Einstellungen auf anderes TB übertragen

  • Hallo,
    ich habe auf meinem Notebook nun TB mit Addons, Konten, Filter etc. nun eingerichtet so wie es mir gefällt.


    Auf meinem PC möchte ich nun auch TB installieren und die gleichen Einstellungen haben wie auf dem Notebook.


    Kann ich diese Einstellungen übernehmen oder muss ich wirklich alles neu machen?


    Danke

  • Hallo,
    das hängt davon ab wie lange du schon dasselbe Profil benutzt.
    Hat es schon mehrere TB-Generationen durchlaufen (>2 Jahre) würde ich tatsächlich empfehlen, ein neues Profil einzurichten. Die Mails selbst sind relativ einfach mit dem Add-on ImportExportTools zu importieren.
    Möchtest du aber genauso weiterarbeiten wie bisher und dein TB-Profil ist relativ jung, braucht man nur den alten Profilordner an die gleiche Stelle zu kopieren (TB muss geschlossen sein).
    Dabei sollte man in unseren Anleitungen besonders diesen Abschnitt genau kennen:
    11 Profile


    Man kann auch anders vorgehen:
    bei geschlossenem TB den Inhalt des alten Profils in den am Besten vorher gelöschten Inhalt des neuen Profils kopieren.
    Hast du aber schon im neuen Profil ein paar Mails, müssen diese vor dieser Aktion gesichert werden, um Datenverlust zu vermeiden.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo zusammen,


    ich habe ein ähnliches Problem und 2 ziemlich alte und über die Jahre gewachsene Profile (seit TB 1.5). An verschiedenen Stellen (z. B. Pfade, Filter und Einstellungen) stehen inzwischen mehrere versch. Mailservernamen, die über die Jahre ein paar mal gewechselt haben. Außerdem gibt es wohl noch ein paar Verzeichnisse in den Profilordnern (v. a. unter ImapMail), die nicht mehr benötigt werden.


    Ich möchte den alten Ballast loswerden und die Profile neu erstellen, aber dabei nicht alles neu eingeben, da es doch sehr viel ist. Ich weiß es gibt unzählige Beiträge zur Kopie von Profilen, aber genau das will ich aber eben nicht (Mehr) tun!


    Nun zu den Voraussetzungen meines Projekts:

    • Betriebssystem ist Ubuntu 10.10 und ich kenne mich damit aus. Das selbe gilt für Shell-Scripte und würde eine Variante mit Scripting oder über die Kommandozeile bevorzugen ;-)
    • Thunderbird ist in der Version 3.1.7 installiert.
    • Ich habe zwei Profile mit 5 bzw. 7 Accounts und diese haben wiederum bis zu 10 Identitäten pro Account. Dies nutze ich u. a. zur einfacheren Mail-Filterung und ich würde die ganzen Identitäten nur ungern nochmal von Hand eintippen.
    • Die neuen Profile sollen auch gleich in ein anderes Filesystem umziehen und werden parallel erstellt, so dass auch altes und neues Profil parallel nutzbaren wären für die Migration - falls möglich und sinnvoll.
    • Die Mails liegen alle auf IMAP-Servern und müssten daher nicht migriert werden.
    • Die Filter würde ich zur Not neu erstellen bzw. am besten gleich per Sieve auf die Mailserver verlagern.
    • Ich habe natürlich auch diverse Grundeinstellungen im Programm verändert, die ich gerne übernehmen möchte.
    • Die Einstellungen der Erweiterungen würde ich auch gerne mitnehmen, ohne dass ich den kompletten Datenmüll übernehme.


    Kann mir irgendjemand sagen was davon geht und wie bzw. mit welchen Tools oder worauf ich achten müsste.


    Kurz zu meiner Motivation für mein Projekt:
    Faulheit und die sportliche Herausforderung dies möglichst automatisiert zu lösen, denn dann könnte ich das auch in Zukunft wieder verwenden :cool:


    Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe.

  • Hallo und guten Tag,


    hmm, bitte wasch mich, aber mach mich nicht nass... :mrgreen:


    Sorry, wenn du wirklich ein vernünftiges System haben willst, dann erstelle mit dem Profilmanager ein neues Profil am gewünschten Ort. Du kannst ja jederzeit mit dem Manager mal das alte Profil starten, um dort Einstellungen, Filter o.s. anzusehen. Mit dem Addon ProfileSwitcher geht das sogar parallel, ich mache das mit meinen Testprofilen oft. Klar, eine regelmäßige (bei mir tägliche) Sicherung minimiert das Risiko..
    und du kannst doch dank IMAP in aller Ruhe vorgehen.
    Ich rufe immer noch meine Mails zwei Mal am Tag im alten Arbeitsprofil unter TB2.0.0.24 und sonst durchgehend im neuen TB 3.1er ab, weil ich genau das Procedere auch gerade habe. So sehe ich, ob meine zig Filter auch brav im neuen TB ihren Dienst tun oder ich Mist verzapfe. :rolleyes: 
    Ich mache die gesamte Umstellung händisch, das hibt mir Gelegenheit, die Einstellungen zu überdenken, aber man kann natürlich mit Addons Filter und Konten-Einstellungen exportieren, Mails und Adressen ja sowieso, aber per Script wird das wohl nichts, denn du kannst Filterdateien und Addons um kopieren, aber z.B. die notwendigen Änderungen der prefs.js nicht, und da liegen doch am ehesten störende Leichen, oder?