Dreiecke anstelle v. + / - Zeichen in Ordnerliste(Win7)[erl]

  • Hi!


    Ich nutze TB 3.1 sowohl unter Win XP wie auch neuerdings unter Win7 HP 64bit. Während unter XP die Ordner in der TB-Ordnerliste wie gewohnt mit Plus-/Minuszeichen auf- und zugeklappt werden, finden sich unter Win7 anstelle der Plus-/Minuszeichen kleine Dreiecke, die zur Seite oder schräg nach unten zeigen. (Stellt man die Mails als Baumstruktur dar, finden sich die Dreiecke dort auch.)


    Gibt es eine Möglichkeit, dieses unter Win7 so einzustellen, daß wie bislang in XP wieder die Plus-/Minuszeichen angezeigt werden? Wenn ich etwas übersehen habe, bitte wo?


    Weder per Google noch hier im Forum war die Suche erfolgreich, bei Stichwörtern wie "Dreieck" und "Ordnerliste" kommt alles andere zur Sprache, aber leider nicht dieses "Anzeigeproblem".


    Bin für jeden Tipp dankbar.


    MfG
    Haddock

  • Hi!


    Zitat von "graba"

    Das Problem liegt vermutlich an deinem verwendeten Theme. Nimm mal das Standard-Theme und alles ist so, wie du es dir wünschst.


    Danke für den Tipp, nur...ich habe noch nie irgendwelche Themes verwendet. Bei beiden Versionen (unter XP und unter Win7) ist es das Standard-Theme.


    Übrigens ist es das Gleiche bei einem Freund von mir, der wie ich TB unter den beiden OS verwendet. Auf welcher Leitung sitzen wir denn, bzw., was wird denn bei Euch angezeigt unter Win7 in der Ordnerliste zum einzelnen Aufklappen von Ordnern: Plus-/Minuszeichen oder Dreiecke?


    Ich bin weiterhin für jeden Tipp dankbar, da ich mich einfach nicht an diese ungewohnten und so leicht übersehbaren Dreiecke gewöhnen kann (will).


    MfG
    Haddock

  • Hi!


    Habe gerade den abgesicherten Modus getestet, aber auch dann werden die Dreiecke gezeigt. :nixweiss:


    Gibt es denn keine weiteren Win7-User, die meine Beobachtung bestätigen/widerlegen können? Vielleicht sollte man einmal "Win7" mit in den Betreff dieses Threads aufnehmen, damit sich andere Win7-User angesprochen fühlen? :gruebel:


    graba : Auf jeden Fall schon einmal ein dickes Danke für Deine Mühe.


    Ansonsten weiterhin: Bitte :help:


    MfG
    Haddock

  • Hallo,

    Zitat von "MHaddock"

    Vielleicht sollte man einmal "Win7" mit in den Betreff dieses Threads aufnehmen, damit sich andere Win7-User angesprochen fühlen?


    um dir die "Arbeit" abzunehmen, habe ich den Betreff entsprechend ergänzt. ;)

  • Hallo MHaddock,


    könnte es sein, dass es hier einen neuen Windows-Standard gibt, der von TB übernommen wird? Ich habe auch Dreiecke unter Win7. Da müssten wir mal unseren Experten für Optik ranlassen. ;)


    Wo liegt dabei eigentlich genau das Problem?


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490

  • Hi!


    Zitat von "slengfe"

    könnte es sein, dass es hier einen neuen Windows-Standard gibt, der von TB übernommen wird?


    Nachdem ich in den TB-Einstellungen nichts dazu gefunden hatte, dachte ich das zuerst auch. Aber dagegen spricht, daß zum Beispiel im Explorer auch Plus-/Minuszeichen in der Verzeichnisliste verwendet werden...was letztendlich natürlich nicht ausschließt, daß diese Dreiecke doch von einer Windows-eigenen Funktion stammen.



    Zitat von "slengfe"

    Ich habe auch Dreiecke unter Win7. Da müssten wir mal unseren Experten für Optik ranlassen. ;)


    Ah, endlich eine Bestätigung. Danke. Wenigstens etwas. Somit liegt es zumindestens einmal nicht an irgendeinem Murks hier bei mir.
    Und die Experten: Wo finden wir "die"? ;)



    Zitat von "slengfe"

    Wo liegt dabei eigentlich genau das Problem?


    In der Optik eben. Man kann in TB so gut wie jeden Pups individuell einstellen, was ja allein schon die massige Anzahl von Addons und Themes beweist. Ich dagegen lege nun einmal keinen Wert auf ein kunterbuntes Mailprogramm, sondern auf Praktikabilität und eine einheitliche Übersichtlichkeit. Und da frage ich mich halt, warum man diese Funktion geändert hat und warum man ausgerechnet sie nicht individuell anpassen können soll - so, wie man sie bislang aus anderen Programmen und eben auch aus dem TB gewohnt war bzw. ist.


