Wie gesendete Mails NICHT in "Gesendet" Speichern

  • Thunderbird-Version: wo seh ich das?
    Betriebssystem + Version: XP
    Kontenart (POP / IMAP): imap
    Postfachanbieter (z.B. GMX): Domain factory


    Hallo,
    als ziemlich ahnungsloser Nuter weiß ich nicht, ob man einstellen kann, dass gesendete Nchrichten NICHT zusätzlich nach dem Ordner "GESENDET" geschickt werden. Wo könnte man dies einstellen?
    Anlass: ich muss öfter Mails mit großem Anhang senden. Es dauert mir zu lange, bis die Mail , nachdem sie schon ewig zum eigentlichen Empfänger gesendet worden ist, auch noch in den "GESENDET" Ordner kopiert wird.
    Bitte keine Empfehlungen, wie sinnvoll diese automatische Speicherung ist, ich möchte sie einfach nur abstellen.
    Vielen Dank und Gruß
    Robert

  • Hallo Robert,

    Zitat von "bertbrett"

    dass gesendete Nchrichten NICHT zusätzlich nach dem Ordner "GESENDET" geschickt werden. Wo könnte man dies einstellen?


    > Extras > Konten-Einstellungen > %Kontoname% > Kopien & Ordner...

    Zitat

    Thunderbird-Version: wo seh ich das?

    > Hilfe > Über Thunderbird...

  • Hallo,
    interessante Frage, da die meisten wissen wollen, wie man sie genau nach "gesendet" bekommt.
    Da es sich um ein IMAP-Konto handelt, weiß man nie im Voraus, wie der Server reagiert. Daher musst du meinen Tipp erst ausprobieren.
    Du kannst unter Extras, Konteneinstellungen, "Kopien & Ordner" den oberen Haken entfernen. Die Frage ist, ob sich der Server daran hält. Ein Kurztest ergab:
    Googlemail speichert trotzdem ab,
    Yahoo speichert nicht ab.
    Klappt das bei dir nicht, ein weiterer Vorschlag:
    lasse die gesendeten Mails in den lokalen Ordner "gesendet" abspeichern.
    Im gleichen Menü, diesmal aktivierst du "anderer Ordner" und suchst dir einen lokalen Ordner aus.
    Das Abspeichern auf der Festplatte geht erheblich schneller ohne längeres Warten.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hmm, habe das Häkchen bei
    "Beim Senden von Nachrichten automatisch
    X Eine Kopie speichern unter:"
    entfernt. Wenn ich nun eine neue Nachricht sende speichert er immer noch unter gesendet und danach ist das Häkchen auf dieser Karteikarte wieder da...was nun?


    Bei "Lokale Orner" taucht bei mir nur "Papierkorb" auf. Ist der wirklich lokal?
    Verwirrter Gruß
    Robert

  • Hallo Robert,


    Du verwaltest deine Mails mit IMAP. Und wenn du als Speicherort für die gesendeten Mails den Gesendet-Ordner deines IMAP-Kontos angibst, dann wird die Mail zuerst per SMTP versendet und danach noch einmal per IMAP in den Gesendet-Ordner kopiert.
    Klar, beides ist ein "Senden", und beides dauert gleich lang.


    Selbstverständlich kannst du in den Konten-Einstellungen jegliche Speicherung der gesendeten Mails deaktivieren. Haken raus, und Ruhe ist. Normalerweise ... . Evtl. mal den TB neu starten. Oder erst das folgende ausführen, und danach den Haken raus.


    Bestimmte lokale Ordner werden erst angelegt, wenn du sie das erste mal benutzt. Das trifft für den (lokalen) Postausgang zu - bei später senden -, den Entwurfs-Ordner, den Gesendet-Ordner, usw. Das Speichern der Mails in den lokalen Gesendet-Ordner geht eigentlich "blitzschnell", so dass es keinen Grund geben dürfte, dieses nicht zu tun. Und du kannst die gesendeten Mails daraus ja auch jederzeit löschen.
    Und: NEIN, ich will dich nicht davon überzeugen, die gesendeten Mails zu speichern ... .


    Zitat

    Bei "Lokale Orner" taucht bei mir nur "Papierkorb" auf. Ist der wirklich lokal?


    Gehe in dein TB-Userprofil > .../Mail/Local Folders/ => mbox-Datei TRASH <= das isser


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!