache.

  • Hallo Frank,

    "Micodat" schrieb:


    Habe jetzt alles ohne Datenverlust wiederhergestellt nach folgender Vorgehensweise:
    http://kb.mozillazine.org/Tran…new_profile_-_Thunderbird


    fast die gleichen Informationen hättest du auch auf Deutsch in unseren Anleitungen bzw. über die FAQ gefunden. ;)
    Allerdings hätten wir wegen der Fehlerträchtigkeit beim Bedienen nicht MozBackup empfohlen.