    Davon geht die Welt nicht unter, aber wenn man es mit einem vertretbaren Aufwand ändern könnte, würde ich gerne wissen, wie. Und last but not least ist ja auch nicht auszuschließen gewesen, daß ich einfach die entsprechende Stelle nicht gefunden habe, wo man das ändern kann.


    MfG
    Haddock

  • Hallo,


    Zitat von "MHaddock"

    Und die Experten: Wo finden wir "die"? ;)


    naja, genau hier. Er wird sich schon melden.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490



  • Guten Morgen allerseits :)


    Es ist doch so, daß TB den eingestellten Style der Betriebssystems übernimmt.


    Schau Dir mal die Treeviews (Baumansichten) des Windows Explorers an. Im Windows 7 Stil
    siehst Du auch die Dreiecke. Das gleiche gilt übrigens für Buttons und Forms. Da wird auch der jeweilige, im BS eingestellte, Stil von der Anwendung (TB) übernommen.


    Wenn Du Rechtsklick auf Desktop, Anpassen,Klass.Windows auswählst, hast Du Deine [+]/[-]-Darstellung.


    --
    Christoph
    TB 3.1.9

  • Hi!


    Zitat von "chriskuku"

    Es ist doch so, daß TB den eingestellten Style der Betriebssystems übernimmt.
    Schau Dir mal die Treeviews (Baumansichten) des Windows Explorers an. Im Windows 7 Stil
    siehst Du auch die Dreiecke. Das gleiche gilt übrigens für Buttons und Forms. Da wird auch der jeweilige, im BS eingestellte, Stil von der Anwendung (TB) übernommen.
    Wenn Du Rechtsklick auf Desktop, Anpassen,Klass.Windows auswählst, hast Du Deine [+]/[-]-Darstellung.


    Ok, nachvollzogen und verstanden, was Du meinst. Und es stimmt, die Auswahl des Designs bestimmt, ob im Explorer Dreiecke oder Plus-/Minuszeichen angezeigt werden.


    Nun hatte ich jedoch schon mein Design auf "klassisch" eingestellt gehabt, und dennoch werden in TB die Dreiecke gezeigt - egal, welches Design man in Windows7 einstellt. Es sieht also doch so aus, als seien die Dreiecke "fest in TB verdrahtet".


    Ach schade, ich dachte schon, wir hätten es gefunden. Aber dennoch Danke für den Hinweis!



    MfG
    Haddock

  • Hallo,

    Zitat von "MHaddock"

    Nun hatte ich jedoch schon mein Design auf "klassisch" eingestellt gehabt, und dennoch werden in TB die Dreiecke gezeigt - egal, welches Design man in Windows7 einstellt. Es sieht also doch so aus, als seien die Dreiecke "fest in TB verdrahtet".


    Wenn man sich ein Theme anschaut, welches die +/- Zeichen verwendet - unabhängig vom BS - liegen dort die "Ein/Ausklapper" als Bilddateien vor und ersetzen die Standard-Klapper.

    Zitat von "MHaddock"

    ...aber wenn man es mit einem vertretbaren Aufwand ändern könnte, würde ich gerne wissen, wie


    Ich weiß nicht, ob's vertretbar ist ;-) ...
    ...du müsstest dir die Ein/Ausklapper selber basteln und dein Standardtheme dazu überreden, diese dann auch zu benutzen. Mit 2 Einträgen in deiner userChrome.css sollte das funktionieren:


    Code
    1. treechildren::-moz-tree-twisty {
    2. list-style-image: url("twisty-clsd.png") !important;
    3. }
    4. treechildren::-moz-tree-twisty(open) {
    5. list-style-image: url("twisty-open.png") !important;
    6. }


    Die Bezeichung der Bilddateien natürlich so, wie du sie angelegt hast. Sie müssen dann zusammen mit der userChrome.css im Ordner chrome deines Profilordners liegen.

    Gruß
    muellerpaul

    --
    Hier könnte Ihre Werbung stehen

  • Hallo muellerpaul,


    wie immer ist auf Dich Verlass. :zustimm:


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490

  • Hallo muellerpaul,


    vorweg ein dickes Danke für Deine Mühe.


    Jedoch ist mir dieses manuelle Eingreifen dann doch etwas zu viel; ich bin langjähriger Nutzer von TB, bekomme es gesichert, restauriert und auf andere Rechner portiert, habe mit Profilen gearbeitet und nutze keine Standardpfade (Stichwort TrueCrypt), aber tiefer wollte ich da eigentlich nicht einsteigen.


    Wichtig und vielleicht abschließend wäre die Beantwortung der Frage aus Deiner Sicht, ob es das war mit diesem Thema. Sprich, ich schließe aus Deinem Tipp, daß es also keine "einfache" Möglichkeit gibt, diese Anzeige der "Ein-/Ausklapper" umzuschalten. Liege ich damit richtig?


