Nachrichten runterladen geht nicht mehr

  • Hallo zusammen,


    meine Thunderbird-Version ist 3.1, Kontoart POP, Betriebssystem Windows XP.


    Habe sowohl auf dem PC (Windows Vista) als auch auf dem Notebook (Windows XP) Thunderbird.
    Seit einigen Tagen habe ich ein Problem mit dem Abrufen von Nachrichten - allerdings nur auf dem Notebook, nicht auf dem PC:
    Thunderbird startet den automatischen Abruf (oder ich klicke "Abrufen" an), unten in der Leiste erscheint "Nachricht 1 von XY wird empfangen", und dann dreht sich der Punktekreis oben rechts und dreht sich und dreht sich endlos, aber die Nachrichten kommen nicht an.
    Verstehe das nicht, vorher keine Probleme. Verbindung zum Notebook per WLAN - hab es auch mit Kabel versucht, keine Änderung.
    Übrigens steht die Verbindung zum Internet, Surfen geht ohne Probleme.
    Hat jemand eine Idee? Wäre super.


    Gruß, MargeS

  • Hallo,
    wenn es vorher geklappt hat und auf einem anderen Computer geht, muss etwas eingetreten sein, das es auf dem Notebook daran hindert.
    Das wiederum kann mehrere Ursachen haben.


    • Indexdatei defekt:
      Ordner reparieren: Rechtsklick auf den Ordner, Allgemein, Eigenschaften, "Reparieren"..
      Das für jeden Posteingang machen.
    • Überprüfen der Größe des Posteingangs (bzw. Posteingänge).
      Da das in TB seit Version 3.0 nicht mehr geht, das Add-on Extra Folder Columns installieren und im Kontenfenster links oben in der Infospalte die Spalte "Größe" aktivieren.
    • Virenscanner/Firewall vorhanden, die den TB-Profilordner und Mails abscannen?
      Falls ja, diese so einstellen, dass sie nicht den TB-Profilordner abscannen.
    • Manchmal hilft es, das betr. Konto zu entfernen und neu anzulegen, dabei muss vorher eine Sicherung der Mails gemacht werden. Zu empfehlen ist es, alle diesem Konto zugehörigen Dateien im Profil zu löschen.
      Profile verwalten (Anleitungen)


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    2 Mal editiert, zuletzt von mrb ()

  • Hallo!


    Indexdatei defekt:
    Ordner reparieren: Rechtsklick auf den Ordner, Allgemein, Eigenschaften, "Reparieren"..
    Das für jeden Posteingang machen.


    --> Habe ich gemacht, keine Änderung.


    Überprüfen der Größe des Posteingangs (bzw. Posteingänge).
    Da das in TB seit Version 3.0 nicht mehr geht, das Add-on Extra Folder Columns installieren und im Kontenfenster links oben in der Infospalte die Spalte "Größe" aktivieren.


    --> habe versucht, die Datei mit Thunderbird zu öffnen - passierte aber nichts


    Virenscanner/Firewall vorhanden, die den TB-Profilordner und Mails abscannen?


    --> nein


    Manchmal hilft es, das betr. Konto zu entfernen und neu anzulegen, dabei muss vorher eine Sicherung der Mails gemacht werden. Zu empfehlen ist es, alle diesem Konto zugehörigen Dateien im Profil zu löschen.
    Profile verwalten (Anleitungen)


    --> Habe ich gemacht; auch beim neu angelegten Konto dasselbe Problem. Allerdings zeigt die untere Leiste hier nicht die Zahl der abzurufenden Mails, sondern "Verbinden: Host kontaktiert, Login-Daten senden" - inzwischen seit ca. 15 Minuten (keine Timeout-Meldung bisher, wie beim anderen Konto auch)


    Gruß!
    MargeS


    Edit: Um die Übersichtlichkeit innerhalb eines Beitrags zu wahren, empfiehlt es sich, für Zitate den Button "Zitieren" oder auch direkt über dem Textfeld "Quote" einzusetzen und anschließend über Vorschau das Ergebnis zu überprüfen. Mod. graba

  • Zitat

    --> habe versucht, die Datei mit Thunderbird zu öffnen - passierte aber nichts


    Dann hast du etwas falsch gemacht.
    Installation von Add-ons.


    Welchen Mailprovider benutzt du in diesem Fall?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • okay - hab das Add-on installiert: Größe Posteingang 2358 MB.
    Mailprovider ist mein Webmaster: WebQ GmbH


    Kann ich das Testkonto jetzt wieder löschen (durch einfaches Löschen des Profilordners)?


    Gruß!

  • Noch ein paar Tipps zur Ordnergröße:


    Halte Posteingänge leer(!), das geht nur mit Verschieben der Mails und anschließendem Komprimieren.


    Ähnliches geht für den Ordner "Gesendet".


    Die anderen Ordner nicht über 300-500 MB groß werden lassen.
    Mein größter Ordner hat nicht einmal 100 MB.


    Du muss versuchen, den entspr. Posteingang leerzuschaufeln.
    Man kann die Ansammlungen von Mails dort durch Filter automatisch vermeiden, was aber nicht das Komprimieren überflüssig macht.
    Sollte das Verschieben oder/und das anschließende Komprimieren nicht gehen, muss man anders vorgehen und das ist komplizierter und aufwendiger.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw