TB 3.x: Benutzerdefiniert HTML-Mails laden, sonst Text?

  • Hallo zusammen!


    Gibt es eine Möglichkeit, meinen TB auf "nur Text" einzustellen, aber bei bestimmten Mail-Absendern die Mail als HTML abrufen zu können?


    Oder geht das nur über eine Erweiterung?


    Herzliche Grüße,
    Thilo

  • "Sternenschwaermer" schrieb:

    Gibt es eine Möglichkeit, meinen TB auf "nur Text" einzustellen, aber bei bestimmten Mail-Absendern die Mail als HTML abrufen zu können?


    "allblue" schrieb:

    kenne keine Erweiterung dafür, diese hier hilft dir aber schon mal ein wenig: Allow HTML Temp


    Hallo :)


    hilft in diesem Fall nicht einfach die Option "Bevorzugt folgendes Nachrichten-Format" in einem Kontakt? Oder wofür dient diese Option?


    Gruß Ingo

  • Hi, diese Option betrifft das Senden von E-Mails, nicht das eigene Anzeigen.

  • "allblue" schrieb:

    diese Option betrifft das Senden von E-Mails, nicht das eigene Anzeigen.


    Hallo :)


    logisch. Wer lesen kann ... Ich habe die Frage flasch verstanden.


    Danke.
    Gruß Ingo

  • Hi,


    ich kann mir gut vorstellen, dass das Gewünschte schon mit einem Add-on, sozusagen aus einer Kombination von "Virtual Identity" (= Datenbank, welche vielerlei Optionen für gespeicherte Empfänger vorgibt) und "Allow Html temp" (also der temporären Anzeige als Klickibuntimail), möglich ist.


    Aber: Wenn ich mir den Aufwand dieses zu programmieren vorstelle und diesen dann mit dem tatsächlichen Bedarf vergleiche (bislang ist mir eine einzige derartige Anfrage aufgefallen), dann kann ich mir kaum vorstellen, dass sich jemand diese Mühe macht. Es sei denn, genau er hat diesen Bedarf.
    [Vielleicht besteht auch die Möglichkeit, den Entwickler von "Virtual Identity" mit einer derartigen Anregung zu begeistern?]


    Ich sehe es so:
    Mails werden bei mir generell im Reintextformat angesehen (wie auch beim TE!), und für die wenigen Mails, die ich gern als HTML-Mail sehe (=> Statusmail meiner Fritzbox), nutze ich "Allow HTML temp". So viel Zeit habe ich.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!