    Wenn ja, können wir das Thema abschließen. Ich hatte halt gehofft, irgendetwas übersehen oder verstellt gehabt zu haben, oder daß jemand von Euch ein AddOn ect. aus dem Ärmel zaubern könnte. Da dieses anscheinend nicht der Fall zu sein scheint, werde ich halt mit dieser Anzeige leben müssen.


    Tröstend ist in jedem Fall die nette Art, mit der Ihr Euch diesem Thema angenommen habt. :zustimm:



    MfG
    Haddock

  • Hallo,

    Zitat von "MHaddock"

    ich schließe aus Deinem Tipp, daß es also keine "einfache" Möglichkeit gibt, diese Anzeige der "Ein-/Ausklapper" umzuschalten. Liege ich damit richtig?


    zumindest aus meiner Sicht. Unnötig verkomplizieren wollte ich es ja nicht. Vielleicht entspannt sich ja die Lage für dich, wenn du die entsprechenden Bilddateien zur Verfügung hast. Das Anlegen der userChrome.css und des Ordners chrome - innerhalb deines Profilordnrs - ist kein Hexenwerk ;-) Der Rest ist nur noch Copy & Paste.


    userChrome.css
    twisty-clsd.png
    twisty-open.png


    Gruß
    muellerpaul

    --
    Hier könnte Ihre Werbung stehen

  • Hallo muellerpaul ,


    zuerst einmal Sorry für die lange Pause meinerseits, aber es war eine ereignisreiche Woche, und ich bin einfach nicht dazu gekommen, Deiner Hilfestellung zu folgen.


    Zitat von "muellerpaul"

    Vielleicht entspannt sich ja die Lage für dich, wenn du die entsprechenden Bilddateien zur Verfügung hast. Das Anlegen der userChrome.css und des Ordners chrome - innerhalb deines Profilordnrs - ist kein Hexenwerk ;-) Der Rest ist nur noch Copy & Paste.


    Recht hast Du. Nachdem ich dann begriffen hatte, daß in meinem Profil kein Chrome-Ordner zu finden war, weil einfach noch keiner angelegt war, war der Rest dank der fertigen Icons wirklich ein Kinderspiel. Und es funktioniert! Zwar stimmt der Abstand nicht exakt, aber das ist zu vernachlässigen. Es funktioniert, und das zählt.


    Ich fasse es noch einmal zusammen, falls das noch einmal jemand ändern möchte:


    1) Thunderbird beenden.


    2) Im eigenen Profil einen Ordner "Chrome" anlegen, sofern nicht schon vorhanden.


    3) In dem Ordner "Chrome" eine neue Textdatei anlegen mit dem Namen "userChrome.css". Aus Deinem Beitrag den Quelltext kopieren und in diese Textdatei kopieren. Die Datei abspeichern.


    4) Aus Deinem anderen Beitrag die beiden PNG-Bilder herunterladen und in dem o.g. Ordner "Chrome" ablegen. Die Dateinamen beider Bilddateien ändern, sprich, anpassen auf die Namen, wie sie in dem Quelltext benannt sind.


    5) Thunderbird starten und sich freuen.



    Ein dickes Dankeschön an Dich, muellerpaul . Mir hat das wirklich geholfen. :zustimm:



    MfG
    Haddock

  • Hallo Haddock,


    es freut mich, dass ich dich zum Anlegen der userChrome überreden konnte ;-)

    Zitat von "MHaddock"

    Zwar stimmt der Abstand nicht exakt, aber das ist zu vernachlässigen


    Auch wenn es vernachlässigbar erscheint, der Zustand ließe sich bestimmt mit einer zusätzlichen Codezeile beheben. Wenn z.B. der horizontale Abstand zwischen Ein-/Aufklapper und Ordner gemeint ist, dann mit dieser zusätzlichen Zeile im ersten Code.


    Code
    1. treechildren::-moz-tree-twisty {
    2. list-style-image: url("twisty-clsd.png") !important;
    3. margin-right: 20px !important;
    4. }


    Den Zahlenwert entsprechend anpassen.


    Gruß
    muellerpaul

    --
    Hier könnte Ihre Werbung stehen

  • Hallo muellerpaul,


    Zitat von "muellerpaul"


    [...]
    Den Zahlenwert entsprechend anpassen.


    Prima, mit 3 Pixel Abstand sieht das nun wieder richtig gut aus. Danke. :zustimm:


    Also wir wir uns einmal über den Weg laufen sollten, dann :flehan: und :bia: , ist klar.



    MfG
    Haddock

  • Ein Hallo an alle Thunderbirdnutzer und Experten!


    mein erster Beitrag/Frage.


    Diese kleinen Dreiecke vor den Ordnern stören mich gewaltig.


    Nach Eingabe des Codes sind zwar die Dreiecke weg, z. Zt. kann man inhaltslose Rechtecke sehen, das Plus Zeichen bekomme ich da nicht hinein. Die beiden Links zu den Fotos funktionieren nicht mehr; ich habe ein eigenes Foto erstellt.


    Geht aber nicht - was mache ich falsch


    F1-Help!


    Gruss
    UweS