Mails aus altem Profil Ordner Importieren

  • Hallo
    Ich habe bei einem Bekannten den PC "reparieren" müssen.
    Jetzt ist es so, das Thunderbird dauernd Hängt und abstürzt.
    Daher wollte ich die Gelegenheit beim Schopf packen und Thunderbird sauber neu installieren.
    Ein IMAP Konto ist ja kein Problem, die Mails liegen am Server.
    Aber wie mache ich das bei POP.


    Die Mails sind ja im Profil Ordner irgendwie vorhanden. Dieses habe ich gesichert.
    Nur wie kann ich die Mails aus dem Alten in das Neue importieren?


    Infos:
    Windows XP - Up to date
    Thunderbird 3.1.10

  • Hallo,


    es gibt für dich zwei Grundsätzliche Möglichkeiten:
    1. Das alte Profil einfach weiter benutzen: Link zur Anleitung
    2. Du legst ein neues Profil an (das empfehle ich dir, da du geschrieben hast, dass" Thunderbird dauernd Hängt und abstürzt"):
    Dazu legst du ein neues Profil an und installierst das AddOn Import Export Tools (MboxImport enhanced). Mit der Erweiterung kannst du die E-Mails aus dem gesicherten Profil problemlos in das neue importieren.
    Dann fehlen dir wahrscheinlich noch die gespeicherten Adressbücher. Dazu würde ich (wie unter 1.) das alte Profil mit Thunderbird öffnen und die Adressbücher exportieren. Dann Thunderbird schließen und Thunderbird wieder mit dem neuen Profil öffnen. Dort die Adressbücher importieren.
    Ich würde auch noch den trainierten Spamfilter (falls verwendet) in das neue Profil übernehmen: Dazu die Datei "training.dat" aus dem alten Profil in das neue Profil bei geschlossenem Thunderbird kopieren (evtl. überschreiben).
    Was du evtl. noch übernemen solltest/könntest:

    • Filter: wenn dein Bekannter viele Filter eingerichtet hat, dann lohnt sich das evtl. Dafür gibt es das AddOn "Thunderbird Message Filter Import/Export"
    • Zertifikate: falls dein Bekannter verschlüsselt
    • evtl. Termine aus lightning
    • Alle wichtigen Einstellungen treffen (so dass dein Bekannter sich wie zu Hause fühlt ;-) )
    • mehr fällt mir gerade nicht ein


    Grüße, Ulrich

  • Hallo,


    bin neu hier und hoffe, dass ich an dieser Stelle richtig bin mit meinem Problem. Vielleicht hätte ich einen neuen Thread öffnen sollen?


    Auch ich möchte aus einer alten TB-Version die E-Mail Daten (Mails, Adressen etc.) in die aktuelle Version (3.1.10; IMAP) auf dem neuen Notebook (windows 7 )importieren. Habe kurz vor dem endgültigen Absturz meines alten Notebooks noch schnell den Ordner "Mails" (leider nicht "Profile") gesichert, in dem das alles gespeichert war. In der neuen Version gibt es diesen Ordner nicht mehr.
    Ich habe jetzt das Addon für Import/Export runtergeladen und in den Ordner "Extentions" gelegt. Ich kann die xpi- Datei aber nicht öffnen, weil auf meinem Rechner dafür angeblich kein Programm vorhanden ist. Im Netz findet er auch nichts ...
    Habe ich überhaupt eine Chance, meine Daten zu importieren?


    Herzlichen Dank für Tipps und viele Grüße
    Bernd

  • Hallo Bernd,
    willkommen im Thunderbird-Forum!


    Zitat von "berndweb"


    Ich habe jetzt das Addon für Import/Export runtergeladen und in den Ordner "Extentions" gelegt. Ich kann die xpi- Datei aber nicht öffnen, weil auf meinem Rechner dafür angeblich kein Programm vorhanden ist.


    Lies bitte mal folgende Informationen: Installation von Add-ons

  • Danke Graba,


    ich bin jetzt soweit, dass der Add-on Manager bereit ist, das Add-on zu instalieren. Dazu werde ich übrigens bei jedem Öffnen von TB gebeten. Wenn ich dann auf Installieren drücke, passiert nichts. Jedenfalls merke ich nichts und beim nächsten Öffnen soll ich wieder installieren etc. Was mache ich falsch?
    VG, Bernd

  • Hallo,


    ich habe die XPI-Datei in den "Extensions-Ordner" von TB gelegt. Seither kommt beim Öffnen des Programms das Fenster mit der Meldung "Die folgenden Add-Ons wurden in Ihrem Verzeichnis für Add-ons gefunden". Gezeigt wird das ImportExportTool und unten kann ich den Button "Jetzt installieren" drücken. Das aber zeitigt offenbar keine Wirkung. Ich habe es schon zigmal versucht, es passiert nichts ...


    Ich hätte Dir gerne Sreen-Shots dazu gezeigt, kann sie aber hier nicht einbinden.


    VG, Bernd



    .

  • Hallo,

    Zitat von "berndweb"


    Ich hätte Dir gerne Sreen-Shots dazu gezeigt, kann sie aber hier nicht einbinden.


    :arrow: http://www.wintotal.de/Tipps/tipp865,rubrik5.html oder
    Anleitung zum Erstellen und Hochladen von Screenshots


    Bitte vor dem Posten die Abbildung mittels "Vorschau" überprüfen und persönliche Daten (falls vorhanden) anonymisieren!

  • Zitat von "berndweb"


    ich habe die XPI-Datei in den "Extensions-Ordner" von TB gelegt.


    Hallo Bernd :)


    diesen Ordner halte ich für unglücklich.


    Zitat

    Seither kommt beim Öffnen des Programms das Fenster mit der Meldung "Die folgenden Add-Ons wurden in Ihrem Verzeichnis für Add-ons gefunden".


    Verschiebe die XPI mal in einen anderen Ordner, z:B. %mydocs%, und gehe dann nach der oben genannten Anleitung vor.


    HTH
    Gruß Ingo

  • Hallo Gaba und Ingo,


    Danke für die Tipps! Jetzt schaffe ich es, immerhin einen Screeshot pro Beitrag unterzubringen (beim Laden eines zweiten geht mir dieses Eingabefenster verloren!). Deshalb zuerst mal die Installationsaufforderung beim Laden von TB:
    http://imageshack.us/photo/my-…861/tbordnerstruktur.jpg/
    Den Screenshot von der Ordnerstruktur von TB verlinke ich im nächsten Beitrag.
    LG, Bernd

  • Zitat von "berndweb"

    Deshalb liefere ich hier die Installationsaufforderung nach:
    http://imageshack.us/photo/my-…installationsfenster.jpg/


    Hallo Bernd :)


    wo ist das Problem? Das ist die völlig normale Warnung vor der Installation eines Addons. Du hast die Datei doch von der vertrauenswürdigen Quelle heruntergeladen?


    Zitat


    Vielleicht hilft es zur Lösung meines Problems.


    Klicke einfach auf die Schaltfläche "Jetzt installieren". Rate mal, warum die so beschriftet ist ;)


    Davon abgesehen bleibe ich dabei, dass der Ordner, in dem Du das XPI gespeichert hast, ähm, unglücklich gewählt ist. Im Programme-Ordner hat so etwas rein gar nichts zu suchen. Zudem beweist das, dass Du als Administrator arbeitest. Ganz schlecht!


    Gruß Ingo

  • Hallo,

    Zitat von "schlingo"


    Klicke einfach auf die Schaltfläche "Jetzt installieren". Rate mal, warum die so beschriftet ist ;)


    :arrow:

    Zitat von "berndweb"

    Gezeigt wird das ImportExportTool und unten kann ich den Button "Jetzt installieren" drücken. Das aber zeitigt offenbar keine Wirkung. Ich habe es schon zigmal versucht, es passiert nichts ...

  • Hallo Ingo,


    dass ich zur Installation auf den Button "Jetzt installieren" drücken muss, habe sogar ICH verstanden ;) und es deshalb - wie Graba ganz richtig in meinem Beitrag gefunden hat - zigmal probiert. Daraufhin aber passiert eben nichts. Das ist ja das Blöde :wall: . Vielleicht passiert auch irgendetwas im Hintergrund, was ich aber nicht mibekomme. Installiert wird aber wohl nichts, denn das Installationsfenster erscheint tapfer immer beim Öffnen des Programms.
    Weil ich allerdings kein Profi am PC bin, habe ich die Sache mit den Ordnern tatsächlich nicht verstanden. Das Programm TB hat sich ja selbst in den Ordner Programme installiert, und das Add-on soll ja wohl in einen entsprechenden Unterordner im TB-Ordner - oder etwa nicht? - Weil ich keinen "Add-on"-Ordner habe, wohl aber einen der "Extensions" heißt (deshalb habe ich die Ordnerstruktur als Screenshot gezeigt), habe ich das Add-on dorthinein gelegt. Meinst du, dass ich TB insgesamt zu den Dokumenten ziehen soll oder nur die XPI-Datei?


    Hoffentlich nicht nervend, vielmehr dankbar grüßend
    Bernd

  • Zitat von "berndweb"


    dass ich zur Installation auf den Button "Jetzt installieren" drücken muss, habe sogar ICH verstanden ;) und es deshalb - wie Graba ganz richtig in meinem Beitrag gefunden hat - zigmal probiert. Daraufhin aber passiert eben nichts. Das ist ja das Blöde


    Hallo Bernd :)


    ähm ja, wer lesen kann... Sorry, mea culpa.


    Falls unten stehender Tipp nicht hilft: was ich im Thread noch nicht gefunden habe, versuche es mal im abgesicherten Modus. Falls das nicht hilft, versuche es nach einem sauberen Systemstart.


    Problembehandlung durch Ausführen eines sauberen Neustarts in Windows Vista oder Windows 7


    Zitat


    Weil ich allerdings kein Profi am PC bin, habe ich die Sache mit den Ordnern tatsächlich nicht verstanden. Das Programm TB hat sich ja selbst in den Ordner Programme installiert, und das Add-on soll ja wohl in einen entsprechenden Unterordner im TB-Ordner - oder etwa nicht?


    Die Installationsroutine eines Addons (bzw. TB) weiß das ganz genau und schreibt sich völlig automatisch an die richtige Stelle. Das XPI ist aber quasi "nur" das Setup, und so etwas gehört einfach nicht in einen Systemordner wie %programfiles%. Dorthin installieren sich übrigens auch keine Addons.


    Zitat


    Meinst du, dass ich TB insgesamt zu den Dokumenten ziehen soll oder nur die XPI-Datei?


    Nein, lass um Himmelswillen TB an sich in Ruhe. Lass auch die Finger von Systemordnern wie %programfiles% oder %windir%. Dort hast Du als Anwender nichts verloren.


    Ich habe mir für solche Sachen einen Ordner "Downloads" angelegt. Du kannst das aber auch genauso in Deine Dokumente speichern. Versuche das mal als erstes und installiere von dort. Vielleicht funktioniert das ja schon.


    Zitat


    Hoffentlich nicht nervend, vielmehr dankbar grüßend


    Aber nie nicht. Dafür ist so ein Forum schließlich doch da. Gern geschehen ;)


    HTH
    Gruß Ingo

  • Hallo Ingo,


    allmählich komme ich der Sache wohl näher. Mir scheint, ich habe die falsche Datei runtergeladen. Ich habe nämlich alles nochmal auf Anfang gesetzt und dann die XPI-Datei nach Anleitung in den Add-on-Manager gezogen. Beim Installationsversuch kam dann die folgende Fehlermeldung:
    http://imageshack.us/photo/my-…tallationnichtkompat.png/
    Mich wundert jetzt, warum diese Meldung nicht schon früher gekommen ist. Jetzt muss ich mal bei den Downloads von TB rumwühlen, um vielleicht die kompatible Variante zu finden. Vorausgesetzt, es gibt sie überhaupt ...


    LG, Bernd

  • Zitat von "berndweb"

    Beim Installationsversuch kam dann die folgende Fehlermeldung:


    Hallo Bernd :)


    die wohl eindeutig ist, aber nicht erklärt, warum beim Klick auf "Jetzt installieren" nichts passiert.


    Zitat


    Mich wundert jetzt, warum diese Meldung nicht schon früher gekommen ist.


    Liegt denn das XPI jetzt endlich in einem anderen Ordner?


    Zitat


    Jetzt muss ich mal bei den Downloads von TB rumwühlen, um vielleicht die kompatible Variante zu finden. Vorausgesetzt, es gibt sie überhaupt ...


    Ja. Gehe nicht über Los, sondern direkt zum Autor: ImportExportTools. Allerdings ist auch das die Version 2.5.2, die hier unter TB 3.1.10 völlig einwandfrei funktioniert. Vielleicht ist auch Deine DL-Datei beschädigt.


    Gruß Ingo

  • Hallo Ingo,


    die XPI-Datei liegt in meinem "Download"-Ordner, wo sie automatisch beim Download landet. Von dort habe ich sie in den Add-On-Manager geladen. Ich hatte das Add-On übrugens von der Herstellerseite geladen, die du empfiehlst.
    Muss ich jetzt TB neu installieren? Wenn ja, muss ich dann meine Mails, die inzwischen angefallen sind vorher irgendwie sichern?


    VG, Bernd

  • Zitat von "berndweb"


    die XPI-Datei liegt in meinem "Download"-Ordner, wo sie automatisch beim Download landet.


    Hallo Bernd :)


    bisher hatte ich Dich so verstanden, dass sie im TB-Programmverzeichnis lag.


    Zitat


    Von dort habe ich sie in den Add-On-Manager geladen.


    Was heißt das genau? Du bist dabei exakt nach dem von graba unten geposteten Link vorgegangen?


    Zitat


    Ich hatte das Add-On übrugens von der Herstellerseite geladen, die du empfiehlst.


    Gut. Man lädt Downloads übrigens immer und ausschließlich von der Originalquelle. Btw, nachdem ich zwei Tage nicht da war, gibt es inzwischen die Version 2.6, die hier automatisch installiert wurde. Versuche die mal. Vorher könntest Du Deinen Browsercache löschen.


    Zitat


    Muss ich jetzt TB neu installieren?


    Nein. Das hilft nur in den allerwenigsten Fällen. Abgesicherter Modus und sauberer Systemstart haben nicht geholfen?


    Zitat


    Wenn ja, muss ich dann meine Mails, die inzwischen angefallen sind vorher irgendwie sichern?


    Grundsätzlich nein, da die Mozillen in vorbildlicher Weise Programm und Daten trennen. Ein Backup schadet natürlich trotzdem nie. Schau dazu am besten in die FAQ.


    Gruß Ingo

  • Hallo Ingo,


    Ja, ich habe die Installation nach dem von graba geposteten Link versucht (auch abgesichert!). Jetzt auch mit der neuen 2.6-Version. Mit demselben (Nicht-) Ergebnis! Da gibt es jetzt allerdings keine Fehlermeldung mehr wegen Inkompatibilität.
    Ich frage mich jetzt allmählich, ob ich einfach nicht weiß, wie man erkennt, ob Add-ons installiert werden.Was müsste denn passieren, wenn sie installiert werden? - Müsste da nicht auch ein Dialogfenster öffnen wie es bei anderen Installationen üblich ist? Was ich sagen will: Vielleicht ist das Add-on längst installiert (zigfach!) und ich habe das nicht gemerkt ?!


    Sorry, vielleicht bin ich wirklich zu blöd für TB ...


    LG, Bernd