Neue Mail Benachrichtigung trotz Filterung mit "gelesen"

  • Thunderbird 3.1.7
    Kontoart: IMAP
    Betriebssystem: Windows 7


    Hallo Forum,
    ich habe ein sehr nerviges Problem mit Thunderbird. Und zwar bin ich bei mehreren Mailingisten angemeldet auf denen ich ziemlich oft Emails erhalte. Daher habe ich mir für jede Liste einen Filter eingerichtet, der die Emails in einen Ordner verschiebt und anschließend als gelesen markiert.


    Das Problem ist jetzt, dass trotz der Option "als gelesen markieren" ziemlich häufig das Konto blau markiert wird (neue Nachricht, neue Aktion von Thunderbird oder was auch immer das genau bedeutet) und das Mail Icon "Konto hat X neue Mails" im System Tray auftaucht. Ich habe somit immer das Gefühl meine Emails überprüfen zu müssen obwohl keine wichtige Mail eingegangen ist, die ich lesen müsste/wollte. Da diese bereits als gelesen markiert und wegsortiert wurden.
    Komisch ist auch das die Anzahl immer mit einer Mail angegeben wird. Egal ob gerade 1,2 oder 5 Mails abgerufen und wegsortiert wurden.
    Hinzu kommt das diese Meldung erst wieder veschwindet, wenn ich einen belibigen Ordner meines Kontos markiere. Das macht mich wahnsinnig :wall:


    Übersehe ich eine Option um die Benachrichtigungen für den Fall gefilterter Mails auszustellen oder ist das ein Bug von Thunderbird?


    Ich hoffe meine Beschreibung ist nachvollziehbar.
    Vielen Dank für jedewede Hilfestellung.
    Gruß Chani

  • Guten Abend und willkommen im thunderbirdforum!


    Ich kenne eigentlichkein Mailprogramm, das sich nicht meldet, wenn neue Nachrichten ankommen, ob die dann sofort per Filter als gelesen markiert werden oder nicht, wenn sie ankommen, sind sie ja doch neu ;) Du kannst in Extras einstellungen allgemein allerdings überhaupt ausschalten, ob Du bei neu ankommenden Mails benachrichtigt werden willst.

  • Hallo,

    "Rothaut" schrieb:

    Ich kenne eigentlichkein Mailprogramm, das sich nicht meldet, wenn neue Nachrichten ankommen, ob die dann sofort per Filter als gelesen markiert werden oder nicht,


    Du kennst meinen TB nicht :-) 
    Sagen wir mal so: ich kann das hier mit drei verschiedenen IMAP-Konten reproduzieren, so wie es der TE gern hätte. Ein Filter der Posteingänge verschiebt u. als gelesen markiert, ohne das dabei der Ordner eine Markierung für neue Nachrichten erhält, oder ein Benachrichtigungsfenster aufpopt.

    "Chani" schrieb:

    Übersehe ich eine Option um die Benachrichtigungen für den Fall gefilterter Mails auszustellen


    Nicht das ich jetzt wüsste - vielleicht hilft aber ein ändern der Reihenfolge im Filter: Markieren als gelesen vor dem Verschieben.

    "Chani" schrieb:

    oder ist das ein Bug von Thunderbird?


    Zumindest gibt es einen, der dein Problem ähnlich beschreibt.


    Gruß
    muellerpaul

    --
    Hier könnte Ihre Werbung stehen

  • Guten Abend Muellerpaul!


    Naja, mein Vogel spuckt aber immer einen Sound aus, wenn was ankommt, ob das Popup aufgeht, will ich jetzt nicht beschwören, denn das ist ja so schnell wieder zu, aber laut gibt mein Vogel, auch wenn ich sage, dass die Nachricht als gelesen markiert werden soll, wenn sie einfliegt, nur hat mich das nochnie gestört.

  • "Rothaut" schrieb:


    Guten Abend und willkommen im thunderbirdforum!


