Imap und Pop

  • Hallo zusammen


    ich habe die neuesten Thunderbird installiert da ich auf Win7 umgestiegen bin und die alten Outlook Programme nicht mehr funzen.


    Daher habe ich mit Thunderbird installiert und mir die PST Dateien eingespielt, die sind nun allle da. Da ich hier ein neuland betrete und
    Pop kenne, erbitte ich hier um verdeutlichung. Ich habe ein Konto eingerichtet damit ich meine Mails vom Server abholt. Nur beim einrichten
    hat Thunderbird einfach auf IMAP eigestellt. Dadurch bleiben die Mails auf dem Server.


    Ich war es früher gewohnt mit Pop abzurufen und auf dem Server war das dann weg, da ich ja runter geladen habe.


    Das möchte ich nun auch so auf dem Thunderbird haben.


    Nun hier meine Frage: was ist der Unterschied zwischen IMAP und Pop? Wo ist die einstellung damit die mails die ich abgeholt habe nun vom Server
    gelöscht wird aber bei Thunderbird bleibt.


    Desweitere habe ich hier gelesen das Antiviren Programme eine gefahr besteht. Ich habe diesen kostenlosen Avira. Die Anleitungen zur Einrichtung müsste mal überholt werden da Avira bereits bei der 10te Version ist und ich bei Win 7, da ist der Ansicht anders als früher...


    Grüße
    Thomas

  • Zitat von "tommi74"


    ich habe die neuesten Thunderbird installiert da ich auf Win7 umgestiegen bin und die alten Outlook Programme nicht mehr funzen.


    Hallo Thomas :)


    btw, OL funktioniert sehr wohl noch unter 7.


    Zitat


    Ich habe ein Konto eingerichtet damit ich meine Mails vom Server abholt. Nur beim einrichten
    hat Thunderbird einfach auf IMAP eigestellt.


    Jaja, der liebe Kontoassistent ;)


    Zitat


    Dadurch bleiben die Mails auf dem Server.


    Korrekt.


    Zitat


    Ich war es früher gewohnt mit Pop abzurufen und auf dem Server war das dann weg, da ich ja runter geladen habe.


    Das möchte ich nun auch so auf dem Thunderbird haben.


    Nun hier meine Frage: was ist der Unterschied zwischen IMAP und Pop? Wo ist die einstellung damit die mails die ich abgeholt habe nun vom Server
    gelöscht wird aber bei Thunderbird bleibt.


    FAQ:Wann IMAP statt POP nutzen


    Lege ein neues (POP-) Konto an: E-Mail-Konto einrichten


    Gruß Ingo

  • Hallo,
    man kann durch eine einfache Filteraktion alle ankommenden Mails in lokalen Ordner von TB verschieben (!), damit werden sie auf dem Server gelöscht und behält gleichzeitig die vielen Vorteile von IMAP. Wer einmal IMAP gehabt und verstanden hat, nimmt POP nur noch mit Widerwillen. Der einzige Grund, es nicht zu nehmen, wäre ein zu geringer Speicherplatz des Servers (etwa 12 MB bei Web.de).
    Übrigens kann man auch POP und IMAP des gleichen Kontos parallel einrichten, dabei sollte aber beim POP-Konto bei Abruf die Mails auf dem Server bleiben.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Zitat von "schlingo"


    Hallo Thomas :)


    btw, OL funktioniert sehr wohl noch unter 7.


    Ich habe Outlook 2000, da kommt fehler wab32.dll fehlt ich habe schon vieles ausprobiert auch regedit hat auch nichts gebracht, da kommt immer wieder der fehler... Ich weiß es gibt viele Infos im Internet, aber weiter bin ich nicht gekommen...


    Grüße
    Thomas

  • Zitat von "tommi74"


    Ich habe Outlook 2000, da kommt fehler wab32.dll fehlt


    Hallo Thomas :)


    ups. Ok, OL 2k ist nun doch schon ein wenig angegraut ;)


    Gruß Ingo