TB5 "DingDong-neue Post" - aber erst nach "Abruf"

  • moin Zusammen


    ich erhalte bei neuer Post in der Statusleiste den entspr. Hinweis ! (schön....)
    Dazu spielt es nat. auch den bekannten Ton ab (...auch ok)


    Also, was tut der neugierige PC-Benutzer ? Richtig...er holt sein schon gestartetes Mailprogramm in den Vordergrund und schaut nach, aber ? NIX ! - Ich muss erst nochmal Abrufen drücken und nochmal den Empfangston abspielen,damit die Mails, die ich ja schon in der Statusleiste gemeldet bekommen habe, auch im TB erscheinen... Kann das nicht sofort in TB ersichtlich sein ?



    Also, ich will nicht den Ton ausschalten ! Nur wäre es schön, wenn die Meldung kommt, das neue Mail angekommen ist, diese dann auch in TB ohne erneutes "Abrufen" vorhanden wäre...


    danke und Gruss
    Tom

  • Hallo Tom,


    um über dein Problem nachdenken zu können, wäre es gut wenn du uns mitteilen würdest


    - wie du deine Mails verwaltest (POP3 oder IMAP), und
    - womit du deinen TB in den Hintergrund schickst, oder ob du das Vorhandensein neuer Mails gar mit einem ext. Programm anzeigen lässt.



    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • hallo Peter


    Problem ists ja nicht...eher ein kleiner Änderungswunsch ! :-)


    Ich benutze Pop3
    In den Hintergrund schick ichs nur, indem ich was anderes vorhole...Also TB ist weiterhin aktiv. Gerade Deine Mailantwort kam rein, indem TB geöffnet war... Allerdings musste erst nochmal das "Abrufen-Knöpfchen" gedrückt werden, damit die Mail auch ins TB geladen wurde.


    Externes Program ? hmn...hab nur TB drauf.


    Benutze Win7/64...
    Vielleicht avast! ? (der hat einen Mail-Check)


    edit: Vollzitat entfernt. Mod Pe_Le

  • Das bedeutet also, dass du definitiv keinen so genannten Mailchecker benutzt, der unabhängig vom Thunderbird regelmäßig nach Mails sucht und dich dann informiert?
    [IMHO sind derartige Programme sinnfrei. Weiß nicht, wozu man so etwas benötigt.]


    Bei POP3 fragt der Client in dem eingestellten Zeitintervall automatisch beim Server an und lädt, wenn richtig eingestellt, dann auch automatisch die Mails auf den Client. Dabei wird der Eingang der neuen Mail auch signalisiert. Funktioniert ja auch bei dir.
    => Hast du eingestellt, dass nicht etwa nur die Kopfzeilen sondern die ganzen Mailsautomatisch heruntergeladen werden?


    Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass im TB keine Mails angezeigt werden, aber trotzdem eine Signalisiation erfolgt.
    Bitte prüfe noch einmal ganz genau (=> auch im Taskmanager), ob da nicht so ein kleines (unnützes) "Helferlein" werkelt.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo esistjazz,


    TB gibt auch einen Ton von sich, wenn andere Eingänge als Mails kommen, z.B. RSS_Feeds oder Tweets (beim letzteren bin ich mir nicht ganz sicher). Hast Du so was laufen bei Dir?


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite

  • Vielleicht noch eine Idee - ich weiß aber nicht, ob diese funktioniert:


    Stelle mal im TB eine andere "Dudelei" für den Posteingang ein (*).
    Damit verwendest du nicht den im Betriebssystem für den Posteingang verwendeten Standardsound.
    Kommt jetzt bei Posteingang (und TB im Hintergrund) der Standardsount oder der frei gewählte? => Könnte ein weiteres Indiz sein.
    (*) Ich habe dazu die nette Dame von AOL dienstverpflichtet, welche mir mit erotischer Stimme den Eingang einer neuen Mail entgegenflötet. Bei dem auch bei mir mitlaufenden Konto meiner Frau sagt dies ein Kerl ... .


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Zitat von "Peter_Lehmann"

    Das bedeutet also, dass du definitiv keinen so genannten Mailchecker benutzt, der unabhängig vom Thunderbird regelmäßig nach Mails sucht und dich dann informiert?


    bin ich mir ziemlich sicher, dass ich sowas nicht habe... Find auch nix was in msconfig als sowas angezeigt wird


    Zitat von "Peter_Lehmann"


    => Hast du eingestellt, dass nicht etwa nur die Kopfzeilen sondern die ganzen Mailsautomatisch heruntergeladen werden?


    Check - nur Kopfzeilen runterladen ist "nicht" eingestellt



    Zitat von "slengfe"


    TB gibt auch einen Ton von sich, wenn andere Eingänge als Mails kommen, z.B. RSS_Feeds oder Tweets (beim letzteren bin ich mir nicht ganz sicher). Hast Du so was laufen bei Dir?


    keine RSS usw... kommt def. bei Mails...



    Zitat von "Peter_Lehmann"


    Dudelei und so...


    HAb mal den Sound verändert... teste gerade. - Hab mir gerade ne Testmail geschickt... Der AOL-Sound hat mir damals (vor 20 JAhren?) auch gut gefallen..gleich mal runterladen :-)
    ---in diesem Zusammenhang. http://www.ringelkater.de/sounds1.htm




    Edit...Test durchgeführt...Mail kam ! ERst als Ton/Hinweis (mit neuem eingestelltem Sound)...danach, und ich musste erst wieder auf "abrufen" klicken auch zum lesen.... Verdammt !

  • Welche Erweiterungen hast Du? Mal im abgesicherten Modus getestet?


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite

  • Deaktiviere in den allg. Einstellungen die beiden Benachrichtigungen (für Anzeige und Klang).
    TB neu starten.
    Test?

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!