Profilemanager öffnet sich nicht

  • Hi,


    wenn ich im DOS-Fenster


    thunderbird.exe -ProfileManager


    eingebe (davor bin ich ins Verzeichnis C:\Programme\Mozilla Thunderbird gewechselt) öffnet sich Thunderbird ganz normal, aber kein Profil-Manager.


    woran kann das liegen?


    vg
    eli

  • Hallo,
    wer spricht denn vom DOS-Fenster?
    Du sollst das ins Menü "Ausführen" eingeben (Win-Taste+R)


    Außerdem muss TB unbedingt geschlossen sein, sonst wirst du den Profilmanager nie zu Gesicht bekommen.


    Profile verwalten (Anleitungen)


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Anmerkung:
    Unter Windows macht es keinen Unterschied, ob Du via Windowstaste + R oder "DOS-Fenster" etwas startet. Es gibt auf der NT-Schiene (NT 4, 2000, XP, Vista, Win 7 sowie die Serverversionen) kein DOS mehr.

  • "HaasUwe" schrieb:

    Es gibt auf der NT-Schiene (NT 4, 2000, XP, Vista, Win 7 sowie die Serverversionen) kein DOS mehr.


    Hallo :)


    richtig. Deshalb heißt das, was sehr oft fälschlicherweise als "DOS-Fenster" bezeichnet wird, auch Konsole (oder Eingabeaufforderung bzw. Kommandozeile).


    Gruß Ingo

  • Deswegen hatte ich darauf hingewiesen, daß es keinen Unterschied macht, ein Programm via Windowstaste + R oder Konsolenfenster zu starten

  • Weiß nicht, ob ich das jetzt richtig verstanden habe.
    Ich finde nämlich, dass es einen gewaltigen Unterschied gibt.
    Bei win+R reicht es nämlich, thunderbird -p einzugeben.
    In der Eingabeaufforderung (Konsole) dagegen muss der genaue Pfad eingegeben werden
    also:
    "C:\Programme\Mozilla Thunderbird\thunderbird.exe" -p
    Und nicht nur das: bei Leerzeichen muss auch noch der gesamte Pfad in "" stehen.
    Genau das wird die Fehlerursache in diesem Fall sein.
    Die meisten User kennen sich damit nicht aus und sind schlicht weg überfordert.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Das stimmt nur, wenn das Programm nicht im Suchpad ist.
    Für die Ausführung selber macht es keinen Unterschied, und nichts anderes habe ich ausgesagt

  • Richtig, das Ergebnis ist das gleiche, bei unterschiedlichem Aufwand.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw