Falscher "Kontoinhaber" bei TB eingetragen?

  • Thunderbird-Version: 11.0.1
    Betriebssystem + Version: Windows 7 Home Premium 64 bit, SP 1
    Kontenart (POP / IMAP): Imap
    Postfachanbieter (z.B. GMX): 2 verschiedene: Vistec und Web


    Ich habe ein etwas komisches Problem:


    Wenn ich Nachrichten suche, steht im Suchfenster immer rechts oben der falsche Absender / Kontoinhaber, und zwar egal, über welches Konto ich die Mails sende. Ich kann mir das nicht erklären und habe schon alle Einstellungen einzeln durchgesucht, aber ich finde den "Umstellknopf" ;) nicht. Kann jemand helfen? Zum besseren Verständnis habe ich ein Bild hochgeladen.
    Allen Text und Namen habe ich gelöscht und den falschen Namensbereich markiert. Ich hoffe es ist verständlich.


    Danke.

  • Ich habe jetzt nochmal dies und jenes probiert, aber ich finde keine Lösung. Irgendwo muss das doch "versteckt" sein, sogar in der Config-Datei habe ich gesucht - ohne Erfolg.

  • Hallo und willkommen im Forum!
    Mich verwirrte etwas dein Screenshot, da ich diese Art Tabelle ähnlich einer Statistik nicht kenne, darum habe ich mit einer evtl. Antwort gewartet.
    Bei solchen Fehlern sollte man als erstes mal die in Frage kommenden Ordner reparieren.
    Ordner reparieren: Rechtsklick auf den Ordner, Eigenschaften, Allgemein, "Reparieren".
    Besteht danach das Problem noch?
    Evtl. könnte auch ein Neueinlesen der gloda (Suchfunktion) das Problem beseitigen.
    Das Neueinlesen kann aber etwas länger dauern und auch die Arbeit mit TB behindern.
    Dazu muss TB geschlossen und im TB-profil die Datei "global-messages-db.sqlite" gelöscht werden.
    Profile verwalten (Anleitungen)



    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Vielen Dank für die Antwort. Ich werde die vorgeschlagenen Lösungen ausprobieren und mich dann melden, ob es etwas genützt hat.


    Ich habe diese Art der Tabelle auch nur bei die TB-Installation hier im Büro, zuhause sieht es ganz anders aus - was evtl. daran liegen kann, dass ich hier auf verschiedene Mailkonten zugreife? Keine Ahnung,
    An Add-Ons habe ich nur ein Import/Export Tool für alte Mails und TestPilot für Thunderbird.

  • Guten Morgen,


    das

    "mrb" schrieb:

    Mich verwirrte etwas dein Screenshot, da ich diese Art Tabelle ähnlich einer Statistik nicht kenne

    ging mir auch so und dann habe ich eben das "Tabellensymbol" rechts oben entdeckt, mit dem man diese Statistik anzeigen lassen kann...
    Ein Klick und man bekommt die Anzahl der Treffer pro Kalenderjahr gezeigt, den Balken anklicken zeigt dann die Mails des ausgewählten Jahres an.
    *was es nicht alles gibt...*

  • Hallo,

    "rum" schrieb:

    *was es nicht alles gibt...*


    ja sagt einmal, wie sieht es denn bei Euch aus? Bei mir ist das bereits seit TB3.0 genauso wie auf den Screenshot dargestellt. Oder verstehe ich Euch nun total falsch? :gruebel:


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite

  • Hallo slengfe,
    dann bist du sicher mal versehentlich auf das Symbol gekommen. Einmal gedrückt und diese Anzeigeart kommt immer wieder.
    Dass dieses relativ große Symbol ein Button sein sollte, darauf muss man erst mal kommen.
    Tja, man erlebt immer wieder neue Überraschungen.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,


    kann natürlich nicht ausschließen, dass ich in der damals neuen Suchfunktion ein wenig rumgetestet habe und das dann auch noch ganz schick fand oder so. Soll ja vorkommen, dass neue Funktionen auch gut sind. ;)


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite

  • Sodele, hat nun etwas gedauert, aber nun habe ich die Lösungsvorschläge getestet und - nach dem Löschen der "global-messages-db.sqlite" - war es tatsächlich okay. Leider nur vorübergehend - nun ist es wieder falsch....


    Mit was kann das zusammenhängen, ich habe echt keinen Plan. Außer, dass heute morgen ein TB-Update kam, das vielleicht wieder etwas durcheinander geschmissen hat.


    Danke schonmal.
    Sunny