Ordner löschen funktioniert nicht

  • Hallo,


    ich bin hier neu und habe heute den TB 3.1.4- Kontoart - IMAP- auf mein Windows 7 installiert.
    Die Nachrichten , Adressen ect. habe ich aus dem Windows Live Mail übernommen.


    Allerdings habe ich unter meinen Konto bestimmte Ordner wie :
    unerwünscht, unbekannt, Papierkorb ( nicht der v. TB) . Ich habe erst versucht mit der rechten Maus die Ordner zu löschen. Es funktionierte. Nachdem ich den TB wieder startete, waren diese wieder da. Dann bin ich in das Verzeichnis des Windows 7 gegangen ( wie ich lt. Beschreibung gefunden hatte) -löschte diese ( soger 2x per unlocked) und normal. Gut- Zusätzlich noch im TB selber
    Nach der Einstellung bzw. Löschung machte ich den TB wieder auf- Klasse sie waren trotz Löschung wieder da !!!!!!!!!


    Im Profil -... default sind sie aber nicht mehr !


    Ich weiss echt nicht mehr, was ich noch machen kann. Der Posteingang der Mails geht auf unbekannt- statt auf TB- Posteingang !!!
    Bitte helft mir !


    Liebe Grüße Silke

  • Hallo und willkommen im Forum!
    Du hast dich noch nicht vollkommen mit IMAP auseinandergesetzt.

    Zitat

    bestimmte Ordner wie :
    unerwünscht, unbekannt, Papierkorb ( nicht der v. TB) . Ich habe erst versucht mit der rechten Maus die Ordner zu löschen. Es funktionierte. Nachdem ich den TB wieder startete, waren diese wieder da.


    Der IMAP-Server - vielleicht in deinem Fall der von Web.de oder GMX - gibt dir ein Paket sog. Standardordner vor.
    Es ist logisch, dass du den Ordner Posteingang nicht einfach verschwinden lassen kannst, denn sonst kann das Postfach nicht mehr funktionieren.
    Außerdem obligatorischen Ordnern wie Posteingang, Gesendet, Papierkorb, Entwürfe usw. gibt es Mailprovider, die auch Ordner wie Voice, Spam, Unerwünscht, Unbekannt usw. fest installieren.
    Die lassen sich nicht löschen. Allenfalls kannst du sie in TB unsichtbar machen, indem du unter "Abonnieren" bei dem betr. Ordner den Haken entfernst.
    Die einzigen Ordner, die sich löschen lassen sind die von dir selbst erstellten.

    Zitat

    Der Posteingang der Mails geht auf unbekannt- statt auf TB- Posteingang !!!


    Verstehe ich nicht. Erläutere das mal näher oder noch besser, poste einen Screenshot davon, wobei du private Dinge unkenntlich machst.


    Gruß


    Screenshots im Forum erstellen:


    http://www.wintotal.de/tipparchiv/?id=865
    http://at2907.net/work1/screen.php


    Kostenlose Webhoster für Grafikdateien:
    http://www.file-upload.net/
    http://www.bilder-hosting.de/upload.html
    http://www.minpic.de/
    http://s8b.directupload.net/file/d/2105/29iwv53b_jpg.htm
    http://www.pic-upload.de/
    http://www.imagebanana.com/


    Ich selbst bevorzuge den ersten in der Reihe.
    .

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo, vielen herzlichen Dank für Deine Ausführung !!!!!!!!! :)


    Mein Maildresse ist von web. de . Was Du schon vermutet hattest. Jetzt konnte ich schon mal die sogenannten "störenden Ordner " unsichtbar machen. Vielleicht hast Du noch eine Idee, wie man die ganze komplette Post auf den Posteingang bringt?


    Momentan kommt Post in den "von web.de angelegten Ordner " in -UNBEKANNT vom TB und ein Teil (denke der ist von web.de als Freunde & Bekannte bekannt) als Posteingang in TB.


    Gern hätte ich die gesamte Post in TB im Posteingang.


    Übrigens Danke für den Tipp mit dem Hochladen der Bilder !!
    Wenn noch eine Lösung für das Problem oben gibt, dann wäre ich mit dem TB recht zufrieden.


    Danke & Grüße Silke :top:

  • Zitat

    Vielleicht hast Du noch eine Idee, wie man die ganze komplette Post auf den Posteingang bringt?


    Bei einem IMAP Konto sehe ich da aber keinen Sinn darin. Du hast ja von TB aus Kontrolle über alle Ordner.
    Wenn du sie nicht sehen möchtest, mache sie über "Abonnieren" unsichtbar.
    Auf der Webseite in den Ordnereinstellungen kannst du zwar "mit POP3 abholen" anhaken, da ändert aber nichts in einem IMAP-Konto, dort hast du ja schon Zugriff darauf.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo ,Danke für Ihre Mitteilung !


    Ich habe es schon in den Beitrag vorher, mit den "abonnieren" der Ordner gemacht. Ein Miniproblem ist immer noch .


    Meine Posteingänge von TB teilen sich in Posteingang von TB und Unbekannt im TB.


    Gern möchte aber alle Posteingänge im TB als "Posteingang" haben.


    Geht das ?? :?:


    Danke


    Silke

  • Hallo Silke,

    "kinder" schrieb:


    Meine Posteingänge von TB teilen sich in Posteingang von TB und Unbekannt im TB.
    Gern möchte aber alle Posteingänge im TB als "Posteingang" haben.


    meines Erachtens ist es nicht unbedingt sinnvoll, die Mails aus dem Ordner "Unbekannt" herunterzuladen. Wenn ich das Anti-Spam-System von web.de richtig verstanden habe, werden in diesem Ordner auch Mails mit Spam-Verdacht abgelegt. Durch deine Entscheidung auf der Website von web.de, ob eine Nachricht für dich Spam ist oder nicht, lernt der Spam-Filter auf der Website und du lädst dann diesen Schrott nicht mehr auf deine Festplatte.


    Falls du dein ursprüngliches Ansinnen trotzdem realisieren möchtest, kannst du einen Filter auf den Posteingang von "Unbekannt" setzen, der bewirkt, dass die Mails in deinen anderen Posteingang verschoben werden.
    --> [url=http://www.thunderbird-mail.de/wiki/Junk-Filter_verwenden,_um_Spam_zu_filtern]Junk- Filter verwenden, um Spam zu filtern – Thunderbird Mail DE[/url]

  • Hallo!


    Schön das ich vielleicht schon mit meinem ersten Beitrag hier im Forum helfen kann.
    Die Ordner "Unerwünscht" und "Unbekannt" kann man durch ausschalten des 3-Wege-Spam Schutzes und des Premium-Spam Schutzes als Club-Mitglied löschen. So wird er nicht mehr als IMAP-Ordner angezeigt. Wichtig, alle Mails in den Ordnern werden gelöscht, also erst in den Posteingang ziehen/kopieren. jetzt kann man auf den Spamfilter von TB vertrauen.


    Grüße!

  • Hallo,
    ja, 95 % der hier fragenden User haben keinen kostenpflichtigen Account.
    Die Antwort würde mich daher ebenfalls sehr interessieren.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw