Windows Live Mail vs. Thunderbird [erl.]

  • Guten Tag


    Ich wechsle von Windowx XP Pro mit OutlookExpress nach Windows7 Ultimate. Jetzt muss ich mich für einen Mail-Client entscheiden: wlm oder TB. Gibt es irgendwo eine Gegenüberstellung, die einen konkreten Vergleich ermöglicht? Oder eine Auflistung der Vorteile von TB gegenüber WLM? Was spricht für TB?


    Dank und Gruss
    Walt Gallus

  • Hi waltgallus,


    es ist mir nicht bekannt, dass es eine derartige Gegenüberstellung gibt.
    Ich bin auch davon überzeugt, dass da bei allen Punkten das gleiche stehen wird. Denn beide Programme können komfortabel Mails abholen, verwalten und schreiben.
    Und ein "Besser" oder "Schlechter" in einer derartigen Tabelle würde garantiert subjektiv von den Vertretern des jeweiligen Clients beschrieben werden.


    Was hindert dich daran, einfach beide Programme auszuprobieren? Zumindest für den TB kann ich dir sagen, dass sich dieser wieder fast Rückstandsfrei deinstallieren lässt, solltest du dich wider Erwarten anders entscheiden.


    Richte die Konten entweder als IMAP-Konten ein (wenn dein Mailvertrag dies hergibt) oder achte darauf, dass du bei POP3-Konten noch vor dem ersten Abrufen der Mails die Option setzt, dass die Mails nicht vom Mailserver gelöscht werden. Denn das ist eine Standardfunktion bei POP3. Jetzt kannst du beide Clients ungestört testen. Informiere dich auch beim TB über die riesige Vielfalt an Add-ons, mit denen du den TB hervorrgend deinen Bedürfnissen anpassen kannst. <== einer der großen Vorteile!


    Ich würde mich freuen, wenn du über deine Erfahrungen berichten würdest.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo waltgallus,


    was willst Du denn vergleichen? Funktionsumfang?


    Ich kenne Windows Live Mail nicht so genau, aber ich denke, er Funktionsumfang sollte ähnlich dem von TB (mit entsprechenden Erweiterungen) sein. Letztendlich ist das a) eine Sache des persönlichen Geschmacks und b) der dahinter stehenden Philosophie (wobei wir wieder bei a) sind). Du wirst ganz alleine beide Programme ausprobieren und Dich entscheiden müssen, welches Dir besser gefällt.


    Was für TB spricht, ist dann auch wieder subjektiv. Denn letztlich gibt es auch hier im Forum immer wieder Fragen, warum etwas so (schlecht) in TB ist und nicht anders und andere finden genau das gut. Ich persönlich finde die Erweiterbarkeit von TB und die darunterliegende Philosophie des Programms gut. Ich kenne aber auch Leute, die sagen, sie wollen ein funktionsfähiges Programm, ohne sich darum kümmern zu müssen und diese Leute nutzen dann lieber OE / WLM (oder gleich Webmail, tststs ;) ).


    Ich hoffe, ich konnte Dir mit meiner unbefriedigenden Antwort wenigstens ein wenig weiterhelfen.


    Gruß
    slengfe


    EDIT: Schon wieder war Peter schneller. :aerger: ;)

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite

  • Hallo Peter und slengfe


    Habt beide herzlichen Dank für eure eben so schnelle wie kompetente Antworten, die sich ja beruhigenderweise im Wesentlichen decken. Damit liegt auch euer Fazit nahe, beide selber auszuprobieren. Danke für Peters wertvollen Hinweis, die Mails auf dem Server zu belassen (mit IMAP kann ich mich nicht recht anfreunden, trotz der auch für mich offensichtlichen Vorteile, ganz besonders in meinem kleinen lokalen Netz, wo ich mit Win7 + TB oder WLM und 3 x Win XP mit OE arbeite und die Mails jeweils auf demselben Stand sein sollten). Die Erweiterbarkeit durch Add-ons ist zwar in der Anfangsphase - man muss ja die Erweiterungen kennen und beherrschen - ein überzeugendes Argument, weil es Flexibilität bietet.


    Nochmals vielen Dank!


    Gruss
    Walt Gallus