ich kann seit gestern keine mails mehr verschicken (t-online

  • Hallo,
    bis gestern ist noch alles gegangen, heute war es nicht mehr möglich. Ich hab auch die Einstellungen im Postausgangsserver gecheckt, ist eigentlich alles ok (smtprelay.t-online.de port 25). Was muß ich umstellen, damit ich wieder auch Thunderbird senden zu können? Jetzt bekomme ich immer diese Meldung:
    Warnung:
    Fehler beim Senden der Nachricht: Der Mail-Server hat keine korrekte Begrüßung gesendet: You are not registered for using fwd03.aul.t-online.de..
    Vielen Dank,
    Hermann

  • Hallo Hermann


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Das

    Zitat von "HermannUlbricht"

    smtprelay.t-online.de port 25

    stimmt wohl nicht und das sagt ja auch der Server

    Zitat von "HermannUlbricht"

    You are not registered for using...


    Schau mal hier Übersicht E-Mail-Server

  • komisch ist, daß ich nichts verändert habe. Ich hab die Einstellungen mit meinem Laptop nochmals verglichen, es war aber alles ok (auch am laptop klappt´s seit gestern nicht mehr?)
    bei der Telekom hab ich das e-mail-Paket gekündigt, da es lt. Telekomberater nur mehr Speicherplatz bietet. Ist dies der Fehler?

  • Zitat von "HermannUlbricht"

    bei der Telekom hab ich das e-mail-Paket gekündigt, da es lt. Telekomberater nur mehr Speicherplatz bietet. Ist dies der Fehler?

    kann gut sein, dass damit dann bestimmte Server nicht mehr gehen, ich habe von dem Server-Zugang per "smtprelay.t-online.de" bisher noch nie was gehört.

  • Hi,
    "smtprelay.t-online.de" ist (oder war? Lang ists her, dass ich bei T-0.. gekündigt hab) ein Server, der Relaying erlaubt. Wie der Name schon vermuten lässt, kann man hier mit Absender ungleich ...@t-o... Mails versenden, natürlich kostenpflichtig.

    Zitat

    bei der Telekom hab ich das e-mail-Paket gekündigt,

    Bingo!

  • Hi,


    da ich diesen Server natürlich auch nicht kannte, habe ich mal:


    ... aber mittlerweile hat frog ja schon aufgeklärt ... .
    Man lernt also immer noch dazu ;-)


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!