    Vielen Dank :)


    "Rothaut" schrieb:


    wenn sie ankommen, sind sie ja doch neu ;) Du kannst in Extras einstellungen allgemein allerdings überhaupt ausschalten


    Naja, mit der Definition "wenn sie ankommen" würden z.B. auch eingehende Junk Mails in diese Kategorie fallen. Nur werden diese z.B. nicht als neue Mail angezeigt. ;) Ich weiß Junk Mails haben einen besonderen Status aber ist ja nur ein Beispiel. Zudem will ich wissen wenn ich neue Mails habe, daher fällt die Option alle Benachrichtigungen deaktivieren weg. Aber gelesene Mails (ob fake gelesen oder nicht) sind für mich nunmal nicht mehr neu. Ich muss ein wenig korrigieren. Popups zu diesen Nachrichten tauchen KEINE auf. Ein Popup erscheint nur bei allen nicht als gelesen markierten Emails.


    Lese ich die Mail oder markiere sie manuell, verschwinden auch alle Indikatoren, fett gedruckter Posteingang, Systray Meldungen usw.. Daher wäre es konsequent wenn es auch automatisch passieren würde, oder nicht? :cool:


    "muellerpaul" schrieb:


    Nicht das ich jetzt wüsste - vielleicht hilft aber ein ändern der Reihenfolge im Filter: Markieren als gelesen vor dem Verschieben.


    Danke für den Tip. Verstehe ich richtig, dass bei dir die Reihenfolge egal ist? Ich habe die Reihenfolge einmal gewechselt. Mal sehen ob das die Lösung ist. Bisher sind die Mailinglisten jedoch ruhig. Wird wohl am Freitag liegen.
    Ich verwende übrigens IMAP auch mit einem Excange Server analog zu dem verlinkten Bugreport.


    Gruß Chani

    2 Mal editiert, zuletzt von Chani ()

  • "Chani" schrieb:

    Mal sehen ob das die Lösung ist. Bisher sind die Mailnglisten jedoch ruhig. Wird wohl am Freitag liegen.


    Leider hat auch das Wechseln der Reihenfolge keinen Erfolg gebracht. Ich bekomme immer noch beide Benachrichtigungen zu einer neuen gefilterten Mail :cry:

  • Hallo,


    ich habe das jetzt mal sowohl in meinem Arbeitsprofil, als auch in einem Testprofil so getestet:


    > Filter anwenden steht auf "Nachrichtenabruf oder manuellem..."
    > Filter erstellt für ein IMAP Konto, Bedingung: Betreff enthält Test
    > Aktion: Markiere als gelesen
    > Aktion: Verschiebe in.... Ordner Test (im lokalen Konto)


    - Mail 1 gesendet mit Betreff Test
    - Mail 2 gesendet mit Betreff Hallo
    - Mail 3 gesendet mit Betreff Test


    Mail 2 war Mail 1, als neu bearbeiten und Betreff geändert auf Hallo
    Mail 3 war Mail 2, als neu bearbeiten und Betreff wieder zurück geändert auf Test


    Mail 1 wurde stillschweigend ohne Tonsignal oder Benachrichtigung verschoben und lag als gelesen im Ordner Test
    Mail 2 blieb im Ordner als ungelesen, sowohl Ton als auch Popup Benachrichtigung kam, der Ordner wird entsprechend markiert.
    Mail 3 wurde auch wieder stillschweigend ohne Tonsignal oder Benachrichtigung verschoben und lag als gelesen im Ordner Test


    Der Ordner Test wird dabei nicht eingefärbt.


    Das Verhalten ist also wie vom TE gewünscht.


    Chani : was passiert im Thunderbird-SafeMode (Abgesicherter Modus) und was in einem neuen Testprofil?

  • Hi,


    "rum" schrieb:

    Chani : was passiert im Thunderbird-SafeMode (Abgesicherter Modus) und was in einem neuen Testprofil?


    Wenn ich Thunderbird im Safe Mode starte dann werden die Mails als gelesen markiert und wegsortiert. Scheinbar erscheit dabei keine Systray Nachricht und auch der Account Ordner wird nicht blau markiert wie im normalen Modus.


    Ein Testprofil habe ich noch nicht angelegt. Werde ich aber auch noch probieren, sobald ich ein wenig Zeit habe. Ist gerade etwas stressig.


    Chani