mail wird nicht mehr abgeholt [Erledigt]

  • TB Version 3.1.7 - POP - Win NT
    TB laeuft seit geraumer Zeit ohne Probleme.
    Ohne etwas zu veraendern (Ehrenwort!) werden mails nicht mehr abgeholt.
    In der Statuszeile sehe ich fuer ca. 10 sec: Verbunden mit POP.XXX.XXX, das Netzwerk-Icon ist an (traffic), aber es passiert nix.
    In Outlook funktioniert das praechtig, d.h. kein Problem seitens des Providers.
    Kontoeinstellungen in Outlook und TB sind identisch (Port etc), hat ja auch bis gestern funktioniert.
    Versenden ueber smtp funktioniert.


    Ein Tipp ?
    Danke

  • Hallo und willkommen im Forum!
    Würdest du uns auch den Namen deines Mailproviders nennen?
    Bitte installiere das Add-on Extra Folder Columns
    und aktiviere die im Konten/Ordnerfenster neu hinzugekommene, aber noch zu aktivierende Info-Spalte u.a. für die Größe und poste die des Posteingangs.
    Probiere auch, ob Rechtsklick auf den Posteingang, Eigenschaften, Allgemein, Reparieren hilft.
    Virenscanner/Firewall vorhanden, die den TB-Profilordner abscannen?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Roette ,
    ich vermute aber bei dir aber andere Ursachen, wegen T-.online. Daher ist meine Antwort hier (noch) anders als in deinem Thread. Trotzdem schadet eine Überprüfung der Ordnergrößen nie und das Add-on sollte zur Standardausrüstung von TB gehören, da man in TB die Ordnergrößen nicht einmal annähernd abschätzen kann.
    Ein Ordner erscheint leer und ist trotzdem bis zum Rand gefüllt.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hi,


    nur so am Rande:

    "mrb" schrieb:

    das Add-on sollte zur Standardausrüstung von TB gehören, da man in TB die Ordnergrößen nicht einmal annähernd abschätzen kann.

    wenn man den Migrationsassistenten nach dem Update oder später mit Hife>Migrationsassistenten ausführen lässt, wird das Addon automatisch vorgeschlagen und auf Wunsch installiert.

  • Guten Abend,
    habe das addon Extra Folder Colums installiert.
    Finde aber die Info-Spalte nicht. Wo muss ich die suchen ?
    Unter Menü Extras > Einstellungen... > Erweitert > Allgemein ist kein Knopf zu sehen, lediglich : Systemintegration und erweiterte Konfiguration, auch nicht nach Neustart (TB und Windows)
    Es wird jetzt Groesse und Anzahl ungelesene / gesamt angezeigt. Was meinst Du mit "poste die Groesse des Posteingangs" ?
    Posteingang ist
    9MB fuer Konto 1
    35 MB fuer Konto 2
    8 MB fuer Konto 3
    Reparieren bringt keinerlei Veraenderung.
    Mein Provider ist online.net mit dem ich seit Jahren problemlos arbeite.
    Virenscanner ist Avast

  • Zitat

    Finde aber die Info-Spalte nicht. Wo muss ich die suchen ?


    Steht in meinem zweiten Link.

    Zitat

    Was meinst Du mit "poste die Groesse des Posteingangs" ?


    Du sollst links im Kontenfenster die Größen der Posteingänge hier ins Forum schreiben.
    Hast du jetzt ja gemacht, oder?


    Untersage Avast das Abscannen des TB-Profils.
    Profile verwalten (Anleitungen)


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Guten Morgen,
    TB profil ordner ist in avast als Ausnahme eingetragen, keine Veraenderung.
    Habe auch ein neues Profil anelegt, keine Veraenderung
    Habe auf einem anderen Rechner (Win7) TB neu installiert, gleicher Effekt.
    Da nun die Stoerung einfach so auftrat, liegt die Vermutung doch nahe, dass sich beim Provider etwas geaendert hat, wogegen Outlook immun ist und TB den Schluckauf kriegt.


    ich werde mal parallel im Forum von online.net stoebern

  • Wie heißt denn dein Mailprovider?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Das ist ja ein französischer Mailprovider, oder?
    Du wohnst auch in Frankreich?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Was ergibt ein Telnetbefehl auf den POP-Server nach dieser Anleitung Mit Telnet Verbindung überprüfen
    und poste hier das Ergebnis.
    Bitte nur Port 110 benutzen keine Verschlüsselung.
    Woher weißt du, dass sie nicht heruntergeladen werden?


    Leere deinen Posteingang, komprimiere ihn, lade das Add-on Extra Folder Columns herunter und aktiviere die Info-Spalte für "Größe" gem. der unteren Abb. im Link.
    Danach machst du einen Abruf (vorher eine Mail and dich selbst senden). Die Größe des Posteingangsordners bleibt auf 0?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Bonjour,
    ja und ganz im Sueden wo es waermer ist (Gruissan), deshalb habe ich keine Umlaute auf der Tastatur...


    POP Test ergibt : +OK POP3 ready (kein Wunder, denn mit Outlook komm ich ja drauf)


    Die Test-Mail verhaelt sich wie folgt:
    Abholen
    in der Statuszeile sagt TB : Verbunden mit POP.online.net ; das Netzwerk Icon zeigt busy, der Fortschrittsbalken wandert mehrfach
    Nach einiger Zeit (ich nehme an ein timeout vom POP) hoert das auf.
    Der Posteingang ist immer noch leer (nach dem Komprimieren wird nicht "0" sondern " " als Groesse angezeigt)


    PS noch nichts Neues von der ONLINE.NET-Front


    Auf alle Faelle schon mal ganz herzlichen Dank fuer Deine Geduld mit mir

  • Ein kleiner Nachtrag : Ich bin sicher, dass sie nicht abgeholt werden, denn wenn ich anschliessen Outlook oder webmail benutze, sind sie noch auf dem Server

  • Geloest !!!


    um das Problem einzugrenzen habe ich einen neuen mail-accout bei einem anderen Provider eingerichtet und gleich konfiguriert.
    Dabei bekam ich eine Warnung von AVAST bezueglich der Verbindungssicherheit.


    Umstellen von STARTTLS auf SSL/TLS hat das Problem geloest.
    Ich kann jetzt auf allen Konten wieder Mails empfangen und senden


    Herzlichen Dank an alle fuer Eure Bemuehungen

  • GHuten Morgen,


    poste doch bitte mal deine Einstellungen in Extras>Konten-Einstellungen>%Accountname%>Server-Einstellungen, verfremde pers. Daten leicht, aber erkennbar.


    Entferne mal das Passwort aus dem Passwortspeicher in Extras>Einstellungen und teste, kommt dann vom Server die Frage nach dem Passwort?




    Edit: upps, Seite 2 übersehen. Das war aber die Ursache, die ich mir dachte. Fein, dass es nun klappt und danke für die Rückmeldung!

  • Wobei ich noch eins nicht verstehe:
    wessen Schuld ist es denn jetzt, Virenscanner oder Porteinstellung?
    Warum lief es denn vorher? (Hatte der Mailprovider etwas geändert?)
    Warum hat Outlook nicht die gleichen Probleme?
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Offensichtlich hat der Mail Provider etwas veraendert, denn in deren Forum haben vor allem auch UNIX Nutzer gleichzeitig das Problem. Ich vermute, dass sie halt nur mit Outlook getestet haben. Wenn das so ist, ist das natuerlich nicht wirklich professionell. vive la France !