Thunderbird merkt sich Junk eMails nicht

  • Hallo,
    ich habe ein Problem mit meinem Junkfilter.
    Wenn ich eine eMail als Junk markiere, werden diese sofort in den Junk Ordner verschoben, soweit so gut. Aber wenn neue eMails vom gleichen absender kommen, werden diese nicht Automatisch als Junk Markiert und in den Junk Ordner verschoben, ich muss diese also jedes mal wieder als Junk Markieren. Früher hast das wunderbar geklappt, aber irgendwie funktioniert das jetzt nicht mehr. Kann mir jemand helfen?


    Danke
    Chris

  • Hallo Chris,


    nicht schon beim ersten Mal wird ein Absender komplett geblockt. Vielmehr ist das ganze ein relativ komplexer Lernvorgang bei dem nicht nur Absender, sondern auch allerlei andere Daten analysiert werden. Dadurch braucht es manchmal etwas, bis der JUNK-Filter gelernt hat. Also fleißig weiter markieren - irgendwann lernt es TB.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 | Avira Free Security Suite

  • Hey,


    ich habe ein ähnliches Problem, leider passt da die zuvor ergangene Erklärung nicht ganz.
    Mein Junk-Filter funktioniert ansich recht gut, nur bei einem Absender der mir irgendso nen Quatsch über Esoterik, Kartenlegen, ach was weiß ich, schickt, wird nie als Junk erkannt. Dabei markiere ich das nun schon seit einer wirklich langen Zeit. Und entsprechender Absender schickt leider seeeeehr oft und es geht mir auf den Keks =(
    Hab auch schon mal mit nem Freund drüber geguckt, der sich eigentlich recht gut mit der Thematik auskennt, aber selbst er konnte mir nicht helfen... ich lass mir demnächst auch mal in die sterne gucken :)

    Einmal editiert, zuletzt von Zupfi ()

  • Hallo Zupfi und willkommen im Thunderbird-Forum,


    warum der JUNK-Filter nicht lernt, kann ich nicht beantworten. Dabei scheint es sich ja aber um eine Mailinglist handeln. Da kann man oftmals auf Unsubscribe klicken und bei seriösen Seiten wird man nicht mehr belästigt. Ob es sich in Deinem Fall um einen solch seriösen Versender handelt, musst Du entscheiden. Ansonsten bestätigst Du auch noch Deine Mail-Adresse.


    Alternativ kannst Du einen Filter verwenden, der sich um genau diesen Absender kümmert. Wenn Absender ist gleich <Mailadresse> dann markiere als JUNK und verschieben Mail in Ordner JUNK.


    Gruß
    slenge

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 | Avira Free Security Suite

  • solch ein problem hatte ich schonmal! es könnte durchaus daranliegen, dass ein AntiSpam Filter von einen externen Programm schuld daran ist. Bei mir war es damals der Kaspersky. Deshalb deaktiviere ich immer den AntiSpam von KIS um das Problem zu vermeiden.